BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 128 von 135 ErsteErste ... 2878118124125126127128129130131132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.271 bis 1.280 von 1342

Albanien - Erbe Illyriens

Erstellt von Gentos, 05.04.2011, 17:34 Uhr · 1.341 Antworten · 100.977 Aufrufe

  1. #1271
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Erst schriebst du, dass das Lemnische kein Etruskisch ist, dann war´s auf einmal doch. Später wolltest du universitäre Quellen, dann wiederrum nicht mehr.

    Du klingst leicht verwirrt, kleiner Mann. Geh mal etwas an die frische Luft und atme paar Mal kräftig ein und aus.




    Hippokrates
    Ok,zuerst ich bin kein kleiner Mann,ich bin sicher grösser als du und viele andere griechen zusammen.Und was die lemnische sprache angeht,es gibt einen unterschied zwischen meiner meinung und der meinung anderer.Meine meinung ist das sie etruskisch war.Die meinung anderer ist verschieden.Was war aber die etruskische sprache? Denk stark nach obwohl ich bezweifle dass das bei dir etwas bringt.Ich weiss sehr gut was ich in meinen posts geschrieben habe und wieso ich es geschrieben habe.Aber du bist einfach nicht aufmerksam genug.Zum schluss noch ein Satz- Denk nicht das du alles weisst.

  2. #1272
    Theodisk

    Stele von Lemnos - Etruskischer Herkunft

    Seite 34:



    Die Etrusker: Geschichte- Religion ... - Google Bücher

    Etruskologe Friedhelm Prayon


    -

    Seite 288:



    "Troianer sind wir gewesen ... - Google Bücher

    Eckart Olshausen studierte Latein, Altgriechisch und Alte Geschichte an den Universitäten in Erlangen, Göttingen und Kiel: http://de.wikipedia.org/wiki/Eckart_Olshausen


    Holger Sonnabend, Historiker und Germanist: http://de.wikipedia.org/wiki/Holger_Sonnabend

  3. #1273
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Ok,zuerst ich bin kein kleiner Mann,ich bin sicher grösser als du und viele andere griechen zusammen.
    Ok, kleiner Mann, du bist einfach super groß und darfst auch ohne Händchenhalten über die Strasse gehen, wenn das Männchen grün leuchtet.

    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Und was die lemnische sprache angeht,es gibt einen unterschied zwischen meiner meinung und der meinung anderer.Meine meinung ist das sie etruskisch war.
    Deine Meinung ist in archäologischen Belangen irrelevant, denn dafür haben wir Wissenschaftler, die sich tagtäglich damit beschäftigen. Du kannst höchstens etwas hinterfragen und darüber diskutieren; mehr auch nicht.

    Ich habe dir - nach deinen ganzen Purzelbaumaussagen - gesagt, wo du dich erkundigen kannst und dir sogar die Universität mitgeteilt. Darüberhinaus stützte sich meine Aussage auf eine bereits gekreuzte Nachricht:

    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Die Sprache auf der Stele von Lemnos wurde als Etruskisch katalogisiert.
    Wie du sehen kannst, hatte ich es dir schon auf Seite 122 gesagt. Somit teilst du uns hier allen nichts Neues mit.

    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Die meinung anderer ist verschieden.
    Es gibt darüber Theorien, und heute wird - wie bereits gesagt - das Lemnische als Etruskisch katalogisiert.

    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Was war aber die etruskische sprache?
    Ich habe dir genug Suchmaterial angeboten; du musst dich lediglich reinlesen, wenn dich das Thema so brennend interessiert.

    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Denk stark nach obwohl ich bezweifle dass das bei dir etwas bringt.
    Nur mit Denken allein wirst du solche Fragen nicht beantworten können. Dafür brauchst du die Studien der jeweiligen Forscher um dir überhaupt ein Bild drüber machen zu können.

    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Ich weiss sehr gut was ich in meinen posts geschrieben habe und wieso ich es geschrieben habe.
    Das glaub ich dir, aber da stehst du auch allein.

    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Aber du bist einfach nicht aufmerksam genug.Zum schluss noch ein Satz- Denk nicht das du alles weisst.
    Meine Aufmerksamkeit schwindet, je verwirrter die Texte meines Gesprächspartners werden. Ich gebe mir aber alle Mühe um deinem wuseligen Geschreibsel etwas Sinnvolles entnehmen zu können.




    Hippokrates

  4. #1274
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ok, kleiner Mann, du bist einfach super groß und darfst auch ohne Händchenhalten über die Strasse gehen, wenn das Männchen grün leuchtet.



    Deine Meinung ist in archäologischen Belangen irrelevant, denn dafür haben wir Wissenschaftler, die sich tagtäglich damit beschäftigen. Du kannst höchstens etwas hinterfragen und darüber diskutieren; mehr auch nicht.

    Ich habe dir - nach deinen ganzen Purzelbaumaussagen - gesagt, wo du dich erkundigen kannst und dir sogar die Universität mitgeteilt. Darüberhinaus stützte sich meine Aussage auf eine bereits gekreuzte Nachricht:



    Wie du sehen kannst, hatte ich es dir schon auf Seite 122 gesagt. Somit teilst du uns hier allen nichts Neues mit.


    Es gibt darüber Theorien, und heute wird - wie bereits gesagt - das Lemnische als Etruskisch katalogisiert.


    Ich habe dir genug Suchmaterial angeboten; du musst dich lediglich reinlesen, wenn dich das Thema so brennend interessiert.


    Nur mit Denken allein wirst du solche Fragen nicht beantworten können. Dafür brauchst du die Studien der jeweiligen Forscher um dir überhaupt ein Bild drüber machen zu können.


    Das glaub ich dir, aber da stehst du auch allein.


    Meine Aufmerksamkeit schwindet, je verwirrter die Texte meines Gesprächspartners werden. Ich gebe mir aber alle Mühe um deinem wuseligen Geschreibsel etwas Sinnvolles entnehmen zu können.




    Hippokrates
    Andere kleine Männer zu nennen ist nicht nötig insbesondere wenn der andere sicher grösser ist,das ist einfach kindisch von dir.
    Lemnos stele (c. 600 BC), which is generally agreed to be conducted in the Tyrrhenian language, may inform us about Pelasgian just as well.
    Damit hat es angefangen,das habe ich schon von anfangan geschrieben,aber wie ich schon gesagt habe,du bist nicht aufmergsam genug.

  5. #1275
    Theodisk
    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Lemnos stele (c. 600 BC), which is generally agreed to be conducted in the Tyrrhenian language, may inform us about Pelasgian just as well.
    Damit hat es angefangen,das habe ich schon von anfangan geschrieben,aber wie ich schon gesagt habe,du bist nicht aufmergsam genug.
    Nein .

    Übrigens ist Tyrrhenian der griechische Name für die Etrusker.

  6. #1276
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Lemnos stele (c. 600 BC), which is generally agreed to be conducted in the Tyrrhenian language, may inform us about Pelasgian just as well.
    Damit hat es angefangen,das habe ich schon von anfangan geschrieben,aber wie ich schon gesagt habe,du bist nicht aufmergsam genug.
    Genau aus dem Grund bot ich dir die universitäre Quelle an, damit du dich in das Thema reinlesen kannst. Leider hattest du - plötzlich - keine Lust drauf.



    Hippokrates

  7. #1277
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614

  8. #1278
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Genau aus dem Grund bot ich dir die universitäre Quelle an, damit du dich in das Thema reinlesen kannst. Leider hattest du - plötzlich - keine Lust drauf.



    Hippokrates
    her mit der quelle,dan sehe ich mir deine quelle an.

  9. #1279
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Nein .

    Übrigens ist Tyrrhenian der griechische Name für die Etrusker.
    ohhh wirklich und was willst du mir damit sagen

  10. #1280
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    her mit der quelle,dan sehe ich mir deine quelle an.
    Blättere zurück...das wirst du doch wohl alleine hinbekommen, du bist doch schon groß.




    Hippokrates

Ähnliche Themen

  1. Die Căluşari - Dakisches Erbe
    Von PokerFace im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 18:21
  2. Der Kampf um Titos Erbe
    Von xCROATx im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 01:04
  3. Serbiens verscherbeltes Erbe...
    Von FREEAGLE im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 14:24
  4. Das islamische Erbe in Europa
    Von Magnificient im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 23:52
  5. Europas islamisches Erbe
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 11:59