BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

Albanische und Serbische Flagge

Erstellt von Fenomen, 26.10.2008, 14:29 Uhr · 54 Antworten · 12.144 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Balkanpower Beitrag anzeigen
    also wie ich weis, symolisiert der albanische Adler,
    auch die zwei Religionen die Albaner haben und zwar den Islam und Christentum.
    Und ursprünglich ist der Byzaninische Adler so gedacht, das die Köpfe nach Weste und osten schauen um die Feinde zu beobachten,und im Schach zu halten.

    Willst du hierauf die Antwort haben, so beachte auch den bereits früher existierenden Januskopf, aber auch den wiederum noch früher existierenden Brauch in Hellas (meine sogar, einen sehr speziell makedonischen), wie Ehepaare beerdigt wurden bzw. beerdigt werden konnten.

  2. #22

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Balkanpower Beitrag anzeigen
    erzähle das dem Patheriachen vom Istambul(Kostantinopel)

    Er macht seine Sache doch gut, er vertritt seine (Macht)-Interessen.
    Doch ist er nicht mein Leitbild, er ist das Leid(t)bild vieler anderer orthodoxer Mituser aus Hellas. Ich persönlich habe kein Interesse, mich mit ihm zu unterhalten, ich weiß um den Schaden, den das Patriarchat auch dem Hellenen zugefügt hatte und weiterhin zufügt.

  3. #23
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Und das bedeutet doch, da das Byzantinische Vielvölkerimperium untergegangen ist, und es keinen Rechtsnachfolger gibt, kann es auch keinen Erben geben, oder sehe ich das falsch. Faktum ist, die einst unter dem Joch des kaiserlichen byzantinischen Tyranen und seiner Kampfgeistlichkeit Lebenden haben sich inzwischen auch von Osmanat befreien können und führen ihre Völker religionsungebunden und autark.

    und ob es erben von byzanz gibt.die religiösen erben sind die orthodoxen länder,der kulturell und sprachliche erbe ist griechenland.und der geopgraphische erbe ist die türkei (konstantinopel) aber einen rechtserben an sich würde ich an erster stelle griechenland sagen und dann russland (drittes rom) aber da griechenland nicht konstantinopel besitzt kann es auch nicht das erbe antreten.


    bin ich der meinung.....

  4. #24
    Shpresa
    die Serben haben sich unsere Flagge abgeguckt... und ausserdem find ich die serbische Flagge sieht irgendwie so böse aus.. die Adler wirken so aggro^^ hingegen finde ich die albanische Flagge viel sympathisch wirkend.. liegt aber auch vielleicht daran das ich Albanerin bin

  5. #25
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Shpresa Beitrag anzeigen
    die Serben haben sich unsere Flagge abgeguckt... und ausserdem find ich die serbische Flagge sieht irgendwie so böse aus.. die Adler wirken so aggro^^ hingegen finde ich die albanische Flagge viel sympathisch wirkend.. liegt aber auch vielleicht daran das ich Albanerin bin

    richtig

  6. #26
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Willst du hierauf die Antwort haben, so beachte auch den bereits früher existierenden Januskopf, aber auch den wiederum noch früher existierenden Brauch in Hellas (meine sogar, einen sehr speziell makedonischen), wie Ehepaare beerdigt wurden bzw. beerdigt werden konnten.
    Ich glaube auch das dieses Symbol viel älter ist, als das Byzantinische Reich.
    Und seine Bedeutung nicht ursprünglich mit dem Glauben zutun hatte,
    sonst hätten wahrscheinlich die Albaner nicht dieses änliche Symbol gewählt?
    Da wir Albaner immer in Nachbarschaft mit den Hellen gelebt haben, muß es eine vieleicht damals heidnisches Symbol dargestellt haben, genauso
    wie viele damals heidnische Symbole oder Bräuche in den Christentum eingeflossen sind z.B Osterei,Tannenbaum u.s.w

  7. #27

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    und ob es erben von byzanz gibt.die religiösen erben sind die orthodoxen länder,der kulturell und sprachliche erbe ist griechenland.und der geopgraphische erbe ist die türkei (konstantinopel) aber einen rechtserben an sich würde ich an erster stelle griechenland sagen und dann russland (drittes rom) aber da griechenland nicht konstantinopel besitzt kann es auch nicht das erbe antreten.

    bin ich der meinung.....

    Lieber Freund De La Greco, meinst du, ein moderner Grieche sollte eher auf die byzantinische Kultur stolz sein, also auf eine nahezu perfekte Theokratie, schon fast vergleichbar mit der der Iran-Mullahs, und nicht auf seine freiheitsliebende und demokratische, wissenschafts- und bildungserzeugende, sportbegeisterte, theaterdürstende hellenische Kultur?

  8. #28
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Nüchtern betrachtet, bis aus auf die panslawischen Farben und die 25 Federn (Die Details), ist es die selbe Fahne. Die Albaner Kosovos und Süd-Dardanians konvertierten größtenteils zum Islam, Kriege brachen aus u.s.w ... Arbanasen kämpfen - unter anderem - unter serbischer Führung auf dem Amselfeld. Nun, und mittlerweile ist die Geschichte so komplex vergiwaltigt, dass beide südosteuropäischen Völker eher verfeindet sind. Trautig aber wahr.


    Macedonian

  9. #29
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Shpresa Beitrag anzeigen
    die Serben haben sich unsere Flagge abgeguckt... und ausserdem find ich die serbische Flagge sieht irgendwie so böse aus.. die Adler wirken so aggro^^ hingegen finde ich die albanische Flagge viel sympathisch wirkend.. liegt aber auch vielleicht daran das ich Albanerin bin
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Lieber Freund De La Greco, meinst du, ein meoderner Grieche sollte eher auf die byzantinische Kultur stolz sein, also auf eine nahezu perfekte Theokratie, schon fast vergleichbar mit der der Iran-Mullahs, und nicht auf seine freiheitsliebende und demokratische, wissenschafts- und bildungserzeugende, sportbegeisterte, theaterdürstende hellenische Kultur?
    ich sage dir ganz ehrlich ich bin aufjeden zeitpunkt unserer geschichte stolz sei es das antike hellas oder das byzantinische reich,mag sein das du das byzantinische reich verabscheust aber wie gesagt das ist deine meinung

  10. #30
    Shpresa




    hach... die schönste Flagge die es meiner Meinung nach gibt... und hier die andere Seite... selbst die Adler gucken so böse... hat auch was zu bedeuten glaube ich udn ausserdem was hat die Krone da über den Adlern zu suchen? so nach dem Motto wir sind die Kings oder wie

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Slawomazedonische Rassisten verbrennen albanische Flagge
    Von Hamëz Jashari im Forum Politik
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 21:02
  2. Albanische Flagge
    Von Shqiptar90 im Forum Rakija
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 02:58
  3. Die serbische Flagge ?!?!?!?
    Von Emir im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 00:24
  4. Wie entstand die albanische und die serbische Flagge?
    Von kiwi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 23:03
  5. Albanische Flagge in Amerika
    Von Albanesi im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 14:23