BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 135 ErsteErste ... 111718192021222324253171121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 1342

Albanien - Erbe Illyriens

Erstellt von Gentos, 05.04.2011, 17:34 Uhr · 1.341 Antworten · 100.911 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Ilir B

    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    1.753
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ja mit einem Buch aus dem jahre 1922,von einem typen den man net ma in Google finden kann,so berühmt war der.Ein Eliakim Littel hab ich gefunden und der lebte 100 jahre zuvor.
    nur zur info: es gibt genug andere bücher

    kannst jetzt wieder in deine heilige welt untertauschen mit deinen griechischen geschichten

  2. #202

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Constantinos Beitrag anzeigen
    Also du glaubst nun der größte im "Weltbild" zu sein weil etwa 2 bis 3 Autoren behaupten ihr wärt die Nachfahren der Pelasger ? Es haben sich schon viele Autoren geirrt mein Guter !
    Nichts gegen euch Albaner ich habe großen Respekt von eurer Kultur doch das was hier einige im Forum schreiben ist respektlos der ganzen Antiken Welt gegenüber !
    Auch wenn ihr die Sprachnachkommen der Pelasger seit , seit ihr die Pelasger an sich nicht !
    Die Pelasger lebten meist im Bereich der Ägäis und keinesfalls im heutigen Albanien .
    Als die Hellenen ( wohl später ) kamen kam es zu einer vermischung der beiden Völker !
    Sprachlich , so auch ethnisch.
    Dazu ist es zu 1000% gekommen .
    Das passiert immer wenn 2 Volksgruppen über Jahrtausende zusammen leben.
    Die proto-hellenische Sprache soll sich wohl dann deiner Theorie nach in Luft aufgelöst haben und das pelasgische sich in einen Dialekt (altgriechisch) und dem "direkten" Nachfolger (albanisch) entwickelt haben ?
    Die Hellenen (mit neuer Sprache ) blieben auf dem heutigen griechischen Land und die Pelasger ziehen einfach mal mit dem gesamten Volk ins damalige Illyrien zurück !


    wie lächerlich ist das denn ?
    ok wie soll ich auf so viel dummheit antworten
    ersten albanisch ist sehr viel älter als griechisch und altgriechisch
    zweitens gibt es starke zusammenhänge zwischen den pelasgern und ilirern
    und drittens es sind wohlgemerkt sehr viel mehr als nur 2-3 autoren fast alle historiker die sich mit diesem thema befassen bestätigen dass was wir hier sagen
    ausser das die forums-griken nicht akzeptieren wollen
    ihr wolltet quellen ich hab sie euch geliefert und jetzt seit ihr auch noch so dreist und zieht die quellen ins lächerliche
    da frage ich mich doch wenn ihr vom thema schon keine ahnung habt warum haltet ihr nicht einfach die fresse

  3. #203
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Dan postet doch mal Quellen aus der heutigen zeit und net aus dem 18 Jahundet die als Falsch angesehen werden!!!!!

    Postet doch mal ne quelle aus einer Universität mit Prestige die sagt, das Albanisch älter ist als alt-Griechisch!!!!

    Also denkt ihr das in den westlichen Unis dieser Welt gelehrt wird das Pelasger Ur-Albaner waren und das Albanisch älter ist als Griechisch?

    Das einzige was ich sehe sind quellen vor 100 und 200 Jahren und von Hobby-Albanologen!!!

  4. #204
    Avatar von Constantinos

    Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    394
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    ok wie soll ich auf so viel dummheit antworten
    ersten albanisch ist sehr viel älter als griechisch und altgriechisch
    zweitens gibt es starke zusammenhänge zwischen den pelasgern und ilirern
    und drittens es sind wohlgemerkt sehr viel mehr als nur 2-3 autoren fast alle historiker die sich mit diesem thema befassen bestätigen dass was wir hier sagen
    ausser das die forums-griken nicht akzeptieren wollen
    ihr wolltet quellen ich hab sie euch geliefert und jetzt seit ihr auch noch so dreist und zieht die quellen ins lächerliche
    da frage ich mich doch wenn ihr vom thema schon keine ahnung habt warum haltet ihr nicht einfach die fresse
    Richtig !
    Dumm ist es ! deswegen auch

    Das war auch eher Spott als eine ernste Aussage !

    Nun gut zu dir .
    Worüber glaubst du dich jetzt zu freuen ?

  5. #205

    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    318
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Das einzige was ich sehe sind quellen vor 100 und 200 Jahren und von Hobby-Albanologen!!!
    Genau. Kein Archäologe will sich mit Albanien beschäftigen, weil es ihm zu langweilig ist.

    Aber jetzt mal bei aller Vernunft, als ob die Albaner oder die meisten anderen modernen Völker ne ältere Kultur haben als die Griechen, das glaubt ihr doch wohl selbst nicht.

  6. #206
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Ilir B Beitrag anzeigen
    ich hab ihm schon das buch gezeigt und die stelle.
    jetzt sagt er nichts mehr... wir haben seine heilige welt mit griechischen geschichten, wo alles grichisch war, zerstört..
    War für ein Käffchen weg, aber da ich jetzt wieder da bin und mir das dubiose Buch angeschaut habe, kann ich ruhigen Gewissens sagen, dass es totaler Blödsinn ist (so wie ich es mir schon vorher gedacht habe).

    Der trifftigste Grund für seine Dubiosität ist selbstverständlich die idiotische Etymologie des griechischen Namen Pyrrhus (gr. Πύρρος). Ich habe dir eine anerkannte englisch-sprachige Quelle gepostet bezüglich der Etymologie. Das was der Heini im Buch schreibt, entspricht nicht der gängigen Lehrmeinung.



    Hippokrates

  7. #207

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Link Beitrag anzeigen
    Genau. Kein Archäologe will sich mit Albanien beschäftigen, weil es ihm zu langweilig ist.

    Aber jetzt mal bei aller Vernunft, als ob die Albaner oder die meisten anderen modernen Völker ne ältere Kultur haben als die Griechen, das glaubt ihr doch wohl selbst nicht.
    du dummes kind das die albanische kultur sehr viel älter als die griechische ist
    ist klar
    archäologisch gesehen ist albanien auch als eines der wichitgsten länder der welt

  8. #208
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    du dummes kind das die albanische kultur sehr viel älter als die griechische ist
    ist klar
    In deiner kleinen psycho Traumwelt vielleicht.

  9. #209
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    du dummes kind das die albanische kultur sehr viel älter als die griechische ist
    ist klar
    Ja, ist klar...alles ist klar, weil es klar ist. Ist es dir klar?



    Hippokrates

  10. #210

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ja, ist klar...alles ist klar, weil es klar ist. Ist es dir klar?



    Hippokrates
    is doch klaaa

Ähnliche Themen

  1. Die Căluşari - Dakisches Erbe
    Von PokerFace im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 18:21
  2. Der Kampf um Titos Erbe
    Von xCROATx im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 01:04
  3. Serbiens verscherbeltes Erbe...
    Von FREEAGLE im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 14:24
  4. Das islamische Erbe in Europa
    Von Magnificient im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 23:52
  5. Europas islamisches Erbe
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 11:59