BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 29 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 288

Das albanische Element im modernen Griechenland

Erstellt von mk1krv1, 22.06.2012, 15:08 Uhr · 287 Antworten · 20.869 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Groß, blauäugig

    Nen Riesenlümmel habe ich auch, betreibe Vielweiberei und verdünne den Alkohol nicht - sprich 1 A originalski anticki makedonski varvarin
    dan bist du ja albaner??

  2. #152
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Gab leider aber auch schon viel früher schriften die über Albaner berichtet haben.
    Dieses Buch also ab in den Müll.

    Kla, über die Bewohner der Region "Albania", so eine Region gab es auch bei den weißen Bergen im Kaukasus und Schottland.

  3. #153
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von toka Beitrag anzeigen
    dan bist du ja albaner??

    Was sind Albaner? Misch Masch wie jedes andere Volk, also kann gut sein das ich Blutsbrüder in eurer Modernen Nation habe. Warum auch nicht.

  4. #154
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von toka Beitrag anzeigen
    wart ihr auch schohn da als wir kammen, oder seit ihr später gekommen??

    Wenn man nach deiner Theorie geht, "Slawen sind im 6ten Jhdt eingewandert", sind wir schon knapp 7 Jhdt da gewesen.

  5. #155
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.513
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Kla, über die Bewohner der Region "Albania", so eine Region gab es auch bei den weißen Bergen im Kaukasus und Schottland.
    So ein Schwachsinn, dass so einer wie du an der schon im 19jhd. wiederlegten Theorie glaub verwundert mich halt 0.
    Kannst gerne auf Robert Elsies Seite nachgucken.

  6. #156

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Was sind Albaner? Misch Masch wie jedes andere Volk, also kann gut sein das ich Blutsbrüder in eurer Modernen Nation habe. Warum auch nicht.
    das autochtohne volk des heutigem mazedonien.

  7. #157
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von toka Beitrag anzeigen
    das autochtohne volk des heutigem mazedonien.




    Wir haben dir doch soeben Quellen gezeigt die deinen Wunschträumen widersprechen

  8. #158
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    So ein Schwachsinn, dass so einer wie du an der schon im 19jhd. wiederlegten Theorie glaub verwundert mich halt 0.
    Kannst gerne auf Robert Elsies Seite nachgucken.

    Elsie?????

    Moment da war doch letztens was:

    1570
    Anonymous:
    A Physical Description of Albania and the Defence of Ulcinj


    The name of the author of this report, first published by Sime Ljubic in 1880, is unknown, but he was probably one of the Venetian proveditors of Kotor. He seems, at any rate, to have visited many areas of Albania personally. His report provides much information, including many useful details, on the state of a country firmly now under Turkish rule.

    The country of Albania is that which ancient authors called Macedonia, i.e. only a part of Macedonia since the latter contains many lands and regions which are not Albanian. Albania itself is the part which has the Adriatic Sea as its western border. The said land of Albania extends from the north southwards from between the towns of Antivari (Bar) and Dulcigno (Ulcinj), settlements which are a mere fifteen miles apart. As such, Bar constitutes the end of Dalmatia and Ulcinj the beginning of Albania. The peoples there differ in their languages, since from Bar up to Istria they speak the Slavic language, whereas from Ulcinj down to Vallona (Vlora) and the region thereof, they also speak the Greek language.


    1570 | Anonymous: A Physical Description of Albania and the Defence of Ulcinj

    PS: Von seiner HP kopiert

  9. #159

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen



    Wir haben dir doch soeben Quellen gezeigt die deinen Wunschträumen widersprechen
    oje, deine Quellen die haben dich ja auch so gemacht. wir mussen nichts beweissen sondern nur unsere sprache sprechen, alles andere erledigt sich von selbst.

  10. #160
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von toka Beitrag anzeigen
    oje, deine Quellen die haben dich ja auch so gemacht. wir mussen nichts beweissen sondern nur unsere sprache sprechen, alles andere erledigt sich von selbst.

    Sprich: Du hast nichts zu Bieten. Keine Gegenargumentation außer deine Träume von albanische Ülürer.

    Klar, Du Newcomer

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 17:04
  2. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 12:41
  3. Albanische Prostituierten in Griechenland
    Von SexyGrieche im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 12:34