BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 73 von 135 ErsteErste ... 236369707172737475767783123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 721 bis 730 von 1342

Albanien - Erbe Illyriens

Erstellt von Gentos, 05.04.2011, 17:34 Uhr · 1.341 Antworten · 100.933 Aufrufe

  1. #721

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    ein interessantes video über leka
    Einigen wir uns darauf

    Alexander war beides.

  2. #722

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Gentos Beitrag anzeigen
    Einigen wir uns darauf

    Alexander war beides.
    ich habe nichts anderes behauptet er war eben ein mischling

  3. #723
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Wird auch so in der Historischen Welt gelehrt!!!Geh und besuch mal die Historienklasse der 10 besten Unis der Welt.

    Die lehren dort bestimmt das Alexander Illyrer war und Epirus Illyrisches Land

  4. #724

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612

  5. #725
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von PlanC Beitrag anzeigen
    Ich finde nicht Albanien sondern die Albaner an sich wichtig, die Kultur, die Kleidung, die Tänze, die Traditionen, die Instrumente, die Vielfalt, das Reichtum..

    Ob der Plis, der Fustan (-ella), die Lahute, die Lieder, die Tänze wie den "Rugova Tanz" "Tanz der Schwertertanz" und alle anderen wie "Shota" oder "Tanz der Männer" etc. Die polyphonischen Gesänge bishin zu jahrhundert alten epische Heldenlieder...

    Unser Hochzeit- Ritus, das rote Tuch der Braut wurde schon von den Römern erwähnt, der ganze Hochzeits-Ritus ist etwas besonderes und jahrhunderte alt, wen nicht jahrtausend.

    Man weis nicht wie aber es ist ein Wunder dass die Albaner die zig Namen in der Geschichte haben ihre Kultur und Sprache bis zum heutigen Tag bewahrt haben.


    Zu Alexander, seine Mutter stammt vom illyrischen Stamm der Molosser aus dem Epirus.... und nebenbeibemerkt hatten die natürlich damals auch einen Kanun der alles regelte. ( Und das einzige was das heutige Mazedonien mit dem alten verbindet, sind die Albaner mit ihrer Sprache und Kultur.



    damit will ich sagen, die Albaner sind das Erbe der Europäischen Geschichte von 0... als die ersten Völker auf diesem Kontinent entstanden und eine Sprache entwickelten die bis heute im albanischen weiterexistiert, und alle Einflüsse haben in der albanischen Sprache ihre Spuren hinterlassen, Pelasgo-illyrisch, altgriechisch, latein, altbulgarisch, slawisch, osmanisch, deutsch,englisch... es erzählt die ganze Geschichte, von 0 an bis heute. Ein Reichtum, dessen Grösse nicht mal ganz erforscht wurde.


    Steck dir dein "pelasgo-illyrisch" an Hut (oder an die Fustanella). Du hast keine Ahnung von was du sprichst und schreibst! Nimmst irgendwelche Versatzstücke von anderen Völkern (Alexander, Pelasger, usw.), und bastelst dir damit nach Gutdünken eine eigene Geschichte. Alexander der Grosse war Makedone, und kein Illyrer. Die Pelasger hatten mit den Illyrern KEINE Berührungspunkte, und bewohnten daher auch ein anderes Gebiet. Dodoni im Epirus das Zentrum der Pelasger (..auf das ihr so scharf seid), hat nie zum illyrischen Kulturkreis gehört sondern zum helladischen und danach zum hellenischen Kulturkreis. Und da kannst du die Geschichtsschreibung verdrehen wie du willst!

    Heraclius

  6. #726

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Steck dir dein "pelasgo-illyrisch" an Hut (oder an die Fustanella). Du hast keine Ahnung von was du sprichst und schreibst! Nimmst irgendwelche Versatzstücke von anderen Völkern (Alexander, Pelasger, usw.), und bastelst dir damit nach Gutdünken eine eigene Geschichte. Alexander der Grosse war Makedone, und kein Illyrer. Die Pelasger hatten mit den Illyrern KEINE Berührungspunkte, und bewohnten daher auch ein anderes Gebiet. Dodoni im Epirus das Zentrum der Pelasger (..auf das ihr so scharf seid), hat nie zum illyrischen Kulturkreis gehört sondern zum helladischen und danach zum hellenischen Kulturkreis. Und da kannst du die Geschichtsschreibung verdrehen wie du willst!

    Heraclius
    bla bla bla

  7. #727
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    bla bla bla





    Heraclius

  8. #728

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen


    Heraclius

  9. #729
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Steck dir dein "pelasgo-illyrisch" an Hut (oder an die Fustanella). Du hast keine Ahnung von was du sprichst und schreibst! Nimmst irgendwelche Versatzstücke von anderen Völkern (Alexander, Pelasger, usw.), und bastelst dir damit nach Gutdünken eine eigene Geschichte. Alexander der Grosse war Makedone, und kein Illyrer. Die Pelasger hatten mit den Illyrern KEINE Berührungspunkte, und bewohnten daher auch ein anderes Gebiet. Dodoni im Epirus das Zentrum der Pelasger (..auf das ihr so scharf seid), hat nie zum illyrischen Kulturkreis gehört sondern zum helladischen und danach zum hellenischen Kulturkreis. Und da kannst du die Geschichtsschreibung verdrehen wie du willst!

    Heraclius
    Die Fustanella ist albanisch, ob es euch passt oder nicht.

  10. #730
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Ist wieder Albano-Happy-Time?



    Hippokrates

Ähnliche Themen

  1. Die Căluşari - Dakisches Erbe
    Von PokerFace im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 18:21
  2. Der Kampf um Titos Erbe
    Von xCROATx im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 01:04
  3. Serbiens verscherbeltes Erbe...
    Von FREEAGLE im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 14:24
  4. Das islamische Erbe in Europa
    Von Magnificient im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 23:52
  5. Europas islamisches Erbe
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 11:59