BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 30 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 298

Albanische feldherren/krieger!!

Erstellt von rockafellA, 20.09.2009, 11:49 Uhr · 297 Antworten · 60.285 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Dardania Beitrag anzeigen
    Mark Milani war aber kein Albaner. Soweit ich es weiss.

    Mein ältester Onkel hat ein Geschichtsbuch, dass ihm gewidmet wurde.
    Hab mal irgendwo gehört das er Albaner gewesen sein soll,aber genau weiß ich es nicht.

  2. #152

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Kapiten Gjelosh Luli (1908 - 1946) bir i denjë i fisit të Ded Gjo' Lulit e Malësisë

    Nga Gjon Frani Ivezaj, historian

    Ishte jo më shumë se 34 vjeç, kur mbylli sytë në shpellat e ftohta të Alpeve shqiptare, pranë majes së Veleçikut. Quhet Kapiten Gjelosh Luli, njeriu me akademi universitare, të përfunduar në Itali. Pikërisht, për vlerat e larta të atdhedashurisë, lirinë dhe shpirtin e thellë të demokracisë perëndimore luftoi me armë në dorë, pa iu dorëzuar Forcave të Ndjekjes së Sigurimit komunist.

    mehr:
    http://www.trepca.net/2005/09/050914...elosh_luli.htm

  3. #153
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Dardania Beitrag anzeigen
    Mark Milani war aber kein Albaner. Soweit ich es weiss.

    Mein ältester Onkel hat ein Geschichtsbuch, dass ihm gewidmet wurde.

    Doch er war Albaner...

  4. #154
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    22.155
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Ok dann machen wir halt weiter.
    Zuerst die Nordepiroten.

    Allgemein anerkannt ist, dass die 1989 ermittelte Zahl von knapp 60,000 ethnischen Griechen in Albanien zu niedrig angesetzt war, umgekehrt aber die Forderung Griechenlands nach 250,000 bis 400,000 Angehörigen der griechischen Minderheit als Fortschreibung alter Religionsstatistiken genauso irreal ist. Beobachter aus westlichen Länder gehen unter Berücksichtigung der Wahlergebnisse der Jahre 1991-1992 übereinstimmend von etwas mehr als 100,000 Personen bis 200,000[6] aus.

    Aber gut. Ein minderjähriger Albaner hatt aus einem Forum weiß es natürlich besser als westliche Beobachter.

    Zu den Camen: 80 %. Rechnen wir mal kurz nach.
    Wenn ca. 50000 Menschen in der Thesprotia gelebt haben und davon 20000 Camen dann ist das ein prozentualer Anteil von 40 %. Und die Camen lebten zum Größteil in Cameria/Thesprotia. Dass ist nur 1/4 des gesamten griechischen Epirus.
    Warum sie vertrieben wurden? Ua. deswegen



    Armed group of Cham Albanians, wearing Italian uniforms and equipment, 1943 northwest Greece.

    arvanitis kennste das schon???




    schöne doku mit briefen und zeitzeugen was das thema camen angeht


    und hier die anzahl der opfer




    Getötete Zivilisten


    Albanien:10.000
    Griechenland: 325.000


    FF2/05 Tote im 2. Weltkrieg

    k meta kita poso dreist ine k to pesoune papaditzes

    allithia den to katalabeno afto......




  5. #155

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Doch er war Albaner...
    Nein, Mark Milani war kein Albaner.

  6. #156

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Dardania Beitrag anzeigen
    Nein, Mark Milani war kein Albaner.
    Wie es aussieht leider doch.

    Mark Milani (1833 - 1901), ishte vojvoda malazeze që i ka njohur shumë mirë shqiptarët ka thënë për Shalën se “Shala nuk i dorëzon armët pa lënë kokat, dhe as kokat s’i dorëzon pa armë“ Marku dhe te gjithe familja e Drekalloviqeve nga Mali i Zi ishin te Fisit Kuq, dhe se ishin me origjine shqiptare, por imponimet e rrymave te ndryshme e kan nderruar fene nga ajo katolike ne ate ortodokse dhe si rrjedhoje edhe gjuhen por jo zakonet, edhe sot e tutje ka shqiptar me mbiemrin Kuqi qe nuk jan asimiluar dhe se kan ikur nga Mali i Zi per ne Kosove per ti shpetuar masakrave, kete e ka konfirmuar edhe njohesi i mire i kesaj ceshtje Anton Nike Berisha ne Librin e Folklorit te Shqiptareve.[1]

  7. #157
    Arvanitis
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    arvanitis kennste das schon???




    schöne doku mit briefen und zeitzeugen was das thema camen angeht


    und hier die anzahl der opfer




    Getötete Zivilisten


    Albanien:10.000
    Griechenland: 325.000


    FF2/05 Tote im 2. Weltkrieg

    k meta kita poso dreist ine k to pesoune papaditzes

    allithia den to katalabeno afto......


    afta ta kseroume k chronia k to video to ksero. edo wlepeis ti laos ine aftos. oute paradechoune pou iparchi elliniki miniotita stin worio ipiro.

  8. #158

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    afta ta kseroume k chronia k to video to ksero. edo wlepeis ti laos ine aftos. oute paradechoune pou iparchi elliniki miniotita stin worio ipiro.
    Was mischst du dich hier überhaupt ein mit deiner neuen Sprache?Hier gehts nicht um Verräter oder Griechen.Hast du soviel sehnsucht nach deinem Ex Volk?

  9. #159
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Was mischst du dich hier überhaupt ein mit deiner neuen Sprache?Hier gehts nicht um Verräter oder Griechen.Hast du soviel sehnsucht nach deinem Ex Volk?
    Ich spreche nur mit meinem Neulandsmann auf unserer neuen komischen Sprache, die letztes Jahr herauskam. Nicht jeder hat das Glück die 5930 Jahre alte Protosprache schlechthin, albanisch, sprechen zu dürfen.

  10. #160

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    2.396
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Was mischst du dich hier überhaupt ein mit deiner neuen Sprache?Hier gehts nicht um Verräter oder Griechen.Hast du soviel sehnsucht nach deinem Ex Volk?
    was für ex volk ich wette er ist netmal arvanite sondern irgendein grieche der aus dieser gegend kommt und mitbekommen hat was die arvaniten für griechenland so alles getan haben und jetzt aufeinmal arvanite sein will

    das witzige an der sache aber ist dass ich 100mal besser arvanitsch verstehe als er

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2293
    Letzter Beitrag: 23.05.2016, 12:13
  2. Der Krieger.........
    Von Legija im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 14:10
  3. Amerikas heilige Krieger
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 17:21
  4. Krieger des lichts
    Von HeadLiner im Forum Musik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 23:06
  5. Wie alt waren Antike Krieger
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 15:30