BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 29 ErsteErste ... 11171819202122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 288

Das albanische Element im modernen Griechenland

Erstellt von mk1krv1, 22.06.2012, 15:08 Uhr · 287 Antworten · 20.924 Aufrufe

  1. #201
    D.Hans
    Zitat Zitat von laola999 Beitrag anzeigen
    Der Threadsteller scheint sehr aktiv zu sein in Sachen Fyrom/Griechenland.

    Hier ein Kommentar aus einem Video von ihm.

    was habt ihr möchtegern-hellenen aus der ehemaligen republik Yunanisten den selber mit dennen zu tun?? Die modernen Griechen haben nichts mit den antiken Griechen zu tun..Greichenland ,als Staat wurde von England,Russland und Deutschland im Jahre 1830 mit eurem ersten Kaiser Otto (bavarrischer Prinz) gegründet..also was habt ihr dann mit der antike zu tun??..rein garnichts..iGenea bestätifte schon das wir Mazedonier die echten Nachfahren der antiken Makedonier sind und ihr Griechen NICHT!!

    Tja, gute Arbeit Gruev-ski!
    Und? was bringt Euch das?

  2. #202
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.120
    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Und? was bringt Euch das?

    Eine von mehreren Taktiken Gegner lächerlich zu machen, ist, deren eigene Quatschparaden vorzuführen.
    Wie will man jemanden besser der Lächerlichlkeit preisgeben,als dessen Kopfkacke darzulegen.

  3. #203

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Und? was bringt Euch das?
    Ein herzliches Lachen

  4. #204
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Eine von mehreren Taktiken Gegner lächerlich zu machen, ist, deren eigene Quatschparaden vorzuführen.
    Wie will man jemanden besser der Lächerlichlkeit preisgeben,als dessen Kopfkacke darzulegen.

    Mit anderen Worten, Du leugnest Deine albanischen Wurzeln???? Ich bin geschockt....

  5. #205
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Also ich muss schon sagen, Hamilakis überrascht mich immer wieder, gut das es Griechen wie ihn gibt.

    Von Seite 1 kopiert:

    87. The ethnoarchaeology of a 'passive' ethnicity: The Arvanites of Central Greece.
    In K.S. Brown & Y. Hamilakis (Eds.),
    The Usable Past. Greek Metahistories
    Bintliff, J.L. (2003).
















































  6. #206

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Da hat wohl jemand derbe Griechenkomplexe. Verständlich...

  7. #207
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.638
    Zitat Zitat von laola999 Beitrag anzeigen
    Da hat wohl jemand derbe Griechenkomplexe. Verständlich...
    durchgelesen, was da überhaupt steht? das findet sich bei einigen autoren wieder. aber die meisten von euch interessiert nur die antike, hauptsache es steht ALEXANDROY auf den münzen, und heute sprichst du griechisch, also verbindung komplett. was 2.300 jahre dazwischen passiert ist, uninteressant....

  8. #208

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Der Punkt ist, lieber Jordan, dass dieser Thread dazu da ist um den Hass auf die Griechen auszudrücken. DIe Intention ist doch ganz klar, du Grieche hast albanisches Blut in dir, also bist du garnicht so glorreich wie du zu sein denkst.

    Das ist hasserfüllt und rassistisch gegenüber Albanern, die das Element "antikes Griechenland" verschmutzen sollen und natürlich auch den ach so bösen Griechen.

    Parallel jedoch durfte ich durch User aus der EJRM in diesem Forum und auf etlichen Blogs der selbigen Firmen wie Igenea kennen lernen um die eigene genetische Reinheit zu bekräftigen.

    Ihr seid einfach Schwachköpfe.

  9. #209
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.638
    Zitat Zitat von laola999 Beitrag anzeigen
    Der Punkt ist, lieber Jordan, dass dieser Thread dazu da ist um den Hass auf die Griechen auszudrücken. DIe Intention ist doch ganz klar, du Grieche hast albanisches Blut in dir, also bist du garnicht so glorreich wie du zu sein denkst.

    Das ist hasserfüllt und rassistisch gegenüber Albanern, die das Element "antikes Griechenland" verschmutzen sollen und natürlich auch den ach so bösen Griechen.

    Parallel jedoch durfte ich durch User aus der EJRM in diesem Forum und auf etlichen Blogs der selbigen Firmen wie Igenea kennen lernen um die eigene genetische Reinheit zu bekräftigen.

    Ihr seid einfach Schwachköpfe.
    jaja, der grieche in der opferrolle. das theaterstück kemma schon.

    - - - Aktualisiert - - -

    ich dachte, es war auf zorans letzten post bezogen.

  10. #210

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von jopδαn Beitrag anzeigen
    jaja, der grieche in der opferrolle. das theaterstück kemma schon.
    Wohl eher als Zuschauer in einer Geschichte voller "tragischer Ironie"

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 17:04
  2. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 12:41
  3. Albanische Prostituierten in Griechenland
    Von SexyGrieche im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 12:34