BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 135 ErsteErste ... 56789101112131959109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 1342

Albanien - Erbe Illyriens

Erstellt von Gentos, 05.04.2011, 17:34 Uhr · 1.341 Antworten · 100.841 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen
    war es nicht so, dass die Pelasger ein illyrischer Stamm waren?


    Die Pelasger waren sicher kein illyrischer Stamm. Die Pelasger sind ein Sammelbegriff für die vorindoeuropäischen Einwohner der südlichen Balkanhalbinsel und eines Teiles der ägäischen Inseln inkl. Westkleinasien. Die Illyrer hingegen waren gemäss der spärlich überlieferten sprachlichen Indizien sicher Indoeuropäer. Sie siedelten im heutigen Jugoslawien und in Nordalbanien. Die Pelasger waren demnach lange vor den Illyrern auf dem Balkan, besiedelten aber ein anderes Gebiet. Wahrscheinlich waren die Pelasger aber schon ausgestorben, als die Illyrer als Konglomerat von Stämmen geschichtlich greifbar wurden.

    Heraclius

  2. #82
    Theodisk
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Die Pelasger waren sicher kein illyrischer Stamm. Die Pelasger sind ein Sammelbegriff für die vorindoeuropäischen Einwohner der südlichen Balkanhalbinsel und eines Teiles der ägäischen Inseln inkl. Westkleinasien. Die Illyrer hingegen waren gemäss der spärlich überlieferten sprachlichen Indizien sicher Indoeuropäer. Sie siedelten im heutigen Jugoslawien und in Nordalbanien. Die Pelasger waren demnach lange vor den Illyrern auf dem Balkan, besiedelten aber ein anderes Gebiet. Wahrscheinlich waren die Pelasger aber schon ausgestorben, als die Illyrer als Konglomerat von Stämmen geschichtlich greifbar wurden.

    Heraclius
    Meinst du jetzt ausgestorben im Sinne der Ethnie oder einem kulturellen und sprachlichen Schwund? Es wäre auch denkbar, dass die Pelasger praktisch "überdeckt" bzw. assimiliert wurden.

  3. #83
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Immer wieder lustig anzusehen wie türkisch oder armenischstämmige Möchtegergriechen, sowie polnischstämmige Möchtegerngermanen den Albanern ihre wahre Abstammung erklären und beweisen wollen, obwohl sie keinen schimmer von der albanischen Geschichte, oder vorallem der Kultur und Sprache haben.

  4. #84
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Zitat Zitat von Dhelpër Beitrag anzeigen
    Immer wieder lustig anzusehen wie türkisch oder armenischstämmige Möchtegergriechen, sowie polnischstämmige Möchtegerngermanen den Albanern ihre wahre Abstammung erklären und beweisen wollen, obwohl sie keinen schimmer von der albanischen Geschichte, oder vorallem der Kultur und Sprache haben.
    Ja die ganze Welt hat sich verschworen gegen die Albaner!!!!

    Wehe wenn jemand es wagt sachlich mit Geschichtlichen und archeologische Fakten hier zu disskutieren.
    Den es gibt nur eine Wahrheit!!!!!!!
    Pelasger und Illyrer sind Albaner und die Albaner sind die einzigen Nachfahren der Illyrer!!

  5. #85
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Meinst du jetzt ausgestorben im Sinne der Ethnie oder einem kulturellen und sprachlichen Schwund? Es wäre auch denkbar, dass die Pelasger praktisch "überdeckt" bzw. assimiliert wurden.


    Ethnie und Sprache hängen eng zusammen. Verschwunden meinte ich bezüglich der Pelasger im sprachlichen und teilweise kulturellen Sinne. Es gibt schon Beispiele von Stämmen oder von Völkern die physisch ausgelöscht wurden. Spreche vom amerikanischen Raum nach der europäischen Eroberung, oder von einzelnen Völkern die von den alten Römern nach der Unterwerfung liquidiert wurden. Die Pelasger hingegen dürften im Laufe der "dunklen Jahrhunderte" in den griechischen Stämmen aufgegangen sein.

    Heraclius

  6. #86
    Theodisk
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ethnie und Sprache hängen eng zusammen.
    Ja, das ist klar. Ich meinte eigentlich nur die pelasgischen Menschen an sich.

    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Verschwunden meinte ich bezüglich der Pelasger im sprachlichen und teilweise kulturellen Sinne. Es gibt schon Beispiele von Stämmen oder von Völkern die physisch ausgelöscht wurden. Spreche vom amerikanischen Raum nach der europäischen Eroberung, oder von einzelnen Völkern die von den alten Römern nach der Unterwerfung liquidiert wurden. Die Pelasger hingegen dürften im Laufe der "dunklen Jahrhunderte" in den griechischen Stämmen aufgegangen sein.

    Heraclius
    Dem kann ich nur zustimmen. Was meinst du bezüglich der illyrischen Volksgruppe, hat sich diese mit der pelasgischen Vorbevölkerung vermischt?

  7. #87
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Dhelpër Beitrag anzeigen
    Immer wieder lustig anzusehen wie türkisch oder armenischstämmige Möchtegergriechen, sowie polnischstämmige Möchtegerngermanen den Albanern ihre wahre Abstammung erklären und beweisen wollen, obwohl sie keinen schimmer von der albanischen Geschichte, oder vorallem der Kultur und Sprache haben.


    Gewisse Möchtegern-Illyrer haben nicht die ganze Geschichte für sich gepachtet.

    Heraclius

  8. #88

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ja die ganze Welt hat sich verschworen gegen die Albaner!!!!

    Wehe wenn jemand es wagt sachlich mit Geschichtlichen und archeologische Fakten hier zu disskutieren.
    Den es gibt nur eine Wahrheit!!!!!!!
    Pelasger und Illyrer sind Albaner und die Albaner sind die einzigen Nachfahren der Illyrer!!
    jajaj du möchtegern historiker hast wie immer recht
    die albaner sind das älteste volk europas und waren lange vor den griechen da es ist nur logisch das wir die erben der illyrer und pelasger sind historiker und albanologen bestätigen das auch

  9. #89
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Dem kann ich nur zustimmen. Was meinst du bezüglich der illyrischen Volksgruppe, hat sich diese mit der pelasgischen Vorbevölkerung vermischt?


    Ich war damals leider nicht dabei um das bezeugen oder ausschliessen zu können. Da die Pelasger schon in den ältesten griechischen Quellen wie Homer und Hesiod auftauchen, und bezeugterweise ein ganz anderes Siedlungsgebiet als die später fassbaren Illyrer hatten, glaube ich persönlich nicht.

    Heraclius

  10. #90

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    mal ganz ehrlich was habt ihr in einem thread wo es um die albanische geschichte geht zu suchen ???

Ähnliche Themen

  1. Die Căluşari - Dakisches Erbe
    Von PokerFace im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 18:21
  2. Der Kampf um Titos Erbe
    Von xCROATx im Forum Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 01:04
  3. Serbiens verscherbeltes Erbe...
    Von FREEAGLE im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 14:24
  4. Das islamische Erbe in Europa
    Von Magnificient im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 23:52
  5. Europas islamisches Erbe
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 11:59