BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 41 ErsteErste ... 22282930313233343536 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 405

Albaner-Illyrer ?

Erstellt von Arthur_Spooner, 19.08.2008, 06:27 Uhr · 404 Antworten · 61.871 Aufrufe

  1. #311

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Hast du das selber formuliert? Wenn ja ist es richtig gut geschrieben! Aber habe noch eine Frage, wie nannte sich der albanische Stamm der Illyrer? War "Albaner" eine Fremdbezeichnung oder nannte sich der Stamm auch selbst so?
    Ist von Wikipedia. Die Quelle ist Marinus Barletius selber.
    1038, 1042, 1078 | Michael Attaleiates: The First Byzantine References

    Wie sie sich selber nannten ist noch nicht sehr bekannt. Jedoch würde ich schätzen auf Albani/Arber/Albanoi.

  2. #312
    ardi-
    also hatte ich auf einer weise recht, dass der adler nicht viel mit unserer kultur zu tun hat?

  3. #313

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Illyrisches Symbol an christliche und muslimische Gräber der Albaner nach dem Zerfall Illyriens


  4. #314
    Pejan
    Zitat Zitat von H3LLAS Beitrag anzeigen
    hab mal ne frage
    warum nennt ihr euch nicht ilyrern? sondern albanien..
    hinter euch das, jemand? oder fuehlen sich nicht alle albaner nicht alls ilyrer?

    danke im voraus
    Zitat Zitat von H3LLAS Beitrag anzeigen
    ok das wolte ich wissen danke
    Albania kommt von Albanoi. Das ist die griechische Version des Namens, des illyrischen Stammes der Arber.

    *illyrer-archiv-hervorzieh*:

    Der Name Albaner (lat. Albani, griech. Αλβανοί) war schon in der Antike gebräuchlich. Sie bezeichnete einen illyrischen Stamm, dessen Wohnsitze irgendwo nordöstlich von Dyrrachion lagen, also im heutigen Albanien.
    Shqiptar weil...

    Die Selbstbezeichnung der Albaner ist seit der Neuzeit Shqiptarët. Diese ist etymologisch von shqiptoj "aussprechen" herzuleiten. Wie in vielen anderen Beispielen, z. Bsp. dem Namen der Slawen wird damit eine Grenze zwischen den Sprechern der eigenen Sprache und den übrigen Menschen gezogen
    Der alte Name der Albaner...

    Arbëresh (toskisch) oder Arbër (gegisch) waren im Mittelalter die Selbstbezeichnungen der Albaner, die während der Türkenzeit ungebräuchlich wurden. Heute werden nur mehr die Albaner in Süditalien, deren Vorfahren im 15. und 16. Jahrhundert eingewandert sind, Arbëresh genannt. Arbër/Arben ist heute bei den heutigen Albanern ein gebräuchlicher Vorname und als Ortsname lebt das alte Ethnonym als Arbanasi fort.
    ein illyrischer Stamm:

    Abrer/Arber, im Hochland des heutigen Mittelalbaniens
    Selbst das Wort Arvanit kommt von Arber/Arberesh/Arberor. Das türkische Arnaut, was für Albaner steht, kommt eben vom Wort Arvanit. Heute tragen den Namen Arvanit nur noch die albanischstämmigen Arvaniten in Griechenland. Arberesh nennen sich die Albaner (sie sehen sich ja grösstenteils noch als solche) in Italien.

  5. #315
    Pejan
    Shqiptar kommt nicht von "Adlersohn". Es kommt vom Verb "shqipoj", also aussprechen. So grenze man während der osmanischen Zeit auf dem Balkan die unseren, von den anderen "Osmanlis" ab.

  6. #316
    ardi-
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    Shqiptar kommt nicht von "Adlersohn". Es kommt vom Verb "shqipoj", also aussprechen. So grenze man während der osmanischen Zeit auf dem Balkan die unseren, von den anderen "Osmanlis" ab.
    ist für mich trotzdem ein bisschen unlogisch, das beste Beispiel sind die Arvaniten.
    Obwohl sie damals eine Gruppse von uns war, nannte man sie arvanit bzw. arberor und nicht shqipoj...

    ich denke, dass die bezeichnung shqiptar eben in der beuzeit erfunden wurde. steht ja auch bei einer quelle, die hier gepostet wurde

  7. #317
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759
    Ein sehr altes Instrument, das auch heute noch verwenden die Albaner als Musikinstrument :






    sehen sie das Person zu Beginn des Dancing mit dual Fyell!

    Albaner heute







    The Dardanians are so utterly wild that they dig caves beneath their dung-hills and live there, but still they care for music, always making use of musical instruments, both flutes and stringed instruments. However, these people live in the interior, and I shall mention them again later.

    Strabo Geography Book VII, Chapter 5

  8. #318
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759



  9. #319
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759
    Zitat Zitat von Arbër Beitrag anzeigen
    Ein sehr altes Instrument, das auch heute noch verwenden die Albaner als Musikinstrument :






    sehen sie das Person zu Beginn des Dancing mit dual Fyell!

    Albaner heute












    UNESCO
    "Albanian Folk Iso-polyphony"




    UNESCO on Albanian Polyphonic Heritage



  10. #320
    Theodisk

    Wie sahen illyrische Krieger aus?

    Was für Waffen hatten die Illyrer? Trugen sie Brustpanzer wie die Griechen? In welchen Formationen kämpften sie?

    Bitte um Antwort von Wissenden.

Ähnliche Themen

  1. ILLYRER - PELASGER und die ALBANER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 22:16
  2. Kompromiss zu Albaner-Illyrer These
    Von Master_System im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 11:38
  3. Albaner keine Illyrer
    Von Amphion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1016
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 16:11
  4. ALBANER SIND ILLYRER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 23:22
  5. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59