BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 35 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 343

Albanisch-Kroatische Beziehung

Erstellt von hrhrhrvat, 07.10.2014, 15:22 Uhr · 342 Antworten · 30.431 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Heute vor 24 Jahren bestritt Kroatien sein erstes (inoffizielles) Spiel unter kroatischer Fahne in der komplexen Zeit Jugoslawiens, am 17.10.1990 gegen die USA, welches man mit 2:1 gewann.. Auch ein Albaner war an diesem großen Tag dabei, Kujtim Shala, leider sein einziges Spiel für Kroatien.



    Untere Reihe der dritte von links.

    Hier das ganze Spiel. Ab 2:40 unsere Hymne, Shala der vierte von rechts singt auch mit, auch wenn etwas zögerlich. Bestimmt noch nicht so textsicher ^^


  2. #142
    Avatar von Lanchiii

    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    430
    Posebno poznati po slastičarnicama u Hrvatskoj, već oduvijek
    Für die Albaner, die das lesen, bei Kroaten in Kroatien seid ihr vor allem für die Eisdielen/Cafés bekannt

  3. #143
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von Lanchiii Beitrag anzeigen
    Posebno poznati po slastičarnicama u Hrvatskoj, već oduvijek
    Für die Albaner, die das lesen, bei Kroaten in Kroatien seid ihr vor allem für die Eisdielen/Cafés bekannt
    Wissen wir.Naja, zumindest ich weiss es.

  4. #144
    Mudi
    Zitat Zitat von Lanchiii Beitrag anzeigen
    Posebno poznati po slastičarnicama u Hrvatskoj, već oduvijek
    Für die Albaner, die das lesen, bei Kroaten in Kroatien seid ihr vor allem für die Eisdielen/Cafés bekannt
    Wissen viele, aber ich sehe nichts negatives daran. Arbeit ist Arbeit, jede Arbeit bei der man Menschen nicht übers Ohr haut, ist ehrenhaft. Italiener sind auch als Pizzabäcker und Eisdielenbesitzer bekannt.

  5. #145
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Kroatinnen stehen auf albanisches eis

  6. #146
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Wissen viele, aber ich sehe nichts negatives daran. Arbeit ist Arbeit, jede Arbeit bei der man Menschen nicht übers Ohr haut, ist ehrenhaft. Italiener sind auch als Pizzabäcker und Eisdielenbesitzer bekannt.
    Ich glaube dass sie es nicht böse meinte MOE.Es ist aber wahr,dafür sind wir bei denen bekannt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Aleksandar Stipčević Ph.D. (born October 10, 1930[1]) is a Croatian-Albanian[2] archeologist, bibliographer, librarian and historian that specialized in the study of Illyrians.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Aleksandar_Stip%C4%8Devi%C4%87

    Ein sehr bekannter Albanologe/Illyrologe.Wenn wir schon bei den Illyrern sind ist sein Werk "Iliri" sehr wichtig für ihre Erforschung.Ihr könnt es auch im Internet finden und lesen,weiss aber nicht genau ob es eine albanische Version im Internet gibt.

  7. #147

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Lanchiii Beitrag anzeigen
    Posebno poznati po slastičarnicama u Hrvatskoj, već oduvijek
    Für die Albaner, die das lesen, bei Kroaten in Kroatien seid ihr vor allem für die Eisdielen/Cafés bekannt
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Zwar 1 1/2 Jahre alt der Bericht und sehr lang, aber dennoch interessant. Über Albaner speziell in Zagreb.



    2011 haben 4.292 Menschen in ZG angegeben Albaner zu sein. Nach den Serben und Bosniaken die drittgrößte Minderheit in ZG. Die, mit denen gesprochen wurde, fühlen sich in ZG gut und nicht ein bisschen isoliert. Einer sagt, die Leute mögen uns hier, die Kinder gehen ganz normal in die Schule, spielen Fußball, etc. In ZG gehen die katholischen Albaner auch in Messen auf albanischer Sprache.

    Es gibt auch die, die andere Nationen nicht mögen, sagt einer, aber es gab noch keine großen Unannehmlichkeiten. Dieser Albaner ist in einem Zagreber Viertel der bekannteste Bäcker. Ein Kroate lobt ihn, dass er auch manchmal Sachen rausgibt für drei Personen, obwohl sie nur Geld für zwei haben oder, dass er ihnen anstatt das Rückgeld gibt viel mehr anderer Spezialitäten gibt, die teurer sind, als das Rückgeld.

    Ein junger Albaner sagt, dass er zwar wenig mit anderen Albanern unterwegs ist, aber immer Albaner sein wird und auch albanische Feiertage feiert, wie zB den Unabhängigkeitstag Kosovos, etc.

    Ein weiterer, der mit einer Kroatin zusammen ist, sagt, dass seine Kinder etwas Albanisch verstehen, aber es nicht sprechen. Er hat keine Probleme, wenn er sagt, er ist Albaner, er verkehrt aber mit allen Nationalitäten.

    Der Präsident der albanischen Minderheit Dr. Gzim Redzepi sagt, dass die Albaner kein bisschen ghettoisiert sind, wie in anderen Ländern. Er sagte, dass die Zeit vorbei ist, in der die ALbaner nur auf Bäckereien und Schmuckverkäufer reduziert wurden. Mittlerweile tummeln sie sich in jeder Branche, ob Medizin, Recht oder Wirtschaft.

    Er sagt die berühmtesten Albaner heute in Kroatien sind im Sport die Fußballer Arijan Ademi und Fatos Beciraj oder Enver Idrizi, der für Kroatien die meisten Medaillen im Karate geholt hat. Dr. Daka, berühmter Arzt in ZG. Dorotea Kerni ist die Leiterin der albanischen Bücherei in ZG und ist Dolmetscherin, sie lehrt die albanische Sprache in einer kroatischen Schule. Kroatisch bekam sie von der Frau, die sie aufgenommen hat, beigebracht. Sie war wie eine Mutter für sie, sie fühlte sich bei ihr, als ob sie in der gleichen Stadt geboren ist.


    Die meisten sind Albaner aus KS und Mazedonien und fahren oft mind. ein Mal in ihre eigentliche Heimat mit Kindern.

    Vije?e albanske nacionalne manjine Grada ZagrebaVije?e albanske nacionalne manjine

    Für mich hört es sich von Lanchiii böse gemeint an, warum dieser hässliche lol Smiley mach ihrem Satz auf kroatisch?


    Außerdem: siehe fett markiertes.

  8. #148
    Avatar von Lanchiii

    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    430
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Für mich hört es sich von Lanchiii böse gemeint an, warum dieser hässliche lol Smiley mach ihrem Satz auf kroatisch?


    Außerdem: siehe fett markiertes.
    Nein, es ist nicht bös gemeint, das Smile kann man falsch verstehen und vielleicht war es auch unnötig, dasselbe noch auf Kroatisch zu sagen..das Wort slastičarnica lässt sich aber nicht so einfach übersetzen. Es ist also etwas zwischen einem Café und einer Eisdiele, mit verschiedensten Kuchenarten. Nicht Kuchen wie man ihn in DE kennt, Sandkuchen und so sondern viel raffinierter, Cremeschnitten, Torten, früher wurde auch oft "žito" (eine Weizensüssspeise) verkauft. Das ist so ein Klishee, aber wie hrvat schon gesagt hat, daraus kann man natürlich niemals auf die Allgemeinheit schliessen, das war überhaupt nicht mein Ziel, wäre ja völlig lächerlich. Klischee ist Klischee, man versteht sich. Ich bin sowieso immer und überall für Minderheiten (hier Minderheiten bezüglich Albaner in Kroatien, nicht iwie falsch verstehen pliiiz ) gaaaaaanz links, also keine Sorge

    Wie sieht es eigentlich mit dem Klischee Kroaten in Albanien aus? Stellen sie dort eine erwähnungswerte (im Bezug auf die Zahl) Minderheit dar?

  9. #149

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Lanchiii Beitrag anzeigen
    Nein, es ist nicht bös gemeint, das Smile kann man falsch verstehen und vielleicht war es auch unnötig, dasselbe noch auf Kroatisch zu sagen..das Wort slastičarnica lässt sich aber nicht so einfach übersetzen. Es ist also etwas zwischen einem Café und einer Eisdiele, mit verschiedensten Kuchenarten. Nicht Kuchen wie man ihn in DE kennt, Sandkuchen und so sondern viel raffinierter, Cremeschnitten, Torten, früher wurde auch oft "žito" (eine Weizensüssspeise) verkauft. Das ist so ein Klishee, aber wie hrvat schon gesagt hat, daraus kann man natürlich niemals auf die Allgemeinheit schliessen, das war überhaupt nicht mein Ziel, wäre ja völlig lächerlich. Klischee ist Klischee, man versteht sich. Ich bin sowieso immer und überall für Minderheiten (hier Minderheiten bezüglich Albaner in Kroatien, nicht iwie falsch verstehen pliiiz ) gaaaaaanz links, also keine Sorge

    Wie sieht es eigentlich mit dem Klischee Kroaten in Albanien aus? Stellen sie dort eine erwähnungswerte (im Bezug auf die Zahl) Minderheit dar?
    Ojjjj Kremsnita

    Ok, dann ist ja gut. Diesen doofen lol-Smiley hasse ich eh wie die Pest ^^

    Kroaten in Albanien gibt es wohl nur vereinzelte, nix besonderes. Hab mal nen Bericht gelesen, wo ganz viele Kroaten aus Dubrovnik Häuser am albanischen Meer kauften, sollen wohl 14.000 qm² gekauft haben, kA was und ob da was dran ist.

    Im Kosovo lebten einst bis zu 8.000 südlich von Pristina und noch einige Tausend in Vitina, heute vllt. in beiden Gemeinden maximal 350 noch. Die meisten sind nach ZG und Dalmatien umgesiedelt worden. Der kroatische Staat berät seit Jahren, wie man mit den restlichen Kroaten in Kosovo umgeht, ob man diese auch evtl. nach Kroatien umsiedeln kann/darf/soll.

  10. #150

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Albanien und Kroatien haben kaum was miteinander zutun.

    Muss aber sagen das Kroaten immer korrekt waren. Auch wenn hrhrhrhrhrhr es nicht gerne liesst waren auch so Yu-Fanatiker dabei.

    Was Kroaten vom Rest der Südslawen unterscheidet ist ihre lockere Mittelmeermentalität wie wir in Albanien

Ähnliche Themen

  1. Kroatisch-Serbische Beziehung.
    Von USER01 im Forum Rakija
    Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 17:43
  2. Die Griechisch-Albanische Beziehung
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 13.05.2010, 21:18
  3. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 19:11
  4. Albanisch-kroatische Pläne
    Von Kusho06 im Forum Bauprojekte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 10:01
  5. Kroatisch-Albanische Partnerschaft
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 19:00