BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 35 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 346

Albanische Leistungen vorgestellt

Erstellt von Amphion, 06.03.2009, 12:41 Uhr · 345 Antworten · 19.346 Aufrufe

  1. #81
    Opala
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen

    die hellenische kultur ist ausgestorben.
    Du lebst selber jeden tag einen teil des Hellenismus aus blos merkst du es nicht...

  2. #82

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    meine familie hat mir als erstes die menschen liebe beigebracht, dann die liebe zur natur, dann die liebe zum erschaffer dieser erde. Als letztes nationalstolz.

    Aber wie du jetzt darauf kommst micht als Nazi zu beschimpfen kann ich mir nich erklären.

    Wenn ich Mod. wäre, würde ich mich von solchen äusserungen wie deine fernhalten, weil für mich als erstes der mensch zählt.

    Aber die Albaner sind von Ihrem Nationalstolz so sehr erblindet, das sie nicht einmal merken, das die welt sich in keiner weise um albanistan dreht.

    Wenn du anspielungen auf das Osmanische Reich machst, dann muss ich dich enttäuschen, denn dieses Reich war keineswegs nationalistisch geprägt.

    Lass mich und andere user doch auch auf ihre Nationalität stolz sein, ohne als Nazi abgestempelt zu werden, denn ich und die anderen Nationen haben auch ein RECHT darauf, diese Nationen die du so sehr schlecht machst und diese als Barbaren beleidigst haben eine ältere Kultur und Geschichte als deine Nation.

    Bisschen mehr Respekt und Geschichtswissen resultierend gerechtes verhalten erwarte ich von einem user der mehr Priviligien hat als der rest der user.
    hier gehts zwar gar nicht um dich und um Türken aber ich MUSSTE dich zitieren

    erstens Befolgst du ganz bestimmt die "Befehle" des Erdogans wo er in Deutschland zu besuch war.

    DITIP:
    DITIP arbeitet mit den anderen Islam-Organisationen nicht mit aus irgendwelchen gründen.
    und wie es da genau steht, der Hintergrund dieser Organisation ist garnicht Islam


    zweitens. wieso sollte ein Türke stolz auf seine Nationalität sein dürfen ohne ein Nazi zu sein und einem Albaner dieses Recht verwährt? Bzw dann heisst gleich "die welt dreht sich nicht um Albaner"?

    wenn du mir diese 2 Sachen GLAUBHAFT erklären kannst, dann können wir weiter reden.

    mfg

  3. #83
    Opala
    Zitat Zitat von Soulino Beitrag anzeigen
    schon cool.. wie manche user, die albaner als nationalisten beschimpfen..
    und das nur weill es ihnen in diesem forum so "rüberkommt"
    abwohl ich mit sicherheit, keinen albaner persönlich kennt..

    das was ihr macht, ist für mich nur rumheulen..
    oooo wie bözze und stolz die albaner doch sein können.

    wir haben ein gesunden stolz, nicht mehr und nicht weniger..
    und normall steht man zu seinem land oder ethnie. so wie es ihr alle macht
    Glaubt ihr denn wirklich es ändert sich was, wenn ihr nicht endlich lernt umzudenken?

  4. #84

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Malakas Beitrag anzeigen
    Du lebst selber jeden tag einen teil des Hellenismus aus blos merkst du es nicht...
    sicherlich, laut griechischer geschichte, steckt in jeder kultur etwas griechisches!

  5. #85

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    sicherlich, laut griechischer geschichte, steckt in jeder kultur etwas griechisches!

    Ich freue mich über deine einsichtige Antwort,
    doch müssen wir Balkaner die Gegenwart und Zukunft beachten.

  6. #86
    Vincent Vega
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    sicherlich, laut griechischer geschichte, steckt in jeder kultur etwas griechisches!
    aber immer doch, platon oder socrates haben die gegenwärtige philosphie und kultur von grund auf geprägt...überall in europa...ist so.

  7. #87

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Ich freue mich über deine einsichtige Antwort,
    doch müssen wir Balkaner die Gegenwart und Zukunft beachten.
    sicherlich! hoffen wir nur das beste für den östlichen nachbarn der alten hellenen, dass dieser wieder-aufsteht, wie in seinen besten zeiten und das leben in hellas wieder auflebt!

    ich liebe den östlichen nachbarn der alten hellenen!
    jeden tag ein gebet, nur für die alten hellenen!


  8. #88

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    sicherlich! hoffen wir nur das beste für den östlichen nachbarn der alten hellenen, dass dieser wieder-aufsteht, wie in seinen besten zeiten und das leben in hellas wieder auflebt!

    ich liebe den östlichen nachbarn der alten hellenen!
    jeden tag ein gebet, nur für die alten hellenen!


    So soll es auch sein. Ganz im Sinne der griechischen Religion leben wir nicht den Haß aus, sondern die Liebe, die Freundschaft. Das, was du aus dem Cjristentum an Sprüchen kennst, entstammt unseren HEILIGEN Büchern, und davon haben wir sehr viele, weil wir sehr gerne lesen.

    Die östlichen Nachbarn der alten Hellenen haben übrigens einen Namen: Persien.
    Rede mal mit Persern, sie lieben Griechenland über alles.

  9. #89

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    griechisch Kultur hin, griechische Philosophie her

    zum ersten:
    keiner von euch gegenwärtigen Griechen hat beim alten Griechenland irgendwas beigetragen und ich finde dieses Getue hier von manchen User unnötig

    zweitens:
    ich frage mich, bei so einer Alten Kultur wo Griechenland so entwickelt war in allerlei Hinsicht, wieso ist heute Griechenland weit hinten mit, sagen wir so Philosophie, Mathematik, Astronomie usw usw, kann mir das jemand erklären?


    mfg

  10. #90
    Vincent Vega
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    griechisch Kultur hin, griechische Philosophie her

    zum ersten:
    keiner von euch gegenwärtigen Griechen hat beim alten Griechenland irgendwas beigetragen und ich finde dieses Getue hier von manchen User unnötig

    zweitens:
    ich frage mich, bei so einer Alten Kultur wo Griechenland so entwickelt war in allerlei Hinsicht, wieso ist heute Griechenland weit hinten mit, sagen wir so Philosophie, Mathematik, Astronomie usw usw, kann mir das jemand erklären?


    mfg
    wieso mögen sich albaner und griechen eigentlich nicht?

Seite 9 von 35 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hab möich gar nich vorgestellt hahahahahha
    Von yorgun im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 16:01
  2. Apple Keynote - iPhone OS 4.0 vorgestellt
    Von Novak im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 19:53
  3. Erster Gefechtstauglicher Laser vorgestellt
    Von Perun im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 13:35
  4. Roman vom Serbenführer Karadzic in Belgrad vorgestellt
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 19:36