BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 62 von 135 ErsteErste ... 125258596061626364656672112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 611 bis 620 von 1342

Albanien - Erbe Illyriens

Erstellt von Gentos, 05.04.2011, 17:34 Uhr · 1.341 Antworten · 100.861 Aufrufe

  1. #611

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Link Beitrag anzeigen
    Mach dich nicht lächerlich. Als ob mich irgendwelche Albaner-Quellen aus dem 18 Jahrhundert interessieren.
    Ach ja, das bringt nichts, mich zu beleidigen, ich les mir die Beleidigungen so wie so nicht durch.
    da sind keine quellen aus dem 18jhr bist du jetzt so dumm das du nicht mal weisst was eine quelle ist

  2. #612

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Sehr interessant:

    Panslawismus

    Von der Illyrischen Bewegung, den vor allem aus Kroatien stammenden Begründern des südslawischen Nationalismus in Österreich-Ungarn Mitte des 19. Jahrhunderts, wurde der Begriff als Gesamtbezeichnung für die südslawischen Länder verwendet. Illyrer war dabei als die Einzelvölker zusammenfassende ethnische Bezeichnung für alle Südslawen vorgesehen. In dieser Rolle wurde es später jedoch von der Bezeichnung Jugoslawen abgelöst.


    Illyrien



    Die Slawen hatten es schon mal probiert, in die Antike schauen und das Volk von damals Kopieren, so wie es die FYROMer heute tun.

  3. #613

    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    318
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    sie hatten eine gemeinsame schrift mit den hellenen
    Dann waren sie aber keine Hochkultur sondern ein Hellenisiertes Volk.

  4. #614

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Link Beitrag anzeigen
    Die Illyrer waren Stämme, die verstreut gelebt haben, dass heißt, die heutigen Albaner sind ne Mischung aus Illyrern, Slawen, Hellenen, und vielleicht noch was. Es ist ja auch wahrscheinlich, dass unter den Yugo-Nationen viele Illyrer sind.
    verstehast du es nciht oder willst du es nicht verstehen das sich illyrer mit hellen vermischt haben ist möglich aber nicht mit den slawen als die slawen eingewandert sind haben sich die nordilirischen stämme auf den weg richtung süden gemacht bis ins heutige albanien

  5. #615

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612

  6. #616

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Link Beitrag anzeigen
    Die Illyrer waren Stämme, die verstreut gelebt haben, dass heißt, die heutigen Albaner sind ne Mischung aus Illyrern, Slawen, Hellenen, und vielleicht noch was. Es ist ja auch wahrscheinlich, dass unter den Yugo-Nationen viele Illyrer sind.
    Du verstehst nicht was ich meinte.
    Falls 1912 das Land Illyrien entstanden wäre, hättest du an die Verbindung zwischen Albanien und Illyrien geglaubt, so wie es heute zwischen alt-Griechen und neu-Griechen funktioniert.

  7. #617

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Link Beitrag anzeigen
    Dann waren sie aber keine Hochkultur sondern ein Hellenisiertes Volk.
    -.- nicht wirklich eine diskussion mit dir hat keinen sinn da du geistlich einfach nur zurückgebliben bist

  8. #618
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    zurück zum thema

    Die Stat Buthroton (gr. Βουθρωτόν) hat aber einen griechischen Ursprung. Kennst du die Geschichte und die Benennungssage dieser Stadt?



    Hippokrates

  9. #619
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    In Wikipedia steht:

    Die Urbanisierung Illyriens begann im späten 5. Jahrhundert v. Chr. mit den Stadtanlagen von Amantia, Klos und dem am Butrintsee gelegenen Kalivo und nahm im 4. Jahrhundert v. Chr. mit Byllis, Lissos, Zgërdhesh und Scodra einen starken Aufschwung. Politisch genossen sie zwar Selbstregierung, bildeten aber keine unabhängigen Stadtstaaten mit eigener Außenpolitik. In der Verwaltung der Städte wurde in griechischer Schrift geschrieben.[2]

    Illyrer

  10. #620

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    393
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Die Stat Buthroton (gr. Βουθρωτόν) hat aber einen griechischen Ursprung. Kennst du die Geschichte und die Benennungssage dieser Stadt?



    Hippokrates
    Griechische Kolonien in Illyrien:

    Avlona[29] founded in the 6th century BC
    Apollonia[30] founded by colonists from Corinth and Corfu at 600 BC
    Amantia[31] founded by Locrians and Euboean colonists
    Dimale[32] fortified town, previously a Parthinian settlement
    Lychnidos[33] founded by the mythical Cadmus and Harmonia
    Byllis,[34][35][36] a polis in 400 BC
    Daorson of the Daorsi, Hellenised[37] a completely Hellenized town
    Nikaia, demos[38][39] of Byllis
    Nymphaion,[40] 3 miles away of Lissos
    Narona as an Emporion[41] 3rd century BC - 2nd century BC
    Epidamnus[42] founded by colonists from Corinth and Corcyra at 625 BC
    Melaina Korkyra[43] founded by colonists from Knidos
    Issa[43] founded by colonists from Syracuse
    Aspalathos or Epetium[44] of the Greek colony of Issa, colony
    Tragurion or Tragorium[45] of the Greek colony of Issa, colony
    Epidauros[46][47] 6th century BC
    Lissos[43][48] founded by colonists from Syracuse at 385 BC
    Olokenion[49] founded by colonists from Colchis at 5th century BC
    Pharos[50] founded by colonists from Paros at 385 BC
    Pola[51] founded by colonists from Colchis
    Salona Emporion of the Greek colony of Issa, colony at 4th century BC[52]
    Bouthoe[53] as EmporionOrikon or Orikos [54]





    die illyrer haben uns viel zu verdanken ohne griechische geschichtsschreiber, wüsste die albaner nicht mal wie ihre angeblichen vorfahren hießen.Den es waren Griechen die diesen namen "Illyrer" in die Geschichtsbücher eingetragen haben!

Ähnliche Themen

  1. Die Căluşari - Dakisches Erbe
    Von PokerFace im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 18:21
  2. Der Kampf um Titos Erbe
    Von xCROATx im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 01:04
  3. Serbiens verscherbeltes Erbe...
    Von FREEAGLE im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 14:24
  4. Das islamische Erbe in Europa
    Von Magnificient im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 23:52
  5. Europas islamisches Erbe
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 11:59