BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 47 ErsteErste ... 1723242526272829303137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 467

Albanischer Epos - Kenget Kreshnike

Erstellt von Gentos, 03.11.2009, 12:49 Uhr · 466 Antworten · 51.697 Aufrufe

  1. #261

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Also Fazit: Albaner sind nicht illyrischer als Bosnier,dann sind wir uns ja einig Doc
    also ich kann es weder bestätigen noch verneinen aber ich glaub kaum dass die Theorie von dir so viele bosniakische Anhänger hat oder was sagst du?

  2. #262
    Magic
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    also ich kann es weder bestätigen noch verneinen aber ich glaub kaum dass die Theorie von dir so viele bosniakische Anhänger hat oder was sagst du?
    Spielt doch keine Rolle,wir sind und bleiben Bosnier aber die meisten wissen schon heutzutage das sie illyrische Vorfahren haben und nur darum geht es,zu Erben und Streiten gibts da nicht viel,die Illyrer haben ja nicht die halbe Welt erobert sondern hatten wohl sogar Kleinkriege untereinander,erinnert an den Balkan heute,das war wohl was sie unten hielt,es gab nie eine illyrische einigung, es kommt immer mehr raus darüber,vieles wurde bei uns unter Jugoslawien slawisiert in der Sprache und vieles an Beweisen wurde vernichtet,zB in der Bibliothek von Sarajevo wo vieles Verbrannt wurde aber wir haben da keinen Druck oder Eile

  3. #263
    Magic
    Zitat Zitat von Albanischer Patriot Beitrag anzeigen
    Wir Albaner sind die einzig wahren Nachfahren der Illyrer.
    Nee kleiner Mann

    Zitat Zitat von IN-PE-RA-TO-RE-BT Beitrag anzeigen
    Ali pasha kämpfte auch für ein Albanien mal abgesehen davon dass seine abstammung albanisch war so müsste er laut deiner logik dann auch zu uns gehören da er wie kastrioti für ein albanien kämpfte also gibst du so indirekt zu dass er ein SHQIPE war
    Was soll ich zugeben,mit Ali Pasha hab ich mich nicht besonders viel befasst,das musst Du mit den Sandzak Bosniaken klären,wenn er sich als Albaner sah und das bewiesen wurde gibts ja nicht viel zu diskuttieren, werde mich mal die Tage informieren

  4. #264
    Luli
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Also Fazit: Albaner sind nicht illyrischer als Bosnier,dann sind wir uns ja einig Doc
    Aber ganz sicher sind wir nicht illyrischer. Ihr spricht ja selber gar kein slawisch sondern auch eine Sprache die vom illyrischen entstanden ist. Und pflegt natürlich noch illyrische Gebräuche

  5. #265

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Es gibt tatsächlich keine "Bosniaken",wären sie keine moslems,dann wären sie serben...was sie auch sind,nur mit einem anderen glauben.
    Dann kommt irgendein alter weißrusse der zuvor von alissa ne abfuhr bekommen hat und behautet er sei illyrisch,dabei sind die bosnier sogar "serbischer" als die serben selbst,wie die montengriner.
    Unglaublich die bosnier.
    Nicht einschlafen albaner,die klauen uns noch die eier.

  6. #266
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Lustig wie Albaner immer reagieren, von normalen Reden habt ihr nie was gehört, nur beleidigen und auf die gleiche Masche machen wie sonst eure Feinde die Serben.

    Es sind immernoch die Bosniaken wo euch als beste Freunde sehen und kein anderer auf dem Balkan der euch schon so oft schaden angerichtet hat.

  7. #267

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Spielt doch keine Rolle,wir sind und bleiben Bosnier aber die meisten wissen schon heutzutage das sie illyrische Vorfahren haben und nur darum geht es,zu Erben und Streiten gibts da nicht viel,die Illyrer haben ja nicht die halbe Welt erobert sondern hatten wohl sogar Kleinkriege untereinander,erinnert an den Balkan heute,das war wohl was sie unten hielt,es gab nie eine illyrische einigung, es kommt immer mehr raus darüber,vieles wurde bei uns unter Jugoslawien slawisiert in der Sprache und vieles an Beweisen wurde vernichtet,zB in der Bibliothek von Sarajevo wo vieles Verbrannt wurde aber wir haben da keinen Druck oder Eile

    wie gesagt, ich kann (will auch) nicht jemandem verbieten der sich als Illyrier (oder was auch immer sich fühlt, wir haben ja auch die "Mazedonier") zu sein. aufm Balkan ist ein großes misch-masch dass niemand 100% sagen kann dass ich oder jemand anderer, die oder andere Vorfahren habe.

    "die" Theorie der Vorfahren leitet sich heute aus irgendwelchen Geschichtsüberbleibsel, sei es Religion, Sprache, Kultus, Traditionen usw usf.

    Ein Thema über ein Stamm vom nahen Osten (Ägypten?) der heute noch hellenische Rituale betreibt (von denen man weiß dass sie auch eine hellenische Vergangenheit hat), sie kann man auch "Hellenen" bezeichnen auch wenn sie nicht griechisch reden.

    Die Illyrier haben leider sehr wenige Spuren hinterlassen (vor allem im sprachlichen Sinne) dass heute schwer sagen lässt wer "100%" die Nachfahren derer sind durch zu wenig vorhandenen Beweise. diese ca 1000 Worte von denen man heute weiß dass sie illyrisch sind (was vielleicht sich ändern kann), haben eine viel engere Beziehung mit der albanischen Sprache als mit sonst anderer Sprachen (zB altgriechisch).

    Wo die Illyrier gelebt haben wissen wir ja auch und man weiß es auch dass die Illyrier in sich kein einheitliches Volk waren (genau so wenig wie die alten Hellenen) und ist leicht möglich dass die in damaligen Dalmatien, Bosnien usw illyrische Siedlungen assimiliert wurden (wäre ja nichts neues in der Geschichte).

    wenn wir heute eine Gen-Analyse machen um festzustellen wer Illyrier (oder was auch immer) ist, für mich ist dann eine niederschwellige rassistische Theorie. wenn jemand das braucht, bitte sehr (iGuinea oder wie es heißt bietet solche Gen-Analysen).


    ich glaube ich habe mich schon klar ausgedrückt und ich hoffe das wir uns auch verstehen?!

  8. #268
    Pejan
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Es gibt tatsächlich keine "Bosniaken",wären sie keine moslems,dann wären sie serben...was sie auch sind,nur mit einem anderen glauben.
    Dann kommt irgendein alter weißrusse der zuvor von alissa ne abfuhr bekommen hat und behautet er sei illyrisch,dabei sind die bosnier sogar "serbischer" als die serben selbst,wie die montengriner.
    Unglaublich die bosnier.
    Nicht einschlafen albaner,die klauen uns noch die eier.
    Übertreib nicht Roberto.

    Dass wir nicht das einzige Volk am westlichen Balkan sind, das illyrisches Blut in sich trägt, ist doch nur logisch. Ein Volk, dass sich von Slowenien bis nach Epirus ausbreitete, verändert seine Lage nicht, nur weil es assimiliert wird.

    Wir sind nicht die einzigen Illyrer, aber wir sind sehr wohl - und darauf müssen wir stolz sein - die einzigen nichtslawisierten Illyrer.

  9. #269
    PašAga
    Zitat Zitat von IN-PE-RA-TO-RE-BT Beitrag anzeigen
    Ali pasha kämpfte auch für ein Albanien mal abgesehen davon dass seine abstammung albanisch war so müsste er laut deiner logik dann auch zu uns gehören da er wie kastrioti für ein albanien kämpfte also gibst du so indirekt zu dass er ein SHQIPE war

    Ali Pasha of Gucia (1828–1885) (Albanian: Ali Beg Shabanagaj) was an Albanian military commander and one of the leaders of the League of Prizren. He ruled over an area in eastern Montenegro. He was more commonly known as Ali Pashë Gucia or Али-паша Гусињски / Ali-paša Gusinjski ("Ali Pasha of Gusinje").[1][2] He was the leader of the Albanian troops at the battle of Novšići.



    was die liga von prizren war weißt du doch

    Die Liga von Prizren war eine 1878 in Prizren gegründete Vereinigung nationalistischer Albaner. Die Liga hatte es sich zum Ziel gesetzt, alle mehrheitlich von Albanern bewohnten osmanischen Gebiete zu vereinen, um so einen albanischen Nationalstaat zu gründen.[1]

    Als die osmanischen Truppen abgezogen waren, besetzten Truppen der Liga unter Ali Pascha Gucia die Stadt Gusinje

    Ali Pasa Sabanagic war Bosniake doch sollen seine Vorfahren Albaner gewesen sein.... selbst Heute ist Plav zu über 55 Prozent Bosniakisch und 25 Albanisch besiedelt und Gusinje zu 85 Prozent Bosniakisch und 10 Prozent Albansich....

  10. #270

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Ali Pasa Sabanagic war Bosniake doch sollen seine Vorfahren Albaner gewesen sein.... selbst Heute ist Plav zu über 55 Prozent Bosniakisch und 25 Albanisch besiedelt und Gusinje zu 85 Prozent Bosniakisch und 10 Prozent Albansich....
    ich würde sagen er war Türke seiner Kopfbedeckung nach????


    woher sollst du das wissen als was er sich gefühlt hat?


Ähnliche Themen

  1. Kenget Patriotike
    Von Leo im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 21:51
  2. Rache und Epos.
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 07:54
  3. Albanischer Rap
    Von Pasha im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 12:45
  4. albanischer rap
    Von Enis_1991 im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 22:01
  5. albanischer hip-hop
    Von Shpresa im Forum Musik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 01:51