BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 41 ErsteErste ... 24303132333435363738 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 404

Albanische Übersetzung

Erstellt von Arvanitis, 30.10.2009, 23:50 Uhr · 403 Antworten · 21.808 Aufrufe

  1. #331
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    nö danke ich stehe nicht auf welche mit Ehrenmorde und Blutrache..

    ich will nen Slaven Ich bin mit meinem Slaven schon längst glücklich glücklich::wink:

    und du bekommst vielleicht am bahnhoch für ne woche. gegen bezahlen.::wink:
    wie wäre es mit einer saftigen verwarnung für leila

  2. #332
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    oh gott wer will den gerne Illllliriiiiüüürer:

    Albaner sein..

    Albaner sind auch Menschen, aber wir bleiben lieber das was wir sind

    Oh, oh, hoffentlich meldet @Mladic, ääähhh sorry, ich mein @Magic nicht deinen Beitrag.

  3. #333
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Meine Lieben Slawolululischen Freunde,ich möchte mich bei euch allen mal wieder rechtherzlich für den Riesen-Spaß mit euch bedanken,laßt die Ohren nicht hängen,das Forum hat auch was gutes,viele von euch können nach 5 Jahren Forum schon immerhin illyrer aussprechen,ist doch schonmal was

    Lang lebe unser Castriotich und sein Königreich

    und hier das ältere Bosnische Wappen seiner Vorfahren

    Paar Fakten noch zum einschlafen^^




    Bosnians are Illyrians
    ----
    PROFESOR JOHN WILKES OF UNIVERSITY OF LONDON HAS RECENTLY ESTABLISHED THAT BOSNIANS ARE ILLYRIANS - AN ANCIENT EUROPEAN PEOPLE. IT WAS PREVIOUSLY BELIEVED THAT ALBANIANS ARE ILLYRIANS. HOWEVER, HE FOUND OUT THAT ROMANIZATION, HELLENIZATION OR SLAVENIZATION OF THE ILLYRIANS HAS NEVER TAKEN PLACE

    Amazon comment:

    "Wilkes is the foremost LIVING authority on the Illyrians. His is the LATEST comprehensive work on the Illyrian people. In his book, "The Illyrians", John Wilkes states on pg: 219:
    "NOT MUCH RELIANCE SHOULD PERHAPS BE PLACED ON ATTEMPTS TO IDENTIFY AN ILLYRIAN ANTHROPOLOGICAL TYPE AS SHORT AND DARK SKINNED SIMMILAR TO
    MODERN ALBANIANS."
    Wilkes has been proven CORRECT by science when the Human Genome Project's Y-chromosome study of European populations, confirmed that the vast majority of contemporary Albanians do not share an Illyrian or any Indo-European linneage - they are mostly a pre-IE Mediterranean population.

    John Wilkes correctly puts Illyrian descendants among contemporary ex-Yugoslavs, centered around Montenegro and Bosnia and branching out into Dalmatia and south-western Serbia. Wilkes hints that ex-Yugoslavs are slavicized Illyrians and he leans on C.S Coon who insists that Albanians are of mixed Slavic, Thracian, Turkish, Armenoid and Illyrian origin.

    This work was published in 1991 and based on the newest excavations undertaken in ex-Illyria. Wilkes brings out plenty of the most recent archaeological and anthropological evidence which other's in his field did not have access to.

    Ten years after he published this work, the Human Genome Project's Y-chromosome study proved him correct. Modern science has dealt a huge blow to Albanian attempts to usurpe the Illyrian legacy. He was a decade ahead of his time. Because of his work, many academics within Albania have also come out in favour of accepting the new findings; namely: Kaplan Resuli, Fatos Lubonja, Ardian Qosi and Ardian Vebiu. They are joined by many international critics of the now debunked Albanian-Illyrian theory: Paul, Hirt, Weigand, Tomashek, Georgiev, Pushcariu and many others.

    Träumt schön Freunde

    Laku Noc und Görösörüz

    Es ist gerade 03:06 Uhr morgens, und du suchst um diese Zeit i-welche Texte aus dem netz ... Interessant!

  4. #334
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Leila Beitrag anzeigen
    ich habe es mehr als verstanden, darum erinnere ich dich nochmal es zu lassen bezeichne mich hier nicht als billiges flitschen, du gehst zu weit

    Was willst du von mir? Ich habe nur auf dein Text ne frage gestellt...! Und da ging es eben ums Bezahlen


    ps. Von Billig hab ich nichts gesagt, ich hab nicht mal n'preis gesagt und du willst wissen ob billig oder nicht?D:

  5. #335
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    wie wäre es mit einer saftigen verwarnung für leila
    Drücken wir ein Auge zu ?

  6. #336

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    wie wäre es mit einer saftigen verwarnung für leila
    Wäre angebracht und nötig,
    denn:
    "Dummheit schützt vor Strafe nicht"

  7. #337
    Leila
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Du Pissnurchel,
    was haben Albaner mit Ehrenmord zu tun?
    Geh doch lieber Deutsch lernen anstatt dich hier zu blamieren,
    denn den größten Blut/Ehrenmord gab es unter euch Slawen,
    du blamierst dein Volk du Pisswurst.

    warum BIST dann so gereizt?::wink:

    STEHE ZU DEINE TRADIZION

    wir hatten shcon vor kutzem so ein thema über Blutrache, das weiss doch jeder..also versuche dich da net rauszureden sondern stehe dazu..


    mehr will ich nichts sagen

    ende

  8. #338

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Es ist gerade 03:06 Uhr morgens, und du suchst um diese Zeit i-welche Texte aus dem netz ... Interessant!
    Er weiß das wir Albaner um die zeit chillen,er nutzt das aus.

  9. #339
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Meine Lieben Slawolululischen Freunde,ich möchte mich bei euch allen mal wieder rechtherzlich für den Riesen-Spaß mit euch bedanken,laßt die Ohren nicht hängen,das Forum hat auch was gutes,viele von euch können nach 5 Jahren Forum schon immerhin illyrer aussprechen,ist doch schonmal was

    Lang lebe unser Castriotich und sein Königreich

    und hier das ältere Bosnische Wappen seiner Vorfahren

    Paar Fakten noch zum einschlafen^^




    Bosnians are Illyrians
    ----
    PROFESOR JOHN WILKES OF UNIVERSITY OF LONDON HAS RECENTLY ESTABLISHED THAT BOSNIANS ARE ILLYRIANS - AN ANCIENT EUROPEAN PEOPLE. IT WAS PREVIOUSLY BELIEVED THAT ALBANIANS ARE ILLYRIANS. HOWEVER, HE FOUND OUT THAT ROMANIZATION, HELLENIZATION OR SLAVENIZATION OF THE ILLYRIANS HAS NEVER TAKEN PLACE

    Amazon comment:

    "Wilkes is the foremost LIVING authority on the Illyrians. His is the LATEST comprehensive work on the Illyrian people. In his book, "The Illyrians", John Wilkes states on pg: 219:
    "NOT MUCH RELIANCE SHOULD PERHAPS BE PLACED ON ATTEMPTS TO IDENTIFY AN ILLYRIAN ANTHROPOLOGICAL TYPE AS SHORT AND DARK SKINNED SIMMILAR TO
    MODERN ALBANIANS."
    Wilkes has been proven CORRECT by science when the Human Genome Project's Y-chromosome study of European populations, confirmed that the vast majority of contemporary Albanians do not share an Illyrian or any Indo-European linneage - they are mostly a pre-IE Mediterranean population.

    John Wilkes correctly puts Illyrian descendants among contemporary ex-Yugoslavs, centered around Montenegro and Bosnia and branching out into Dalmatia and south-western Serbia. Wilkes hints that ex-Yugoslavs are slavicized Illyrians and he leans on C.S Coon who insists that Albanians are of mixed Slavic, Thracian, Turkish, Armenoid and Illyrian origin.

    This work was published in 1991 and based on the newest excavations undertaken in ex-Illyria. Wilkes brings out plenty of the most recent archaeological and anthropological evidence which other's in his field did not have access to.

    Ten years after he published this work, the Human Genome Project's Y-chromosome study proved him correct. Modern science has dealt a huge blow to Albanian attempts to usurpe the Illyrian legacy. He was a decade ahead of his time. Because of his work, many academics within Albania have also come out in favour of accepting the new findings; namely: Kaplan Resuli, Fatos Lubonja, Ardian Qosi and Ardian Vebiu. They are joined by many international critics of the now debunked Albanian-Illyrian theory: Paul, Hirt, Weigand, Tomashek, Georgiev, Pushcariu and many others.

    Träumt schön Freunde

    Laku Noc und Görösörüz
    ich weiß ja nicht wie ihr darüber denkt aber mich hat er total überzeugt^^

  10. #340
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Gute Nacht dhe Natën e mirë von mir...
    Leila ich hoffe du hasst mich jetzt nicht ...

Ähnliche Themen

  1. Albanische Übersetzung gesucht!!
    Von Bushido im Forum Musik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 02:35
  2. albanische übersetzung ins deutsche
    Von mujahid114 im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 16:43
  3. Albanische Übersetzung benötigt...
    Von Befehl223 im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 00:35