BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 102 ErsteErste ... 4567891011121858 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 1017

Albaner keine Illyrer

Erstellt von Amphion, 09.08.2009, 17:20 Uhr · 1.016 Antworten · 237.344 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Mir ist es total egal ob ich nun ein Nachfahren der Illyrer bin oder nicht, verstehe gar nicht warum man sich an sowas klammert. Als ob man keine anderen Probleme hat.

  2. #72
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    hmm ich wiederhole es gerne nochmal, wenn das so wäre wie du es schreibst hätte ich kein problem damit sie waren alle stolze türken..

    Ausserdem ist das was du behauptest nur ein wikipedia bericht..
    Ich wusste nicht das Mustafa kemal ein albanischer name ist oder Mehemet akif Ersoy, das sind alles nachfolgen der Türkmenischen verbände die aus anatolien auf dem balkan umgesiedelt wurden..Träum weiter
    hahahahaha

    Komm erzähl kein scheiss....

    Es gab überhaupt keine türkmensichen Stämme auf den Balkan...
    Das Gesicht des Atatürk zeigt es doch das er eigentlich kein Türke war...

    Moslem zu sein ist ein glaube....
    Nur ein primitivling würde auf die Idee kommen zu meinen, dass die muslimische Bevölkerung turkmenische Vorfahren hat....

    Dieser Autor scheint mit der realität nichts am Hut zu haben.....

  3. #73
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Mir ist es total egal ob ich nun ein Nachfahren der Illyrer bin oder nicht, verstehe gar nicht warum man sich an sowas klammert. Als ob man keine anderen Probleme hat.
    Du glaubst nicht wie wichtig diese Erkenntnis ist. Ein Hoch auf dich

  4. #74

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Berlin Beitrag anzeigen
    Du glaubst nicht wie wichtig diese Erkenntnis ist. Ein Hoch auf dich
    Nun, das setzte aber voraus, daß es eine analoge Identität zu der der anderen gäbe. Ob es so ist, weiß ich nicht. Und ob Ilan darüber reden möchte, nachdem er sich zuletzt einige Idiotien erlaubt hatte, ist eher fraglich.

  5. #75
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nun, das setzte aber voraus, daß es eine analoge Identität zu der der anderen gäbe. Ob es so ist, weiß ich nicht. Und ob Ilan darüber reden möchte, nachdem er sich zuletzt einige Idiotien erlaubt hatte, ist eher fraglich.

    Du solltest eine Pause machen...........

  6. #76
    GURU
    Warum ist es gewissen Leuten hier so wichtig welches Volk vor ein paar Tausend Jahre hier und da oder sonst wo gelebt haben?
    Was würde euch diese Erkenntnis für unsere heutige Situation und Verbesserung der heutigen Lage bringen?
    Ich denke Nichts!
    Wichtig ist was wir jetzt sind, wo wir jetzt leben, und wie wir jetzt die "Probleme" in der Region lösen!
    Das zurückschauen auf vergangene Situationen, Reiche, Geschichte usw., und das streben nach dem, bringt keine Lösung, sondern nur noch mehr Probleme und Konflikte!
    Keine Illyrer, Makedonen, die alten Grichen, Römer und all die anderen die dort gelebt haben oder durchgezogen sind, lösen die heutigen Konflikte.
    Die heutigen Völker des Balkan können das aber, ALSO IHR, IM HIER UND JETZT!!
    Lasst die Vergangenheit entlich Vergangenheit sein, und löst die Probleme JETZT für unsere Zukunft!

    Heute ist der Tag um glücklich zu sein!
    Gestern: schon vorbei!
    Morgen: kommt erst noch!
    Heute: der einzige Tag, den du in der Hand hast. Mach daraus deinen besten Tag!


  7. #77

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Wer waren diese „Albaner“, die seit dem 11. Jahrhundert in den Quellen auftauchen?
    „Alba“ dürfte auf ein indogermanisches Wort für Berg zurückgehen (selbe Wurzel wie
    „Alpen“); die Albaner stammen wohl von der illyrischen, teilweise latinisierten Bevölkerung
    der Bergregion vom heutigen Albanien über Kosovo bis nach Mazedonien ab. Die wichtigsten
    (miteinander verwandten) Sprachgruppen sind die Ghegen im Norden (Nordalbanien und
    Kosovo) und die Tosken im Süden (deren Sprache in Albanien Staatsprache ist). Die
    albanischen Stämme sind in patrilinearen Clans („fis“) organisiert, die jeweils von einem
    gemeinsamen (realen oder mythischen) Vorfahren abstammen; die Führung dieser Clans und
    Clangruppen ist nicht erblich. Daneben bestand in der osmanischen Zeit eine territoriale
    Verteidigungsorganisation („bajrak“), deren Führung vererbbar war.
    Dr. Erwin A. SCHMIDL
    Militärwissenschaftliches Büro des BMLV, Wien.

  8. #78
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    ich habe nicht behaupted das die albaner türken sind ich sagte das die muslime auf dem balkan überwiegend anatolische türkmenen sind...

    Lies nochmal hier..Kauf dir das Buch oder geh zur bibliothek

    das ist eine deutsche quelle..

    Deine Quelle ? EIN BILD ? HAHAHHAHAHA - Der war Lustig !!


    Sag mal, macht es dir Spass, dich selber zu blamieren ?

    Also meine Quellen sind zuverlässiger :
    ORF ON Science - Die Illyrer - ein kriegerisches Bergvolk?




  9. #79
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nun, das setzte aber voraus, daß es eine analoge Identität zu der der anderen gäbe. Ob es so ist, weiß ich nicht. Und ob Ilan darüber reden möchte, nachdem er sich zuletzt einige Idiotien erlaubt hatte, ist eher fraglich.
    Das ich mich an erster Stelle nicht mit der Religion, Nationalität oder Erfolge meines Heimatlandes identifiziere?

    Eher durch meine Erfolge und meiner Persönlichkeit. Nationalität spielt bei mir keine Rolle. Ich bin kein Patriot, Nationalist oder sonst was.

  10. #80

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von LouWeed Beitrag anzeigen
    in der tat, waeren wir 1913 nicht gewaltsam aufgeteilt worden, wuerden wir diesen neuphilhelenismus nicht diskutieren
    auch das heutige Hellas ist nicht das damalige.....
    auch nicht die damaligen Illyrier sind nicht die Heutigen Albaner....

Seite 8 von 102 ErsteErste ... 4567891011121858 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ILLYRER - PELASGER und die ALBANER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 22:16
  2. Kompromiss zu Albaner-Illyrer These
    Von Master_System im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 11:38
  3. Albaner-Illyrer ?
    Von Arthur_Spooner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 19:32
  4. ALBANER SIND ILLYRER
    Von Illyria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 23:22
  5. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59