BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 71

Albaner in der Türkei

Erstellt von Adem, 05.03.2013, 21:31 Uhr · 70 Antworten · 8.677 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    die albos in der türkei haben sich schnell assimiliert.

  2. #12
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Sehr schöne Bilder,die albanischstämmigen Türken sind sehr Loyale Staatsbürger und türkische Patrioten eine Bereicherung für die Türkei.
    Genau das ist was zählt.
    Weis garnicht was einige hier gegen albanischstämmige Staatbürger der Republik Türkei haben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    die albos in der türkei haben sich schnell assimiliert.
    Einige ja einige nein.
    Ist genauso wie in Griechenland mit den Arvaniten,oder nicht?

  3. #13

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Einige ja einige nein.
    Ist genauso wie in Griechenland mit den Arvaniten,oder nicht?
    kann man so sagen.

  4. #14
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Genau das ist was zählt.
    Weis garnicht was einige hier gegen albanischstämmige Staatbürger der Republik Türkei haben.

    - - - Aktualisiert - - -



    Einige ja einige nein.
    Ist genauso wie in Griechenland mit den Arvaniten,oder nicht?
    Was haben die denn Bereichert? Jahrelang hat die Türkei denen zuflucht geboten und was machen solche verräter vie Torinolu inek vergessen alles und wollen wieder albaner sein. Nein sowas braucht man nicht.Jeder der etwas bereichern will soll es in seinem eigenen land machen.

  5. #15
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von HNA Beitrag anzeigen
    Was haben die denn Bereichert? Jahrelang hat die Türkei denen zuflucht geboten und was machen solche verräter vie Torinolu inek vergessen alles und wollen wieder albaner sein. Nein sowas braucht man nicht.Jeder der etwas bereichern will soll es in seinem eigenen land machen.
    Nur weil er sagt er sei ethnischer Albaner ist er lange noch kein Verrärter.
    Seine Leistungen als Profisportler,das was er für die türkische Nationalmannschaft geleistet hat ist Beweis genug.

    Du nennst solche Feinde?

    Warum sind sie Feinde?
    Weil Sie ihre Identität nicht leugnen?Weil Sie ihre Sprache und Kultur ausleben?
    Sie sind loyale Staatsbürger der Republik Türkei.Und nur das zählt letztendlich.

    Also was ist dein Problem?

  6. #16
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Einer der sich seiner Herkunft bewusst ist ist kein Verräter.


    Du nennst solche Feinde?

    Warum sind sie Feinde?
    Weil Sie ihre Identität nicht leugnen?Weil Sie ihre Sprache und Kultur ausleben?
    Sie sind loyale Staatsbürger der Republik Türkei.Und nur das zählt letztendlich.

    Also was ist dein Problem?
    Ich kann darauf verzichten Loyalität hört dann auf wenn eigenvorteil ins Spiel kommt das ist mein Problem diese Leute waren auch mal zu anderen Loyal, man hat auch gesagt das andere Loyal sind aber heute reden wir über Spaltung. Nicht Assimlierte minderheiten sind immer die Butter auf dem Brot für feinde.

  7. #17
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    Zitat Zitat von HNA Beitrag anzeigen
    Was haben die denn Bereichert? Jahrelang hat die Türkei denen zuflucht geboten und was machen solche verräter vie Torinolu inek vergessen alles und wollen wieder albaner sein. Nein sowas braucht man nicht.Jeder der etwas bereichern will soll es in seinem eigenen land machen.
    Du hast die Message von Hakan Sükür wohl etwas missverstanden er sieht sich als Türke aber wenn man den Begriff Türke nur auf die Ethnie beschränkt ,dann wäre er kein Türke sondern Albaner..er meint damit ,das Türke sein nicht nur mit der Ethnie zu tun hat sondern mit der türkischen Kultur udn Sprache.Türke kann auch einer sein der kein ethnischer Türke ist.

  8. #18
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Du hast die Message von Hakan Sükür wohl etwas missverstanden er sieht sich als Türke aber wenn man den Begriff Türke nur auf die Ethnie beschränkt ,dann wäre er kein Türke sondern Albaner..er meint damit ,das Türke sein nicht nur mit der Ethnie zu tun hat sondern mit der türkischen Kultur udn Sprache.Türke kann auch einer sein der kein ethnischer Türke ist.
    Entweder bin ich etwas oder ich bin es nicht halbe sachen will niemand ich lege kein wert auf so ein dünschiss..

    Wenn es mit passt bin ich Türke wenn nicht dann bin ich eben ein Deutscher.. Russe...Albaner oder was weiss ich.. Die Segel dort in den wind halten wo es eben herweht das was Torinolu Inek macht ist auch nichts anderes er hat von irgendwoher ein befehl bekommen das er das sagen soll und er hat es getan. Auf sowas kann man im fall der fälle nicht zählen das kennen wir schon von treuen Osmanischen Bürgern,

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Nach deiner Logik müsstest du dich dann auch als Deutscher sehen und deine türkische Herkunft verleugnen und dich nicht dazu bekennen.
    wieso dass denn ist es mir als Türke nicht gestatte in einem Fremden Land zu arbeiten?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Mein Gott nun mach dir mal nicht ins Hemd, gerade mal ca. 1% der Bevölkerung in der Türkei sind albanischstämmig ...
    Mag sein du weisst auch das es mir hier überhaupt nicht darum geht wieviel % sie der Gesamtbevölkerung ausmachen. Das ist mir scheissegal entweder sind sie Türken oder Albaner nicht einmal das und morgen eben das andere.

  9. #19
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    die albos in der türkei haben sich schnell assimiliert.
    Sie haben sich nicht assimiliert, sondern nur integriert. Das ist ein großer Unterschied, sonst würden sie keine albanischen Vereine gründen, die albanische Sprache noch einwandfrei sprechen und die albanischen Traditionen aufrecht erhalten, wie im Artikel im Eingangspost auch erklärt wird.

  10. #20
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von HNA Beitrag anzeigen
    wieso dass denn ist es mir als Türke nicht gestatte in einem Fremden Land zu arbeiten?
    Ja das Recht hast du,genauso haben die Albaner und andere Minderheiten das Recht in der Türkei wie auch in anderen Länder zu leben und arbeiten.
    Wieso soll Ihnen das Recht verwehrt werden das du hast?Wieso sollen Sie ihre Identität leugnen?
    Wieso leugnest du nicht deine Identität und bekennst dich als Deutscher?
    Das ist Doppelmoral was du hier machst.

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albaner in der Türkei
    Von Jean Gardi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 00:42
  2. Shqipetaret ne Turqi/Albaner in der Türkei.
    Von Romantika im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 942
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 20:39
  3. Albaner als Minderheit in der Türkei
    Von valamala im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 01:28
  4. Albaner wollte man alle nach Türkei deportieren.
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 20:09