BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 30 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 298

Albanische feldherren/krieger!!

Erstellt von rockafellA, 20.09.2009, 12:49 Uhr · 297 Antworten · 64.077 Aufrufe

  1. #41
    Pejani1
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Diese ganzen Helden hier, meint ihr sie würden stolz auf euch SEIN WENN SIE WÜSSTEN IHR SEID MOSLEMS GEWORDEN.

    Gegen die haben sie doch gerade gekämpft. Sie würden euch bekämpfen wollen und ihr verehrt sie.
    VERRÜCKTE WELT
    Mein Gott. Wir sind nicht so fanatisch, wenns um Islam, Katholizismus und Orthodoxie geht. In erster Linie ist man Albaner. Also halt nun deine Fresse.

  2. #42
    Avatar von Opoja_Pz

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    683
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Diese ganzen Helden hier, meint ihr sie würden stolz auf euch SEIN WENN SIE WÜSSTEN IHR SEID MOSLEMS GEWORDEN.

    Gegen die haben sie doch gerade gekämpft. Sie würden euch bekämpfen wollen und ihr verehrt sie.
    VERRÜCKTE WELT

    ein albaner ist ein albaner egal welche religion du mit deiner serbischen hetzte kannst uns niemals auseinander bringen

  3. #43

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Diese ganzen Helden hier, meint ihr sie würden stolz auf euch SEIN WENN SIE WÜSSTEN IHR SEID MOSLEMS GEWORDEN.

    Gegen die haben sie doch gerade gekämpft. Sie würden euch bekämpfen wollen und ihr verehrt sie.
    VERRÜCKTE WELT
    Du denkst als Serbe. Wir sehen uns als eine Nation, egal welchen Glauben wir angehören - es gibt nur einen Gott.

  4. #44

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von DerKleineEnver Beitrag anzeigen
    Mein Gott. Wir sind nicht so fanatisch, wenns um Islam, Katholizismus und Orthodoxie geht. In erster Linie ist man Albaner. Also halt nun deine Fresse.
    Uns eint ...


  5. #45
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.776
    Qemal stafa...

  6. #46
    Kelebek
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Ich finde es schrecklich seine Religion zu ändern.
    Genauso schrecklich ist es in kürzester Zeit 30 kg zuzunehmen.

  7. #47

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    klar osmanisiert-islamisiert mit gewalt
    was spammst du rum du fette ratte,es geht hier nicht um religion,also verpiss dich.siehst du elender versager nicht das fast jeder von ihnen gegen euch serben (christen) gekämpft haben?allein da musst du merken das ihnen die religion egal ist,aber du bist dumm und fett,eine tödliche mischung.




    kämpften beide gegen die osmanen und serben.

  8. #48
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789


    RAMUSH HARADINAJ


    Ramush Haradinaj , der mächtige Kommandant der "Operationszone Dukagjin", genannt "RAMBO", befehligte die "Schwarzen Adler" im kampf gegen das serbische Terror-Regime. Einer der erfolgreichsten Kommandeure der UCK !

    Zitat Milosovic " Erst wenn Ramush Haradinaj Tod ist, dann haben wir die UCK besiegt ".

  9. #49

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681


    Giorgio Basta auch Georg oder Georgius , Freiherr von Sult und Graf in Huszt und Waewmosch (* 30. Januar 1550 [1] in Rocca bei Tarent in Neapel; † 26. August 1607 [2] in Wien) war ein habsburgisch kaiserlicher General.

    Giorgio Basta stammte aus einer albanischen Adelsfamilie. Seine militärische Ausbildung erhielt er 1589-1590 in den Spanischen Niederlanden auf der spanisch-italienischen Kriegsschule....
    Giorgio Basta ? Wikipedia

  10. #50
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Idriz Seferi (1847 - 1927)

    Idriz Seferi war ein Führer der albanischen nationalen Bewegung und Freiheitskämpfer. Schon im jungen Alter wehrte er sich gegen die kulturelle und wirtschaftliche Unterdrückung durch die Osmanen.

    Wie Isa Boletini war er einer der wichtigsten Führer der albanischen Aufstände im Jahr 1910 in Kosovo. Seferi war dabei an der Befreiung der Städte Ferizaj, Skopje, Kumanovo, Presheva und Gjilan von osmanischen Truppen beteiligt. Bei den Kämpfen in der Schlucht von Kaçanik vom 23. bis 29. April 1910 führte er 5000 albanische Kämpfer an, die dort ein fast 20.000 Mann starkes Heer der Osmanen aufhielten, das die Aufstände am Schluß aber doch beenden konnte.

    Die Aufständen gegen die Jungtürkenregierung im Frühjahr 1912, bei denen auch Boletini und Bajram Curri beteiligt waren, wurden in der stark umkämpften Umgebung von Ferizaj von Seferi geleitet. Ab Oktober 1912 – während des Ersten Balkankriegs – kämpfte er mit Tausenden albanischen Soldaten gegen Serben bei Bujanovac, Kumanovo, Llapi und Gollaku. Er gilt als einer der Führer der albanischen Aufstände von 1916, als Kosovo während des Ersten Weltkriegs von bulgarischen Truppen besetzt war.

    Idriz Seferi starb friedlich in seinem Bett.



Seite 5 von 30 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2296
    Letzter Beitrag: 15.10.2017, 23:04
  2. Der Krieger.........
    Von Gast829627 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 15:10
  3. Amerikas heilige Krieger
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 18:21
  4. Krieger des lichts
    Von HeadLiner im Forum Musik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 00:06
  5. Wie alt waren Antike Krieger
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 16:30