BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 29 ErsteErste ... 1723242526272829 LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 288

Das albanische Element im modernen Griechenland

Erstellt von mk1krv1, 22.06.2012, 15:08 Uhr · 287 Antworten · 20.856 Aufrufe

  1. #261

    Registriert seit
    06.12.2013
    Beiträge
    511
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Die meisten Griechen haben doch von ihrer eigenen Geschichte keine Ahnung.
    Über Albaner hat man dieses alte Bild: arm, kriminell, aggressiv usw.
    Seit die B-Ausländer die Grenzen überrennen (bzw. Griechenland vermehrt als Transitland nutzen), ist man n bissl vom Trip runtergekommem. Jetzt sinds Afrikaner, Pakis, wasauchimmer, die die bösen Jungs sind. Wir haben ein paar Plätze verloren. ^^

    Da ich mit n paar griechischen Freunden (zwei von denen leben unten, beide in Athen) gesegnet bin, kann mir kein Forumsgrieche was vormachen. Jede zweifelhafte Aussage wird umgehend per Whatsapp weitergeleitet und überprüft.

  2. #262
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Über Albaner hat man dieses alte Bild: arm, kriminell, aggressiv usw.
    irgendwo muss das auch herkommen.

  3. #263

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Gjin Vincesteri Beitrag anzeigen
    irgendwo muss das auch herkommen.


  4. #264
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Es reicht, dass sie für ein freies Griechenland gekämpft haben und sich als Griechen fühlten.

  5. #265

    Registriert seit
    06.12.2013
    Beiträge
    511
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Es reicht, dass sie für ein freies Griechenland gekämpft haben und sich als Griechen fühlten.
    Wie Du meinst Bro <3
    Einfach nur n bissl überlegen, wenn Du das mal über Albaner herziehst oder auf sie runterschaust. Das ist alles. N substantieller Teil deiner DNA ist albanisch.

  6. #266
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Vergil Beitrag anzeigen
    Wie Du meinst Bro <3
    Einfach nur n bissl überlegen, wenn Du das mal über Albaner herziehst oder auf sie runterschaust. Das ist alles. N substantieller Teil deiner DNA ist albanisch.
    angenommen ein griechenstamm wäre nach albanien ausgewandert... hätte ausgeholfen bei der nationalitätsfindung albaniens und wären letztenendes dort seßhaft geblieben...... dann hätte sich heute das selbe abgespielt mit umgekehrten rollen.

  7. #267
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Zitat Zitat von Vergil Beitrag anzeigen
    Wie Du meinst Bro <3
    Einfach nur n bissl überlegen, wenn Du das mal über Albaner herziehst oder auf sie runterschaust. Das ist alles. N substantieller Teil deiner DNA ist albanisch.
    albanische DNA

    Was soll das sein?

  8. #268

    Registriert seit
    06.12.2013
    Beiträge
    511
    Zitat Zitat von Gjin Vincesteri Beitrag anzeigen
    angenommen ein griechenstamm wäre nach albanien ausgewandert... hätte ausgeholfen bei der nationalitätsfindung albaniens und wären letztenendes dort seßhaft geblieben...... dann hätte sich heute das selbe abgespielt mit umgekehrten rollen.
    Mal abgesehen davon, dass sich da über Jahrhunderte hinweg Albaner flächendeckend niederliessen und das Ganze nicht auf einzelne Stämme, Jahrtzehnte oder Dörfer begrenzt war (so ganz ohne ists also nicht. Lies mal die Quellen): Wär mir Schnuppe. Es gibt keine reinen Völker.
    Ich finds aber gerade bei den Griechen wichtig, darauf rumzureiten und albanische Einflüsse zu betonen - vor allem weil der moderne Grieche denkt, Albaner seien ne niederere Kategorie von Bürger..N Barbarenvolk von nebenan...Dabei..

  9. #269
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Vergil Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen davon, dass sich da über Jahrhunderte hinweg Albaner flächendeckend niederliessen und das Ganze nicht auf einzelne Stämme, Jahrtzehnte oder Dörfer begrenzt war (so ganz ohne ists also nicht. Lies mal die Quellen): Wär mir Schnuppe. Es gibt keine reinen Völker.
    Ich finds aber gerade bei den Griechen wichtig, darauf rumzureiten und albanische Einflüsse zu betonen - vor allem weil der moderne Grieche denkt, Albaner seien ne niederere Kategorie von Bürger..N Barbarenvolk von nebenan...Dabei..
    und 1 jahrtausend davor hatten sich griechen flächendeckend dort niedergelassen, das heute mittel- bis südalbanien ausmacht..... ein teil der "griechischen dna" ist halt wieder zu mama grecia zurückgewandert. nicht beim ersten schritt in der vergangenheit gleich aufhören... einen zweiten/dritten weitergehen...

  10. #270

    Registriert seit
    06.12.2013
    Beiträge
    511
    Zitat Zitat von Gjin Vincesteri Beitrag anzeigen
    und 1 jahrtausend davor hatten sich griechen flächendeckend dort niedergelassen, das heute mittel- bis südalbanien ausmacht..... ein teil der "griechischen dna" ist halt wieder zu mama grecia zurückgewandert. nicht beim ersten schritt in der vergangenheit gleich aufhören... einen zweiten/dritten weitergehen...
    Wäre mir trotzdem egal. Weil ich Albaner und Griechen nicht in nem Über-oder Unterordnungsverhältnis sehe. Nationalität, Aussehen, deine genetischen Anlagen...Alles Zufall. Hätte alles anders kommen können.

    Wenn man aber meint, man sei was besseres, weil man X heisst, die Flagge Y im Zimmer stehen hat und die Sprache Z spricht, dann darf und soll man auch mit verschiedensten Wahrheiten konfrontiert werden.
    Ich selber bin kein Nationalist. Ich beziehe Positionen aus Spass. Argumentiere so, wie es mir gerade gefällt. Ich provoziere gerne - oder spiele dieses Spiel mit - um Leute zum Umdenken zu bewegen oder schlicht um Zeit vergehen zu lassen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 17:04
  2. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 12:41
  3. Albanische Prostituierten in Griechenland
    Von SexyGrieche im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 12:34