BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 119

Albanische Stämme

Erstellt von Pjetër Balsha, 23.09.2010, 03:31 Uhr · 118 Antworten · 14.139 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Zitat Zitat von IN-PE-RA-TO-RE-BT Beitrag anzeigen


    Koja e Kuçit

    From Wikipedia, the free encyclopedia
    Jump to: navigation, search
    Koja e Kuçit is considered one of the seven Northern Albanian tribes of Malësia. Koja is the Albanian Catholic tribe of Koja e Kuçit, the name derived from a combination of the Albanian Koja clan, within the Kuči mountain. The people of this tribe are descendants of the tribe of Kelmend. The people of Koja are referred to as Kojan(e). Koja's sons and daughters gave their lives fighting Turks, together with other Christian Albanians, and Slavs for centuries to keep their Catholic identities alive during 500 years of occupation. Pretash Zeka Ulaj from Koja was one of the Malësor leaders that lead the region to its freedom when fighting in 1911 in the Battle of Deçiq, alongside the famous Ded Gjo Luli from Hoti. Dokë Preci Krcaj, Cakë Uci Ivanaj, Gjeto Toma Kolcaj, Tomë Uci Ivanaj, Kolë Doka Marashaj, Marash Leca Gjokaj, and Gjeto Gjeka Ivanaj are remembered as Seven Heroes of Koja for giving their lives in the Battle of Deçiq.




    -----------------------------------------------------------------------------------------




    The Kuči can be divided into three major groups:


    The majority of inhabitants are Christian while a minority is muslim.








    Marko Miljanov Popović (Cyrillic: Марко Миљанов Поповић) (25 April 1833 – 2 February 1901) was a warrior and writer from Montenegro. He was also a leader of the Kuči clan.






    Marko Miljanov Popović Kuč was born into a distinguished family in the village of Medun, in Podgorica municipality. He had a Serbian Orthodox Christian father (Kuči clan) and Albanian Catholic Christian mother (Koja e Kuçit clan)
    Koja e Kucit und Kuci sind glaub ich nicht der gleiche Clan.

  2. #42
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Zitat Zitat von Gjergj Fishta Beitrag anzeigen
    Koja e Kucit und Kuci sind glaub ich nicht der gleiche Clan.
    Oder vielleicht doch

  3. #43
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    ich glaube eher dass ein teil des kuqi stammes später slawisiert wurde falls dieser marko popovic wirklich aus dem fis kuqi entstamm

  4. #44
    PašAga
    Priester Maksim Popovic Kuc, ich glaube er trägt eine Montenegrinische Kappe aber achtet auf den Rest.

  5. #45

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Bin Berish, meine Familie kommt von hier

    Kalis / Kalis, Kukës, Albania, Europe

  6. #46

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zum Stamm Berisha

    Nga ana tjetër për fisin e Berishës kemi dëshmi të shkruara që në shekullin e parë të e.r. se Berisha në antikitet thirrej me këtë emër (Bertish- nga Apiani, shek I, e.re) dhe ky emërtim kishte kuptimin gjeografik gjithëpërfshirës të Alpeve (Bjeshkët e Nemuna) dhe më vone ky emërtim për një zone e një popullsi të caktuar, mori kuptimin etnologjik; Fisi i Berishës. Berishasit i kemi të dokumentuar që në shekullin e XIII, që janë banorë të shpërndarë në gjithë trevat veriore të trojeve shqiptare, në shek. XIII në Ulqin, fisi i Kuçit (sot Mali i Zi) me princin mesjetar shqiptar Lala Drekali është berishas, në Shkoder,

  7. #47
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    im Rahmen der von der österreichischen Besatzungsmacht 1918
    durchgeführten Volkszählung genau nach Zahl und Siedlungsgebieten erfasst.



  8. #48
    ardi-
    Zitat Zitat von IN-PE-RA-TO-RE-BT Beitrag anzeigen
    im Rahmen der von der österreichischen Besatzungsmacht 1918
    durchgeführten Volkszählung genau nach Zahl und Siedlungsgebieten erfasst.


    Danke, genau diese Karte habe ich gesucht, jedoch nur noch im klein Format gefunden.

    Wenn man Albaner ist und Gehg, dann sollte man seinen Stamm auf dieser Karte finden. Ausgenommen Thaci. Wenn man Thaci ist, sollte man das genaue Dorf der Vorfahren kennen. Thaci alleine reicht nicht.

    Kam in diesem Sommer leider nicht dazu einen alten der Familie zu fragen, wie der Stamm Thaci funktioniert...

    Ich dachte es gibt schon einen solchen Thread...

    Trotzdem zurück zum Thema, ich bin aus dem Stamm Mirdita.

  9. #49

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    547
    ich dachte alle wären kurden....

  10. #50

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Ma3don Beitrag anzeigen
    ich dachte alle wären kurden....
    ey du bist so ein opfer geh sterben

Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stämme auf dem Balkan?
    Von Tarmi Rićmi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 10:38
  2. Stämme auf dem Balkan?
    Von Tarmi Rićmi im Forum Rakija
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 19:48
  3. Die Stämme
    Von Ego im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 15:12
  4. Die 14 Albanischen Stämme
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 22:29
  5. Albanische Nachnamen, Stämme?
    Von Lance Uppercut im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 17:11