BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 101 von 135 ErsteErste ... 5191979899100101102103104105111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.001 bis 1.010 von 1342

Albanien - Erbe Illyriens

Erstellt von Gentos, 05.04.2011, 17:34 Uhr · 1.341 Antworten · 100.861 Aufrufe

  1. #1001
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Egal Beitrag anzeigen
    Nur schön das sich Illyrer nie selbst illyrer nannten auch
    sehr merkwürdig aber auch da gibts mit sicherheit
    eine spannende lagerdeuergeschichte zu

    Aha, das weisst du das die das nicht Taten, hat dass das Nationalmuseum Velika Srbija in Belgrad gesagt?

  2. #1002

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    166
    Zitat Zitat von Bukurese Beitrag anzeigen
    So wie ich das sehe, geht es nicht um alle Illyrische Gebiete. Das kann nicht sein dass alle Albaner allein von all diesen Illyrischen Stämmen abstammen. Es geht nur um den Stamm in Nordalbanien, der Stamm der *Arber*
    Liste der illyrischen Stämme
    Albaner nannten sich vor dem Osmaneneinmarsch so, sogar die heutigen Albaner in Italine tuhen es. Es hat im albanischen auch eine Bedeutung.
    Es könnte ja gut sein das die Illyrer im Albanischen Hochgebiet(Arber) von dem Slaweneinmarsch nicht ganz assimiliert worden sind, sondern haben die Sprache noch enthalten. Natürlich sind sie nicht 100% Illyrisch, sie haben einfach viele Illyrische Elemente entnommen was sie heute zu den Albanern macht. Nochmal ich spreche nicht von allen Illyrischen Gebieten!
    In Bosnien, Kroatien usw. gibt es auch viele illyrische Ortsnamen und anderes beispielsweise ist der Name Bosnien Bosona aus dem illyrischen
    oder städte wie Brcko in Bosnien sind direkt abgeleitet vom Stamm Breuci
    die damals dort lebten trotzdem kann man aus sowas sich nicht gleich
    eine Geschichte zurecht basteln.

  3. #1003
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.743
    Zitat Zitat von Egal Beitrag anzeigen
    ja ich will nicht behaupten das sie es nicht sind
    aber genau den selben anspruch haben die Ex-Yu Völker.
    eig schon ja


    aber im heutgen verständnis geht man nach sprache kultur


    die dna ist ent so wichtig da kein volk reinrassig ist weils sonst inzucht wäre ^^


    die griechen sprechen griechisch leben im damaligen antiken griechenland und verstehn sich als solche somit sind sie nachfahren der antiken griechen



    die jugoslawische länder sprechen eine slawische sprache darum sind es slawen


    das sie auch illyrisches erbgut in sich haben bestreite ich net

    trotzdem muss man nach der sprache kultur etc gehn

  4. #1004

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    166
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Aha, das weisst du das die das nicht Taten, hat dass das Nationalmuseum Velika Srbija in Belgrad gesagt?
    so ist es am einfachsten keine argumente dann gleich bisschen
    serbien + paar smileys und man ist fein aus der sache raus was?

    oh man jungs mit euch wirds wohl nichts mehr in diesem jahrhundert.

  5. #1005
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.743
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Aha, das weisst du das die das nicht Taten, hat dass das Nationalmuseum Velika Srbija in Belgrad gesagt?
    luli da hat er recht

    es ist bewiesen das die griechen die stämme so nannten

    wie die illyrer sich wirklich selbst nannten wissen wir nicht

  6. #1006
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Bukurese Beitrag anzeigen
    So wie ich das sehe, geht es nicht um alle Illyrische Gebiete. Das kann nicht sein dass alle Albaner allein von all diesen Illyrischen Stämmen abstammen. Es geht nur um den Stamm in Nordalbanien, der Stamm der *Arber*
    Liste der illyrischen Stämme
    Albaner nannten sich vor dem Osmaneneinmarsch so, sogar die heutigen Albaner in Italine tuhen es. Es hat im albanischen auch eine Bedeutung.
    Es könnte ja gut sein das die Illyrer im Albanischen Hochgebiet(Arber) von dem Slaweneinmarsch nicht ganz assimiliert worden sind, sondern haben die Sprache noch enthalten. Natürlich sind sie nicht 100% Illyrisch, sie haben einfach viele Illyrische Elemente entnommen was sie heute zu den Albanern macht. Nochmal ich spreche nicht von allen Illyrischen Gebieten!

    Es ist auch schwachsinnig zu sagen Albaner sind 100% Illyrer. Es hat viel römisches, hellenisches oder slawisches Blut, aber die Albaner können sich als Nachfahren der illyrischen Sprache und Kultur sehen.


    Arbanor (Albaner nannten sich so im Mittelalter) AR -> Are, Land. Banor -> Bewohner.

  7. #1007

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    166
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    eig schon ja


    aber im heutgen verständnis geht man nach sprache kultur


    die dna ist ent so wichtig da kein volk reinrassig ist weils sonst inzucht wäre ^^


    die griechen sprechen griechisch leben im damaligen antiken griechenland und verstehn sich als solche somit sind sie nachfahren der antiken griechen



    die jugoslawische länder sprechen eine slawische sprache darum sind es slawen


    das sie auch illyrisches erbgut in sich haben bestreite ich net

    trotzdem muss man nach der sprache kultur etc gehn
    Aber die illyrische Sprache ist leider zu 99,9% unbekannt
    und von der kultur der illyrer weiss man auch nichts
    und das die albaner ihre musik usw. als illyrisch bezeichnen
    ist sowieso der lacher sie sind einfach sehr fantasievoll
    und romantisch wenn es um die illyrergeschichte geht.

  8. #1008

    Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von Egal Beitrag anzeigen
    In Bosnien, Kroatien usw. gibt es auch viele illyrische Ortsnamen und anderes beispielsweise ist der Name Bosnien Bosona aus dem illyrischen
    oder städte wie Brcko in Bosnien sind direkt abgeleitet vom Stamm Breuci
    die damals dort lebten trotzdem kann man aus sowas sich nicht gleich
    eine Geschichte zurecht basteln.
    Haben den diese dann in den jeweiligen Sprachen eine Bedeutung?
    Wie schon ''de la greco'' gesagt hat, ist es nicht sicher ob sie alle die gleiche Sprache besassen.

    PS : Wieso greiffst du mich so an? Ich versuche hier nicht eine Geschichte zusammen zu basteln. Und ich habe auch niergends behauptet das es stimmt was ich sage. Ich habe nur eine neutrale Aussage abgegeben. Man kann ja diskutierern, aber dem anderen die Meinung einfach so abzuschlagen führt zu keinem Verständnis.

  9. #1009
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    luli da hat er recht

    es ist bewiesen das die griechen die stämme so nannten

    wie die illyrer sich wirklich selbst nannten wissen wir nicht

    Okej, die Griechen nannten die Albaner mal Arvaniten als die Albaner sich Arben, Arber nannten. Heute nennt ihr uns Alvanos, was von der italienischen Bezeichnung Albanese kommt. Okej. Bei beiden habt ihr das B zu einem V gemacht. Ist jetzt Arben, Arber, Arberesh griechisch weil ihr uns Arvaniten nanntet? Albaner nennen Deutsche Gjerman nach der alten Bezeichnung German, ist es jetzt albanisch weil wie sie so nennen? Die Griechen haben den Namen nicht erfundne, sondern übernommen. Wenn ich sage ich bin Ilir, und du hast nie was davon gehört, nennst du mich dann Römer oder Ilir? Einfach mal denken.

  10. #1010

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    166
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Es ist auch schwachsinnig zu sagen Albaner sind 100% Illyrer. Es hat viel römisches, hellenisches oder slawisches Blut, aber die Albaner können sich als Nachfahren der illyrischen Sprache und Kultur sehen.


    Arbanor (Albaner nannten sich so im Mittelalter) AR -> Are, Land. Banor -> Bewohner.
    Wie kommst du drauf das sie das können wenn ihr erst seit Hoxha
    illyrische Namen nutzt und denkst du wirklich das die alten illyrer
    vielleicht nach osmanisch/orientalischen klingenden klängen den balkan rauf und
    runter tanzten

Ähnliche Themen

  1. Die Căluşari - Dakisches Erbe
    Von PokerFace im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 18:21
  2. Der Kampf um Titos Erbe
    Von xCROATx im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 01:04
  3. Serbiens verscherbeltes Erbe...
    Von FREEAGLE im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 14:24
  4. Das islamische Erbe in Europa
    Von Magnificient im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 23:52
  5. Europas islamisches Erbe
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 11:59