BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 73

Albanische Sprache

Erstellt von Spartaner, 27.05.2009, 00:56 Uhr · 72 Antworten · 10.245 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Das Albanische (Eigenbezeichnung Gjuha Shqipe) bildet einen eigenen Zweig innerhalb der indogermanischen Sprachfamilie.



    @ Spartaner, das sind nur Lehnwörter und nicht die Sprache.

    Lehnwort: Ein Wort aus einer Sprache (Gebersprache, Quellsprache) in eine andere Sprache (Nehmersprache, Zielsprache) übernommen.


    Das gibt es so gut wie in jeder Sprache das Wörter übernommen wurden.

  2. #12

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Opala Beitrag anzeigen
    Völliger blödsinn.
    nicht länger wie gestern Abend, ein Kolleg von mir (Grieche aus Athen) sind wir in einer Seminargruppe und müssen über ein bestimmtes Thema schreiben. auf seinem Tisch lag ein Buch auf Altgriechisch und fragte ihn "was bedeutet das?" (titel) er sagte "ich weiss nicht, muss meine Mutter fragen"

    also wenn nicht so ein großer unterschied wäre, würde er schon wissen oder nicht?

  3. #13

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Das Albanische (Eigenbezeichnung Gjuha Shqipe) bildet einen eigenen Zweig innerhalb der indogermanischen Sprachfamilie.



    @ Spartaner, das sind nur Lehnwörter und nicht die Sprache.

    Lehnwort: Ein Wort aus einer Sprache (Gebersprache, Quellsprache) in eine andere Sprache (Nehmersprache, Zielsprache) übernommen.


    Das gibt es so gut wie in jeder Sprache das Wörter übernommen wurden.

    Tja in unsere Sprache Nicht

  4. #14

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    nicht länger wie gestern Abend, ein Kolleg von mir (Grieche aus Athen) sind wir in einer Seminargruppe und müssen über ein bestimmtes Thema schreiben. auf seinem Tisch lag ein Buch auf Altgriechisch und fragte ihn "was bedeutet das?" (titel) er sagte "ich weiss nicht, muss meine Mutter fragen"

    also wenn nicht so ein großer unterschied wäre, würde er schon wissen oder nicht?
    Nach deinen bericht will er seine mutter frage,

    Logisch were, das der Griechen aus dem Seminargruppe, in Deutschland gross geworden ist, und über haupt kein Griechisch sprächen kan,

    Nicht gleich mit kanonen schissen,
    immer zu vor nach denken,
    Alt Griechisch kan ein 3 jähriger Griechischer kind verstehn.

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    hallo,
    wird in GR auch altgriechisch gelehrt??

    seit wann gibt es neugriechisch und warum??

    gab es nachdem 2 wk eine reform der familiennamen in GR und warum??

  6. #16

    Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    745
    Zitat Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
    Tja in unsere Sprache Nicht
    Ach, ist das umgangsprachliche Wort für Blume auf Griechisch etwa kein Lehnwort?

  7. #17

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
    Tja in unsere Sprache Nicht

    Aber 100 %.

    Wieso gibst du mit sowas an? Angeben kannst du mit einem guten Job, treue schöne Frau, schönes Haus und Auto, gute Beziehung zu allen etc...

    Aber das hast du wohl alles nicht.

  8. #18

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Aber 100 %.

    Wieso gibst du mit sowas an? Angeben kannst du mit einem guten Job, treue schöne Frau, schönes Haus und Auto, gute Beziehung zu allen etc...

    Aber das hast du wohl alles nicht.

    Ich gebe ganz bestimmt nicht an,
    Und ich habe ne freundin bin glücklich mit ihr, und sie mus nicht Hübsch sein was sie auch nicht ist, sie ist mitelhaft, aber nicht hässlich, mir reichts wenn wir uns Lieben und Glücklich sind, sie ist Albanerin ist mir egal ob du mir glaubst oder nicht.

    Schönheit und angeberei ist vergenglich
    Aber die Liebe bleit ewiglich,

    Merk dir das mal

  9. #19

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Balkanpower Beitrag anzeigen
    Sag mal du warst es doch der eine Rechtsradikale griechische Partei angehörig fühlt, und in´s griechische Militär will.
    Oder.
    Und jetzt magst du alle Menschen vor allem die Albaner.

    Nein der hie0 Sparta und wurde schon gebannt^^.

  10. #20

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
    Ich gebe ganz bestimmt nicht an,
    Und ich habe ne freundin bin glücklich mit ihr, und sie mus nicht Hübsch sein was sie auch nicht ist, sie ist mitelhaft, aber nicht hässlich, mir reichts wenn wir uns Lieben und Glücklich sind, sie ist Albanerin ist mir egal ob du mir glaubst oder nicht.

    Schönheit und angeberei ist vergenglich
    Aber die Liebe bleit ewiglich,

    Merk dir das mal
    Du bist ehrlich was deine Freundin betrifft.
    Aber zeig ihr NIEMALS diesen Eintrag .

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albanische Sprache/Dialekte
    Von Besnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 430
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 15:51
  2. Albanische Sprache
    Von Albion im Forum Kosovo
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 08:42
  3. Illyrisch-Albanische Sprache
    Von Besa Besë im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 310
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 15:30
  4. Die albanische sprache und ihre verbreitung..
    Von allesineinem im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 16:01
  5. albanische sprache
    Von Rane im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 13:58