BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 64

Albaner waren vor den Osmanen meist Orthodox von Byzanz geprägt und nicht Katholisch

Erstellt von Dokon, 31.12.2010, 10:55 Uhr · 63 Antworten · 9.405 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von angelusGabriel

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    5.001
    oki doki

  2. #42
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    und in zahlen das würde bedeuten?
    Reichsteilung von 395

    ALso 395n.chr inoffiziel, weil dann in Rom wie auch in Konstantinopel beide Bischöffe als Zentrum ansahen. Offiziel 1054

    Morgenländisches Schisma

  3. #43
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    die gegen in albanien waren fast alle katholisch
    und die tosken waren alle orthodox

  4. #44

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    ach wie schön ohne diese Religionen wäre. viel einfach und man würde sih zumindest nicht wegen der Religionen gegenseitig schlachten.

  5. #45

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Dhelpër Beitrag anzeigen
    Reichsteilung von 395

    ALso 395n.chr inoffiziel, weil dann in Rom wie auch in Konstantinopel beide Bischöffe als Zentrum ansahen. Offiziel 1054

    Morgenländisches Schisma

    ABER in dieser Zeit gab es doch keine Albaner dort nicht?

  6. #46
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ABER in dieser Zeit gab es doch keine Albaner dort nicht?

    Das "Volk Albaner" des "Königreich Albanien" kam erst später. Albaner waren, mit Ausnahmen von den venezianisch besetzten Regionen byzantisch katholisch im Norden, und byzantinisch orthodox im Süden. Die byzantinischen katholischen Arbereshen in Süditalien halten katholische Messen wie die Orthodoxen, aber unterstehem dem Vatikan.

  7. #47

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    Zitat Zitat von Dhelpër Beitrag anzeigen
    Dir ist schon klar das die Konvertierung vom illyrischen/römischen/griechischen Paganismus zum christlichen Glauben und die Konvertierung der Meisten vom christllichen zum islamischen Glauben nicht gleich waren/sind?


    PS: In vielen bäuerlichen und hügeligen Ortschaften werden Begriffe wie Perendia und Zana öfters gebraucht.

    vom prinzip her schon
    christianisierungen waren teils noch schlimmer also ist dir wohl was nicht klar


    bei uns benutzt man perandia noch

  8. #48

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    skandebeg wurde katholik um die gunst des papstes zu kriegen weil er verbündete brauchte gegen die osmanen soweit ich weiß
    schwachsinn

    eventuell hatte es damit was zutun das das hauptgebiet wo er herschte eine dominierende katholische bevölkerung aufwies

  9. #49

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Wenn DOKON es sagt dann ist es so.
    Ich frag mich wie die albanischen Geschichtsbücher aussehen würden, wenn sie ein Serbe verfasst hätte, glaub so wie die F.Y.R.O.M.-ische Enzyklopapierdie.

  10. #50
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    alles klar.

Ähnliche Themen

  1. die albaner aus drenica waren orthodox
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.12.2015, 20:30
  2. Unterschied orthodox - katholisch
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 21:14
  3. Katholisch oder orthodox?
    Von kapsamun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 02:16
  4. Orthodox - Katholisch
    Von Srbin_sta_drugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 21:57
  5. Katholisch trifft auf Orthodox
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 14:28