BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 43 ErsteErste ... 24303132333435363738 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 427

Albanien, während der osmanischen Unterdrückung

Erstellt von ardi-, 26.04.2010, 21:01 Uhr · 426 Antworten · 32.229 Aufrufe

  1. #331
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Arbër Beitrag anzeigen
    Teil der beweisen damailigen zeiten :










    ( auserdem ich weis nicht warum mussen sie bei alle seine fragen beantworten ? Selbst Serben haben die das bestatigt Albanien, während der osmanischen Unterdrückung )
    NUR FUER ARBER alle anderen Albaner bitte ignorieren:

    Unterstreich mir in diesem deinem post das wort "ALBANER"

    EDIT: Ausserdem ist es zu klein um was zu lesen bitte die original quelle posten damit ichs nchvolziehen kann.

  2. #332
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    NUR FUER ARBER alle anderen Albaner bitte ignorieren:

    Unterstreich mir in diesem deinem post das wort "ALBANER"

    EDIT: Ausserdem ist es zu klein um was zu lesen bitte die original quelle posten damit ichs nchvolziehen kann.
    Nihm die nammen der authoren , und wird ganz einfach Brauchst du nicht mehr als 30 secunde

    Hier von eure Historiker , sogar sehr alte , und in eure sprache auch noch








    Geht ihr schlafen lieber .

  3. #333
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Arbër Beitrag anzeigen
    Nihm die nammen der authoren , und wird ganz einfach Brachst du nicht mehr als 30 secunde

    Hier von eure Historiker , sogar sehr alte , und in eure sprache auch noch








    Geht ihr schlafen lieber .
    NUR FUER ARBER alle anderen Albaner bitte ignorieren:

    Unterstreich mir in diesem deinem post das wort "ALBANER"

    EDIT: Ausserdem ist es zu klein um was zu lesen bitte die original quelle posten damit ichs nchvolziehen kann.


    Deine Antwort passt da nicht, hasst du mein Post nicht verstanden? Keine neuen buecher von wem auch immer. Von den Auszuegen die du da gepostet hast moechte ich dich bitten um a) einen Link b) die Untertreichung des wortes "Albaner".

    Danke im Voraus.

  4. #334
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759


    gehe schlafen .

  5. #335
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Arbër Beitrag anzeigen


    gehe schlafen .
    Also kannst du nicht antworten? ist das so?

  6. #336

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    NUR FUER ARBER alle anderen Albaner bitte ignorieren:

    Unterstreich mir in diesem deinem post das wort "ALBANER"

    EDIT: Ausserdem ist es zu klein um was zu lesen bitte die original quelle posten damit ichs nchvolziehen kann.


    Deine Antwort passt da nicht, hasst du mein Post nicht verstanden? Keine neuen buecher von wem auch immer. Von den Auszuegen die du da gepostet hast moechte ich dich bitten um a) einen Link b) die Untertreichung des wortes "Albaner".

    Danke im Voraus.

    Sag doch gleich das er kein Albaner war,wie mutter teresa alle anderen die was erreichen,kann ja nicht sein das es ein Albaner war,weil wir damals in höhlen hausten oder da es uns nicht gab.
    Sag gleich das er mit griechen und serben gegen das osmanische R. kämpfte.
    Warum machst du dir mühe Arber?
    Siehst doch das deine Quellen entweder zu alt sind oder zu frisch oder zu mittendrinn usw.
    Keta duan te na shohin poshte,ku ka armik te mire?

  7. #337
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Sag doch gleich das er kein Albaner war,wie mutter teresa alle anderen die was erreichen,kann ja nicht sein das es ein Albaner war,weil wir damals in höhlen hausten oder da es uns nicht gab.
    Sag gleich das er mit griechen und serben gegen das osmanische R. kämpfte.
    Warum machst du dir mühe Arber?
    Siehst doch das deine Quellen entweder zu alt sind oder zu frisch oder zu mittendrinn usw.
    Keta duan te na shohin poshte,ku ka armik te mire?
    Kannst du lesen? Lies den ersten Satz.

  8. #338
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Also kannst du nicht antworten? ist das so?
    Ich bin bereits mehr als 100 argumente uber Skenderbeg zu liefern .Wird alle um sonst , du glaubst nicht in eure Historiker , in eure sprache auch noch , auserdem warum fragst du ? Wen man fragt dann musst jeder hier auch eure beweisen sehn !







  9. #339
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Die Albaner gibt es seit 1912,die kamen mit den Auserirdischen.
    oder sie kommen vom Mars oder sie sind vom Himmel gefallen...immer die gleiche Leier schlussendlich...

    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Hier wird bewusst versucht den Albaner nach unten zu drücken,aber das ist ein spiel mit dem feuer.
    Natuerlich nicht!
    Die Serben werden ebenfalls nicht "nach unten gedrueckt" nur weil ein Albaner wie Karadjorde grosses geleistet hat.
    Sachverhalte sind nicht so linear wie einige hier das gerne haetten damit sie weiter in ihrer rassistisch-heldenhaften Pseudovorstellung von Nationalgeschichte schwelgen koennen.
    Kardjordes familie wurden Serbische Koenige und Helden!
    Eine solche Situation unter umgekhrten vorzeichen kann auch Skanderbeg wiederfahren sein.
    Du solltest dich eigentlich darueber freuen!

    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Blos weil einer ein buch geschrieben hat der Albanien nur aus Internet Bildern kennt macht ihr so ein lärm,
    Du befindest dich in einem Thread in dem der Threadersteller(Ardi) im allerersten posting genau diesen "Buchschreiber" als Quelle benutzt um seine behauptungen zu stuetzten.
    Wenn er also was schreibt was euch gefaellt dann hat recht und wenn es euch nicht gefaellt wird er zum Hetzer erklaert?
    Fuehlt man sich dabei nicht komisch?

    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    aber es gibt doch zeugen die sagten er war Albaner und nichts anderes,
    es gibt plätze in Italien von Gjergj und bücher aus der damaligen zeit usw.
    Da wird er als Albaner genannt,weil er einer war.
    Die ganze welt schreibt das er Albaner war.
    Scheinbar sieht es die ganze Welt doch nicht so einheitlich!
    Das Thema ist hier schon oefters durchgekaut worden und das schon lange bevor der Mann sein Buch geschrieben hat!

    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Aber da kommt einer der vielleicht mit einer serbin verheiratet ist und schreibt ein buch
    Du denkst der Autor ist moeglicherweise mit einer Serbin verheiratet und deswegen waere er gegenueber den Albanern negativ eingestellt?
    Hast du das irgendwie geprueft bevor du das geschrieben hast?
    Sollen Serben etwa behaupten er waere mit einer Albanerin verheiratet wenn er ueber sachverhalte schreib in denen Serbische selbstverstaendlichkeiten in frage gestellt werden?
    Das wuerde dich doch dann auch wundern.

    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    wegen den namen Ivan (was ins albanische Gjon heißt,ich denke Gjon ist die ältere version und die älteste ist die Jüdische).
    Tja...aelteste ist die Juedische...und jetzt wohin willst du damit?

    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Gjergj war Albaner,Kämpfte mit Albaner für Albanien,lebte und starb für Albanien.
    ...die klasische Schlussansprache darf natuerlich nicht fehlen...

  10. #340
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Arbër Beitrag anzeigen
    Ich bin bereits mehr als 100 argumente uber Skenderbeg zu liefern .Wird alle um sonst , du glaubst nicht in eure Historiker , in eure sprache auch noch , auserdem warum fragst du ? Wen man fragt dann musst jeder hier auch eure beweisen sehn !
    Ich will keine 100 argumente ich will das du mir das Wort ALBANER untertreichst. und den link dazu gibts.

    100 Argumente gibts dafur das er italiener, grieche, und serbe war.
    Also? Kannst du das tun oder nicht?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 14:36
  2. Albanien während des Zusammenbruchs des Kommunismus im Jahre 1990
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 20:52
  3. Roma im Osmanischen Reich, Roma waren im osmanischen Heer beschäftigt
    Von CrashBandicoot im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 00:31
  4. Der Fall des Kommunismus in Albanien -Albanien während im Kommunismus
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 16:58
  5. Waffenraub während der Unruhen in Albanien 1997
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 02:09