BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 41 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 405

Albaner-Illyrer ?

Erstellt von Arthur_Spooner, 19.08.2008, 06:27 Uhr · 404 Antworten · 61.939 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Pasioni Beitrag anzeigen
    (Quelle: Balkanforum Illyrer-Thread)

    Hier noch was von der Cambridge-University !



  2. #202
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von The_Bosniak Beitrag anzeigen
    Bosnians are Illyrians
    ----
    PROFESOR JOHN WILKES OF UNIVERSITY OF LONDON HAS RECENTLY ESTABLISHED THAT BOSNIANS ARE ILLYRIANS - AN ANCIENT EUROPEAN PEOPLE. IT WAS PREVIOUSLY BELIEVED THAT ALBANIANS ARE ILLYRIANS. HOWEVER, HE FOUND OUT THAT ROMANIZATION, HELLENIZATION OR SLAVENIZATION OF THE ILLYRIANS HAS NEVER TAKEN PLACE

    "Wilkes is the foremost LIVING authority on the Illyrians. His is the LATEST comprehensive work on the Illyrian people. In his book, "The Illyrians", John Wilkes states on pg: 219:
    "NOT MUCH RELIANCE SHOULD PERHAPS BE PLACED ON ATTEMPTS TO IDENTIFY AN ILLYRIAN ANTHROPOLOGICAL TYPE AS SHORT AND DARK SKINNED SIMMILAR TO
    MODERN ALBANIANS."
    Wilkes has been proven CORRECT by science when the Human Genome Project's Y-chromosome study of European populations, confirmed that the vast majority of contemporary Albanians do not share an Illyrian or any Indo-European linneage - they are mostly a pre-IE Mediterranean population.

    John Wilkes correctly puts Illyrian descendants among contemporary ex-Yugoslavs, centered around Montenegro and Bosnia and branching out into Dalmatia and south-western Serbia. Wilkes hints that ex-Yugoslavs are slavicized Illyrians and he leans on C.S Coon who insists that Albanians are of mixed Slavic, Thracian, Turkish, Armenoid and Illyrian origin.

    This work was published in 1991 and based on the newest excavations undertaken in ex-Illyria. Wilkes brings out plenty of the most recent archaeological and anthropological evidence which other's in his field did not have access to.

    Ten years after he published this work, the Human Genome Project's Y-chromosome study proved him correct. Modern science has dealt a huge blow to Albanian attempts to usurpe the Illyrian legacy. He was a decade ahead of his time. Because of his work, many academics within Albania have also come out in favour of accepting the new findings; namely: Kaplan Resuli, Fatos Lubonja, Ardian Qosi and Ardian Vebiu. They are joined by many international critics of the now debunked Albanian-Illyrian theory: Paul, Hirt, Weigand, Tomashek, Georgiev, Pushcariu and many others

    http://books.google.de/books?id=4Nv6...ver&source=bn&

    John Wilkes ? Wikipedia

    von 1727... ganz aktuell

  3. #203

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von Arbër Beitrag anzeigen
    Ganz einfach ist zu prüfen ohne die Wisenchafter , wer sind die Albaner ..


    Hier von alte zeiten , und heutiger Albaner




    Odiseu me plis


    Odiseu




    Forma e njëjtë edhe sot , që mban vetëm populli yn ...




    ===============================================
    Instrumente muzikore në lashtësi






    Albaner heute (Shqiptarët sot , i njëjti instrument muzikor )



    Aleksandar der Grosse mit Fustanella



    Albaner heute











    Hector


    Veshja jon tradicionale kombëtare qysh nga kohërat e lashta



    Jeder andere komentar ist zu viel .
    Bye-bye jungs

    Leute was los mit euren Fustanellas das habt ihr doch von uns Kopiert
    nur ist das bei und schon lange aus der Mode heute tragen wir Ed-Hardy
    aber guckst du hier in 8. Sekunde machst du Stop.



    Ihr seit genau solche Kopierer wie die Serben und Brohter, Lexmark, HP usw.

  4. #204
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von The_Bosniak Beitrag anzeigen
    Leute was los mit euren Fustanellas das habt ihr doch von uns Kopiert
    nur ist das bei und schon lange aus der Mode heute tragen wir Ed-Hardy
    aber guckst du hier in 8. Sekunde machst du Stop.



    Ihr seit genau solche Kopierer wie die Serben und Brohter, Lexmark, HP usw.
    Bitte antwort auf meine Antworten. Und kommt nicht mit slawen bla und bla. Zur zeit von Hektor gabs noch keine Slawen im Balkan. Also bitte fakten sonst nix.

  5. #205

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von skenderbeu110 Beitrag anzeigen
    John Wilkes ? Wikipedia

    von 1727... ganz aktuell
    HAHAHAHAHAHAHAHAHaH

    ey du bist geil man

  6. #206
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von The_Bosniak Beitrag anzeigen
    HAHAHAHAHAHAHAHAHaH

    ey du bist geil man
    Ich weiss

  7. #207
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von The_Bosniak Beitrag anzeigen
    Bosnians are Illyrians
    ----
    PROFESOR JOHN WILKES OF UNIVERSITY OF LONDON HAS RECENTLY ESTABLISHED THAT BOSNIANS ARE ILLYRIANS - AN ANCIENT EUROPEAN PEOPLE. IT WAS PREVIOUSLY BELIEVED THAT ALBANIANS ARE ILLYRIANS. HOWEVER, HE FOUND OUT THAT ROMANIZATION, HELLENIZATION OR SLAVENIZATION OF THE ILLYRIANS HAS NEVER ..........

    http://books.google.de/books?id=4Nv6...ver&source=bn&

    PROPAGANDA!



    Die Wilkes-Propaganda ist der Renner im Internet!

    Zitat Zitat von The_Bosniak Beitrag anzeigen
    PROFESOR JOHN WILKES OF UNIVERSITY OF LONDON HAS RECENTLY ESTABLISHED THAT BOSNIANS ARE ILLYRIANS - AN ANCIENT EUROPEAN PEOPLE. IT WAS PREVIOUSLY BELIEVED THAT ALBANIANS ARE ILLYRIANS. HOWEVER, HE FOUND OUT THAT ROMANIZATION, HELLENIZATION OR SLAVENIZATION OF THE ILLYRIANS HAS NEVER TAKEN PLACE]
    Ein Zitat von irgendeinem User!

    "NOT MUCH RELIANCE SHOULD PERHAPS BE PLACED ON ATTEMPTS TO IDENTIFY AN ILLYRIAN ANTHROPOLOGICAL TYPE AS SHORT AND DARK SKINNED SIMMILAR TO
    MODERN ALBANIANS."
    Ein Zitat aus Alexander Stipcevic´s Buch, wo er einen serbischen Historiker zitiert! Wilkes selbst hat sowas nie behauptet!

  8. #208
    Avatar von skenderbeu110

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    835


    Hihihi geil: ALBANOPOLIS (das buch ist das was du mir gepostet hast von diesem Johny walker)

  9. #209
    Magic
    Zitat Zitat von The_Bosniak Beitrag anzeigen
    Wie kommst du drauf das Igenea nur auf Geld aus ist
    sowas hör ich nur von albanern.

    Ausserdem gehts um Ureinwohner des Balkan und daher nennt
    man es Illyrisch genauso nennt man R1a Slawisch weil es
    bei den Slawen stark dominiert.
    Du kannst auch I2a sein und Slawe oder R1a und illyrer.
    Haplogruppen allein bestimmen nicht das Urvolk,weißt Du doch

  10. #210

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von skenderbeu110 Beitrag anzeigen


    Hihihi geil: ALBANOPOLIS (das buch ist das was du mir gepostet hast von diesem Johny walker)
    Ja ja Johny Walker so siehst du auch aus


    John Wilkes - The Illyrians | Scribd

Ähnliche Themen

  1. ILLYRER - PELASGER und die ALBANER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 22:16
  2. Kompromiss zu Albaner-Illyrer These
    Von Master_System im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 11:38
  3. Albaner keine Illyrer
    Von Amphion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1016
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 16:11
  4. ALBANER SIND ILLYRER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 23:22
  5. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59