BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 121

Albanische (Arnavitische) Kultur und Menschen in Hellas

Erstellt von Albanesi2, 03.12.2005, 21:09 Uhr · 120 Antworten · 12.268 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Hellenic ,

    Und alle anderen Griechen.....schaut doch mal in die Bilder euer Familien ..vielleicht findet ihr dieses Bild ...der wahrscheinlich euer Urgrossvater sein könnte..



  2. #12
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Ist bestimmt ein Albaner, der Urgrossvater aller Griechen

  3. #13

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    HAHAHAHAHAHA

  4. #14
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    ...der Urgrossvater aller Griechen
    Der Urgroßvater der Menscheit, Junge!

  5. #15
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739

    Re: Albanische (Arnavitische) Kultur und Menschen in Hellas

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Hier kann man lesen welche Rolle die albanischen Griechen (Arnaviten) in Griechenland gespielt haben und heute noch .

    http://en.wikipedia.org/wiki/Arvanites

    http://de.wikipedia.org/wiki/Albaner

    Griechenland
    Im 13. bis 15. Jahrhundert wanderten erste albanische Gruppen aus Südalbanien nach Griechenland ein. Die so genannten Arvaniten siedelten in Böotien, Attika, auf der Peloponnes und auf einigen Ägäisinseln: (Euböa und Hydra). Bei der griechischen Staatsgründung soll die Hauptstadt Athen (damals ein kleiner Marktflecken) mehrheitlich von Arvaniten bewohnt gewesen sein. Die heutige Zahl der Arvaniten ist schwer zu schätzen. Seit der Mitte des 20. Jahrhunderts assimilieren sie sich zunehmend an das Griechentum, zumal der griechische Staat die albanische Minderheit nie anerkannt hat und es deshalb auch keinen albanischen Schulunterricht gab.
    Spamferkel, WIE OFFT DENN NOCH?

    Kleingeister sind anscheinend auch unersättlich.

  6. #16

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214


    Na Macedonian kommt er dir vielleicht bekannt vor..?

  7. #17
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Albanesi2


    Na Macedonian kommt er dir vielleicht bekannt vor..?
    Den haben wir in den 40ern ordungsgemäß hingerichtet (Kopf ab).































































































    P:S
    WIE OFFT DENN NOCH?

  8. #18

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Nana bichsen respekt vor deinen Stammvätern

  9. #19
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Albanesi2
    ...deinen Stammvätern
    Quelle?

  10. #20
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Albanesi2
    ...deinen Stammvätern
    Quelle?
    Lass ihn doch! Wenn er Stress macht, haben wir ja die UCG!

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die albanische Kultur
    Von Crane im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 19:27
  2. Das älteste Albanische Kultur Gut, was je gefunden wurde
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 22:44
  3. Arnavitische Musik
    Von Albanesi2 im Forum Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 23:31
  4. Kultur gibt es auch in Albanien , 1.Ein Hauch von Hellas
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 18:29
  5. 6.11. München: 20:00 Uhr Albanische Kultur
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2004, 20:18