BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 121

Albanische (Arnavitische) Kultur und Menschen in Hellas

Erstellt von Albanesi2, 03.12.2005, 21:09 Uhr · 120 Antworten · 12.270 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Hellenic
    Das sich die Albaner so gut integrieren konnten ist für mich bloß ein Zeichen von fehlender eigener Kultur. Trotzdem allzuviele Albaner werden es auch nicht gewesen sein.. von denen ist doch garnix übrig geblieben.

    Ich weiß aber, dass auch heute noch ne Menge Albananer ihr kaputtes Land verlassen und Griechen werden... die wechseln sogar ihre Namen!
    Also gibts du es zu das, auch die Griechen was albanisches an sich haben.

    Nur das Problem ist , ihr wisst es ganrnicht.

    Das viele zum Griechentum assimiliert wurden ist die eine.. Aber was mit der Nationaltracht z.B , den Fustanella...eins von vielen das ihr von uns Albanern übernohmen habt..

    The Koundouriotis family, which produced the first President of the Greek Republic, was Albanian, like many of Idra's early settlers, who fled here from the Turks in the 15th century. Despite popular mistrust of the Albanians today in the face of a new wave of immigration, elements of Albania have penetrated into Greek culture: the foustanella or kilt that's a part of the formal attire of Greek soldiers is based on Albanian fighting gear, and is sometimes referred to as the "Albanian kilt:"
    taken from:
    http://www.europeanvacationguide.com..._Overview.html

  2. #22
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739


    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Albanesi2
    ...deinen Stammvätern
    Quelle?
    Lass ihn doch! Wenn er Stress macht, haben wir ja die UCG!
    Wie wahr, wie wahr

    Die UCG (Befreiungsarmee griechischer Terretorien) hat angegeben am 01.01.2006 die Griechen in Nord-Epirus und FYROM zu befreien, die über 4 000 000 ethnischen Griechen halten die Unterdrückung nicht mehr länger aus. Es wurden auch schon über 100 000 vergast, also ein Grund mehr für die UCG die griechischen Terretorien zu befreien.
    Quelle:
    www.greqiakombetare.com

    Ziel von UCG:
    http://img313.imageshack.us/img313/4488/mapfry6ro.gif

  3. #23

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Hellenic
    Deine Rechnung geht nicht ganz auf... Stell dir mal vor was passiert, wenn plötzlich ein Viertel der Bevölkerung auswandert.. dann ist ganz schnell alles lahmgelegt.

    Und dann hauen noch mehr ab usw... also müsste Albanien jetzt leer sein. Oder ziemlich heruntergekommen. Naja es ist ja wirklcih ziemlich heruntergekommen. Jetzt kennt man wenigstens einen fetten Grund dafür!
    Das albanische Volk ist jüngste Volk und hat auch heute noch die höchste Wachstumsrate Europas....totz der Auswanderungen seid der Grezöffnungen bzw Ende des kommunistischen Regiem ..blieb die Bevölkerung Albanien im gleichen Rhytmus.

  4. #24

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Hellenic
    Naja es ist ja wirklcih ziemlich heruntergekommen.
    Von welcher Zeit redest du?
    Diese Zeit ist vorbei mein komplexbeladener Orthodoxer Nazi....

    Die Albaner haben schon ihre wirtschaftliche Nöte und Kriege schon durchlebt.
    Jetzt ist eine ganz andere Zeit angebrochen

  5. #25

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Albanesi2


    Na Macedonian kommt er dir vielleicht bekannt vor..?
    Den haben wir in den 40ern ordungsgemäß hingerichtet (Kopf ab).































































































    P:S
    WIE OFFT DENN NOCH?

    Ihr hättet lieber seinen Schwanz abgehackt .......

  6. #26
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Die Albaner haben schon ihre wirtschaftliche Nöte und Kriege schon durchlebt.
    Jetzt ist eine ganz andere Zeit angebrochen
    Die Republik Albanien steckt doch in der Kirse (Strom)?

  7. #27

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Die Albaner haben schon ihre wirtschaftliche Nöte und Kriege schon durchlebt.
    Jetzt ist eine ganz andere Zeit angebrochen
    Die Republik Albanien steckt doch in der Kirse (Strom)?
    Keine Sorge auch ohne Strom und Licht ..finden wir denn Weg ins Schlafzimmer.....

  8. #28
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Die Albaner haben schon ihre wirtschaftliche Nöte und Kriege schon durchlebt.
    Jetzt ist eine ganz andere Zeit angebrochen
    Die Republik Albanien steckt doch in der Kirse (Strom)?
    Keine Sorge auch ohne Strom und Licht ..finden wir denn Weg ins Schlafzimmer.....


    Schon wieder befleckt du das Albanertum. Schonmal an die leidenden Menschen in der Republik Albanien gedacht? Schonmal darüber nachgedacht, wofür man Storm braucht?

  9. #29

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Die Albaner haben schon ihre wirtschaftliche Nöte und Kriege schon durchlebt.
    Jetzt ist eine ganz andere Zeit angebrochen
    Die Republik Albanien steckt doch in der Kirse (Strom)?
    Keine Sorge auch ohne Strom und Licht ..finden wir denn Weg ins Schlafzimmer.....


    Schon wieder befleckt du das Albanertum. Schonmal an die leidenden Menschen in der Republik Albanien gedacht? Schonmal darüber nachgedacht, wofür man Storm braucht?
    ohne atomenergie oder hoher luftverschmutzung ist in den meisten ländern keine ausreichende energieversorgung gewährleistet.
    die luftverschmutzung in griechenland hat in europa den höchsten stand.
    zudem kann man die albanische wirtschaft/energie-abteilung für dieses problem verantwortlich machen, würde albanien die gelder erhalten, welche griechenland von der eu erhält, würde albanien nicht schlechter stehen. :wink:

  10. #30
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von drenicaku
    die luftverschmutzung in griechenland hat in europa den höchsten stand.
    zudem kann man die albanische wirtschaft/energie-abteilung für dieses problem verantwortlich machen, würde albanien die gelder erhalten,
    QUELLE #1 ???

    Zitat Zitat von drenicaku
    welche griechenland von der eu erhält, würde albanien nicht schlechter stehen. :wink:
    QUELLE #2 ???

    Gruß
    Macedonian 8)

Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die albanische Kultur
    Von Crane im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 19:27
  2. Das älteste Albanische Kultur Gut, was je gefunden wurde
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 22:44
  3. Arnavitische Musik
    Von Albanesi2 im Forum Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 23:31
  4. Kultur gibt es auch in Albanien , 1.Ein Hauch von Hellas
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 18:29
  5. 6.11. München: 20:00 Uhr Albanische Kultur
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2004, 20:18