BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 135 ErsteErste ... 232930313233343536374383133 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 1342

Albanien - Erbe Illyriens

Erstellt von Gentos, 05.04.2011, 17:34 Uhr · 1.341 Antworten · 101.098 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.791
    Zitat Zitat von Dardan Beitrag anzeigen
    Nach euch Anti Albaner,
    Haben wir keine Wurzeln, keine Geschichte.

    Wir sind mitte des 1ersten Jahrtausends mit hilfe eines Ufos,
    von einer entfernten Galaxy, ganz weit weg, hier auf die Erde gekommen,
    Und suchen verzweifelt jetzt unsere Identität.

    NEIN!

    Illyria - Shqiptaria

    shoki!



    ich bin kein anti albaner sondern realist

    vielleicht habt ihr ja mit illyrer was gemeinsam (was ich auch von ausgehe) das ding ist das mans nicht beweisen kann weil die illyrer rein gar nichts hinterlassen haben hätten die griechen und die römer dieses losen staatenbund nicht als illyrien zusammengefasst wüsste man heute nicht mal wer die illyrer überhaupt waren

    das ist keine propaganda sondern die nüchterne wahrheit


    und dann haben wir noch helden die noch weiter zurückgreifen und einen zusammenhang aufbaun auf

    pelasger > illyrer > albaner

    von dennen weiß man noch weniger auser das die in griechenland gelebt haben

    wie ihr darauf kommt das grade ihr deren nachfahren seit ist mir sowieso ein rätsel

  2. #322
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Fail

    Wieso Fail? Nur weil sie slawisch sprechen? Die Makedonier können ja nicht vom Himmel verschwunden sein. Ich würde meinen die heuten Mazedonier sind eine Mischung als Slawen, Thrakern und Makedoniern.

  3. #323
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.791
    Zitat Zitat von Dardan Beitrag anzeigen
    Vielen ist nicht bekannt, das die Geschichtsschreibung nach dem ersten Weltkrieg und mit der Isolation Albaniens, zugunsten der Griechen und zum Nachteil der Albaner geschrieben wurde, alles was nicht eindeutig identifizierbar war, wurde dem Griechichen zugeschrieben.
    schon wieder stellste irgendwelche behauptungen in den raumen ohne quellen


    von WAS FÜR UNENDIFIZIERBAREN ZEUG redest du??

    sei ma etwas genauer

  4. #324
    Avatar von Constantinos

    Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    394
    Zitat Zitat von Dhelpër Beitrag anzeigen
    Wieso Fail? Nur weil sie slawisch sprechen? Die Makedonier können ja nicht vom Himmel verschwunden sein. Ich würde meinen die heuten Mazedonier sind eine Mischung als Slawen, Thrakern und Makedoniern.
    Makedonier sind Griechen !
    Ja es gibt auch in FYROM eine Griechische Minderheit !
    Außerdem sind sie eine Mischung noch aus Albanern , Türken , Sinti und Roma .

  5. #325
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Dhelpër Beitrag anzeigen
    Wieso Fail? Nur weil sie slawisch sprechen? Die Makedonier können ja nicht vom Himmel verschwunden sein. Ich würde meinen die heuten Mazedonier sind eine Mischung als Slawen, Thrakern und Makedoniern.
    es geht nicht um die menschen selbst sondern um denn staat, die haben nicht das recht ueber 2,5 million makedonen aus griechen als nicht makedonen abzustufen und sich als REINE makedonen nennen..obwohl die noch vor paar jahren nicht mal wussten was das ist..da sie zu jugoslawien gehoerten.

    frag einen fyomomaer was der stern von vergina heisst, keiner wird dir eine antwort geben..die makedonen aus griechenland sind damit aufgewachsen. und ich bin der meinung die kultur macht die sprache aus..nicht das blut was ein mensch hatt
    verstehst du? die makedonen in griechenland wahren immer makedonen, die sind es erst seit 20 jahren

  6. #326
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.791
    Zitat Zitat von Dhelpër Beitrag anzeigen
    Wieso Fail? Nur weil sie slawisch sprechen? Die Makedonier können ja nicht vom Himmel verschwunden sein. Ich würde meinen die heuten Mazedonier sind eine Mischung als Slawen, Thrakern und Makedoniern.
    hallo guckuck hier sind wir

  7. #327
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Constantinos Beitrag anzeigen
    Makedonier sind Griechen !
    Ja es gibt auch in FYROM eine Griechische Minderheit !
    Außerdem sind sie eine Mischung noch aus Albanern , Türken , Sinti und Roma .

    Und? Die heutigen Griechen gibt es auch erst seit dem 19Jahrundert. Vorher hiess es nur Christ oder Moslem. Der heutige Grieche sit eine Mischung aus Helle, Arvanit, Wlache, Slawe, Armenier und antiken Christen aus dem Orient. 100% reine Griechen findet man nicht. Vorallem bei einem Ort, wo in der Antike bis in der heuten Gegenwarte Menschen eingewandert und vertrieben wurde. Aber dennoch sieht man euch als "Hellenen" an.

  8. #328
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Dhelpër Beitrag anzeigen
    Und? Die heutigen Griechen gibt es auch erst seit dem 19Jahrundert. Vorher hiess es nur Christ oder Moslem. Der heutige Grieche sit eine Mischung aus Helle, Arvanit, Wlache, Slawe, Armenier und antiken Christen aus dem Orient. 100% reine Griechen findet man nicht. Vorallem bei einem Ort, wo in der Antike bis in der heuten Gegenwarte Menschen eingewandert und vertrieben wurde. Aber dennoch sieht man euch als "Hellenen" an.
    die hellenen wahren immer ein mischvolk..wir sind nicht diejenigen die behaupten wir sind rein! sondern das sind die fyroms

    die hellenen reichten bis nach persien, hellene wurde der bezeichnet der die hellenische kultur und sprache ausuebte..das blut wahr nebensache

    die zyprioten sind eigentstaendig..aber denoch sind es hellenen, da sie die hellenische kultur und sprache ausleben.
    die fyroms haben rein garnichts mit den griechen von heute und damals zutun, sie leben eine slawo jugo bulgarische kultur

  9. #329
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    die hellenen wahren immer ein mischvolk..wir sind nicht diejenigen die behaupten wir sind rein! sondern das sind die fyroms

    die hellenen reichten bis nach persien, hellene wurde der bezeichnet der die hellenische kultur und sprache ausuebte..das blut wahr nebensache

    Das ist dann was anderes ^^ Was bringt einem 100% makedonisches Blut, wenn man der makedonischen Sprache mächtig ist. ^^

  10. #330
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.791
    Zitat Zitat von Dhelpër Beitrag anzeigen
    Und? Die heutigen Griechen gibt es auch erst seit dem 19Jahrundert. Vorher hiess es nur Christ oder Moslem. Der heutige Grieche sit eine Mischung aus Helle, Arvanit, Wlache, Slawe, Armenier und antiken Christen aus dem Orient. 100% reine Griechen findet man nicht. Vorallem bei einem Ort, wo in der Antike bis in der heuten Gegenwarte Menschen eingewandert und vertrieben wurde. Aber dennoch sieht man euch als "Hellenen" an.
    stell dir vor sogar die alten griechen waren vermischt

    auserdem indentifiziert man sich heute anhand der kultur sprache und religion

    und wir erfüllen alle vorrausetzungen auch wenn wir ethnisch gesehn tschambokstaner sein sollten sind wir dennoch griechen du 1.0000.0000. jahre 100 % ethnischer pelasgo illyrer

Ähnliche Themen

  1. Die Căluşari - Dakisches Erbe
    Von PokerFace im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 18:21
  2. Der Kampf um Titos Erbe
    Von xCROATx im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 01:04
  3. Serbiens verscherbeltes Erbe...
    Von FREEAGLE im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 14:24
  4. Das islamische Erbe in Europa
    Von Magnificient im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 23:52
  5. Europas islamisches Erbe
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 11:59