BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 23 ErsteErste ... 131920212223
Ergebnis 221 bis 224 von 224

Die albanische Sprache ist einer der 3 ältesten Sprachen auf der Welt!

Erstellt von Nonqimi, 25.08.2014, 13:01 Uhr · 223 Antworten · 10.782 Aufrufe

  1. #221

    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    676
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    -
    Faktum ist, das durch das Christentum auch die Beziehung zur Erotik einen schlimmen Schaden erfahren hat.
    Die Anmut der Thea Aphrodite sollte im christlichen Sinne nicht wirken, Keuschheit war Plan.

    Schon die äusseren Kennzeichen geben Auskunft:

    - auf dem Olymp war jeder verheiratet, jeder hatte mehrfachen Nachwuchs.
    - und was ist mit dem Gott des Christen?

    - auf dem Olymp suchte man auch sexuell die Nähe zum/zur anderen.
    - und was ist mit dem Gott des Christen?

    - auf dem Olymp kannte man die Sorgen & Nöte des Menschen aus eigener Erfahrung?
    - und was ist mit dem Gott des Christen?

    - auf dem Olymp schämte man sich nicht, ein Kompliment zu sagen, wenn einem eine/r gefiel.
    - und was ist mit dem Gott des Christen? (--> reisse Dir ein Auge raus!)

    => man könnte nun weiter so verfahren, aber es ist klar geworden, welche Denke lebensnah und welche lebensfern ist.
    Deine überzeugungen sind dermassen verzweifelnd, das du zwangvoll versuchst, dir eine eigene realität zu erschaffen. Du brauchst psychologische betreuung, allein kannst du deine persöhnlichkeitsstörrung nicht im griff kriegen. Ich glaube das kann bis zu Identitätsverlust führen.

  2. #222
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Es wird von den meisten Wissenschaftler als solche betrachtet. Das stimmt.

    Aber wie schon gesagt wurde bis heute noch kein Satz in Illyrisch gefunden.
    Leider.


    Eben das meinte ich!

    Es sind von der messapischen Sprache (= illyrische Sprachvariante) laut Wikipedia immerhin über 500 Inschriften überlliefert, darunter auch ganze Sätze. Zu behaupten es sei trotzdem nichts überliefert, greift darum etwas zu kurz.


    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Mandarinenkicker meint solche Sachen übrigens nicht immer ernst^^

    Manchmal schreibt er absichtlich Schwachsinn weil er sich über die Reaktion der anderen Schlapplacht.

    War übrigens auch damals der Fall als er die Griechen als nicht europäisch aussehende Ethnie darstellen wollte und Roma-Kinder reinpostete und behauptete, dass es Griechen seien.



    Das Problem ist, dass eine direkte und exklusive Nachfolgeschaft eines modernen zu einem antiken Volk bei keiner modernen Nation wirklich nachweisbar ist. Weder ist ein Albaner ein Illyrer, noch ist ein heutiger Grieche ein antiker Grieche, noch ist ein Italiener ein alter Römer, oder ein Mazedonier ein antiker Makedone. Leute die solches trotzdem vertreten, verstehen schlicht nicht um was es geht, respektive sie kennen die Geschichte nicht. Die Geschichte ist so komplex, die Bruchpunkte so vielfältig und artikuliert, dass solch einfache Gleichungen schlicht nicht aufgehen. Die einzige Nachfolgeschaft die man nachweisen kann ist die Sprachliche. Wenn eine einwandfreie Korrelation gegenüber solchen hochdukumentierten Sprachen wie dem Altgriechischen und dem Lateinischem aber praktisch nicht möglich ist, wie soll sie dann bei einer Trümmersprache wie der Illyrischen Sprache möglich sein?

    Heraclius

  3. #223

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Complexicum Beitrag anzeigen
    Deine überzeugungen sind dermassen verzweifelnd, das du zwangvoll versuchst, dir eine eigene realität zu erschaffen. Du brauchst psychologische betreuung, allein kannst du deine persöhnlichkeitsstörrung nicht im griff kriegen. Ich glaube das kann bis zu Identitätsverlust führen.
    Der Beitrag war OT, deshalb wurde dieser auch von mir sofort gelöscht, doch Du greifst ja in Windeseile nach allem, um Deine Alogie unter dem Menschen zu transprorteieren. Sei also ein Mann und beantworte in dem Sinne die unter der Photographie gestellten Fragen. Mal sehen, ob sich Deine Paranoi heute noch steigern liesse.

  4. #224
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Füg die Puzzleteile zusammen und das Bild wird sich vervollständigen


    Ich hatte das schonmal anderweitig geschrieben, hab keine Lust auf Orakel spielen. Falls du mir was zu sagen hast, dann sag es einfach.

    Heraclius

Seite 23 von 23 ErsteErste ... 131920212223

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 15:44
  2. Die albanische sprache und ihre verbreitung..
    Von allesineinem im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 16:01
  3. aus welchem grund ist die albanische sprache
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 06.12.2006, 16:34
  4. Albanisch ist eine der ältesten Sprachen Europas
    Von Feuerengel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 15:04