BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 30 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 298

Albanische feldherren/krieger!!

Erstellt von rockafellA, 20.09.2009, 12:49 Uhr · 297 Antworten · 62.148 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    202
    ja das sind helden,,, albaniens frauen haben viele helden zur welt gebracht
    respect
    manchmal wird der kampf gegen türken zwar en bisschen dramatisiert weil viele albaner nix gegen türken hatten. gerade wegen dem osmanischen reich kam vieles medizinisches wissen aus dem arabischen bereich und architekturskunst zu uns.
    die bosniaken die in albanien leben sagten als ihre vorfahren flüchteten wollten sie in die türkei als sie in albanien waren fragten sie sind wir in der türkei? und die albaner sagten ja und nahmen sie auf. in tirana leben 2000 oder so

  2. #52
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Fehmi und Xheve Lladrofci



    Vor acht Jahren fielen Fehmi und Xhevë Ll. im Kampf gegen die serbischen Truppen in Kosova. Jedes Jahr wird dem Ehepaar Lladrovci in unzähligen Erinnerungsveranstaltungen gedacht. Fehmi Ladrovci gab als erster UCK-Kommandant dem britischen Fernsehsender BBC im März 1998 ein Interview, in dem Gespräch stellte Fehmi Ladrovci klar, dass sich der Kampf nicht gegen die serbische Bevölkerung, sondern gegen den serbischen Nationalismus richtet. Fehmi und seine Frau Xhevë Ladrovci starben am 22. September 1998 im Kampf.

  3. #53
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Hasan Bej Prishtina



    Hasan Bej Prishtina (ursprünglich: Hasan Berisha; * 1873 in Vushtrri, Kosovo; † 13. August 1933 in Thessaloniki) war ein albanischer Politiker. Vor dem Ersten Weltkrieg unterstützte er die albanische Unabhängigkeitsbewegung. 1921 war er für kurze Zeit albanischer Ministerpräsident.

    Der aus einer albanischen Familie mit großem Grundbesitz stammende Hasan Berisha studierte in Istanbul Jura. Nach der jungtürkischen Revolution wurde er 1908 in das erste Parlament des Osmanischen Reiches gewählt. Zu dieser Zeit änderte er seinen Nachnamen in Prishtina und führte den Titel Bej. Der neue Name drückte die Verbundenheit mit der Stadt aus, in der er die meisten politischen Anhänger und Freunde hatte.

  4. #54
    phαηtom
    Zitat Zitat von DerKleineEnver Beitrag anzeigen
    Die Onkel meines Grossvaters. Haben sowohl gegen die Türken als auch gegen die Serben gekämpft




    Sind zwar keine Feldherren, haben aber auch viel für die Nation getan. So wie Azem und Shota Galica - sie haben auch mit ihnen zusammen gekämpft.
    nikola tesla war einer deiner Onkels?..

  5. #55
    All Eyez on Me
    Adem Jashari möge seine Seele in Frieden ruhen......

  6. #56
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Haxhi Zeka (20. Dezember, 1832 -1902) war ein albanischer Staatsangehöriger Führer. Er war ein Mitglied der Liga von Prizren, während im Jahr 1899 gegründet und leitete die Liga von Peja, einer anderen Organisation sucht Autonomie für Albanien mit dem Osmanischen Reich. Zeka wurde von einem serbischen Vertreter in 1902 mit der Unterstützung der osmanischen Behörden ermordet.



  7. #57
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Bajram Curri



    zeitgenössisches Bild von Bajram Curri


    Bajram Curri (* 1862 in Gjakova; † 29. März 1925) war ein albanischer Freiheitskämpfer. Der Kosovare setzte sich im Osmanischen Reich für die Interessen der Albaner ein und kämpfte 1912 erfolgreich gegen die Jungtürken. Während des Ersten Weltkriegs führte er eine Guerilliatruppe an. Im neu gegründeten Staat Albanien nahm er in verschiedene Regierungen Posten als Minister und als Kommandant in der Armee ein. Als Gegenspieler des späteren Königs Ahmet Zogu, dem die kosovarische Frage weniger wichtig war, wurde er von dessen Truppen verfolgt und dann auch in den nordalbanischen Bergen eingekesselt. Er erschoss sich am 29. März 1925, um der Gefangennahme zu entgehen.
    Die albanischen Kommunisten hielten sein Ansehen als Freiheitskämpfer und Nationalisten hoch und benannten sogar eine Stadt nach ihm

  8. #58
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046


    Ali Ahmeti

  9. #59
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046


    Tahir Zema

  10. #60
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen


    Ali Ahmeti
    Aus ihm ist ein verräter geworden.

Seite 6 von 30 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2293
    Letzter Beitrag: 23.05.2016, 13:13
  2. Der Krieger.........
    Von Legija im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 15:10
  3. Amerikas heilige Krieger
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 18:21
  4. Krieger des lichts
    Von HeadLiner im Forum Musik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 00:06
  5. Wie alt waren Antike Krieger
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 16:30