BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 47 ErsteErste ... 2228293031323334353642 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 467

Albanischer Epos - Kenget Kreshnike

Erstellt von Gentos, 03.11.2009, 12:49 Uhr · 466 Antworten · 51.631 Aufrufe

  1. #311
    PašAga
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    willst du mich verkackeiern? gusinjske djevojke sind nicht Ali Pash Gucia du Deppovic.
    Dieses Lied(sevdah) ist ihm gewidmet ajajaja du Deppaj

  2. #312
    Magic
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    wie gesagt, ich kann (will auch) nicht jemandem verbieten der sich als Illyrier (oder was auch immer sich fühlt, wir haben ja auch die "Mazedonier") zu sein. aufm Balkan ist ein großes misch-masch dass niemand 100% sagen kann dass ich oder jemand anderer, die oder andere Vorfahren habe.
    ok


    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Ein Thema über ein Stamm vom nahen Osten (Ägypten?) der heute noch hellenische Rituale betreibt (von denen man weiß dass sie auch eine hellenische Vergangenheit hat), sie kann man auch "Hellenen" bezeichnen auch wenn sie nicht griechisch reden.
    ok

    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Die Illyrier haben leider sehr wenige Spuren hinterlassen (vor allem im sprachlichen Sinne) dass heute schwer sagen lässt wer "100%" die Nachfahren derer sind durch zu wenig vorhandenen Beweise. diese ca 1000 Worte von denen man heute weiß dass sie illyrisch sind (was vielleicht sich ändern kann), haben eine viel engere Beziehung mit der albanischen Sprache als mit sonst anderer Sprachen (zB altgriechisch).
    1.100% Nachfahren gibt es nicht
    2.Wenn Du 1000 illyrische Wörter kennst wo es bewiesen wurde das sie illyrisch sind dann raus damit,kannst n Buch schreiben und berühmt werden,würde die Wissenschaft auf den Kopf stellen
    3.Da man so wenig weiß kann man eben nicht sagen das Albaner mehr illyrische Wörter haben als jemand anders,es sind keine 20 Wörter bekannt(außer Dir,Du scheinst 1000 zu kennen)
    es wurde auch vieles übernommen,2000 Jahre hat man von Albanern keine illyrer geschichten gehört bis das Internet in unsere schöne Welt trat

    Nicht zu vergessen das die Jugos,bzw.Kroaten,Bosnier die ersten waren die behaupteten illyrisch zu sein,was später aus politischen Gründen aufgegeben wurde,schade dadurch ist vieles verloren gegangen,wir waren auf einem guten Weg.
    Man könnte auch sagen das die Albaner durch uns überhaupt wissen was illyrer sind und auf die Idee kamen welche zu sein,was war 1800 Jahre dazwischen,warum war man da nicht 100% illyrisch

    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Wo die Illyrier gelebt haben wissen wir ja auch und man weiß es auch dass die Illyrier in sich kein einheitliches Volk waren (genau so wenig wie die alten Hellenen) und ist leicht möglich dass die in damaligen Dalmatien, Bosnien usw illyrische Siedlungen assimiliert wurden (wäre ja nichts neues in der Geschichte).
    Was heißt assimiliert,eher vermischt und unter Jugoslawien was nicht so lange her ist wurde vieles Slawisiert und das ist nicht so lange her wie Du wissen solltest,eure Sprache hat ebenfalls genügend Fremdeinflüsse und das schon seit Ewigkeiten

    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    wenn wir heute eine Gen-Analyse machen um festzustellen wer Illyrier (oder was auch immer) ist, für mich ist dann eine niederschwellige rassistische Theorie. wenn jemand das braucht, bitte sehr (iGuinea oder wie es heißt bietet solche Gen-Analysen).
    Ne eigentlich ist es Rassistisch was hier im Forum viele Albaner tun,nämlich zu behaupten die einzigen und dazu noch 100% Nachfahren zu sein aber Gen-Analysen sind sicher nicht rassistisch weil die uns eben zeigen das wir alle von vielen verschiedenen Völkern abstammen,jeder von uns,es gab noch nie einen Gen-Test wo jemand in allen Linien eine einzige Herkunft hatte also ist die Gen Analyse das genaue Gegenteil von Rasissmus


    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ich glaube ich habe mich schon klar ausgedrückt und ich hoffe das wir uns auch verstehen?!
    Naja,wir arbeiten daran uns zu verstehen aber wir machen schon fortschritte

  3. #313
    Bloody
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    ok




    ok



    1.100% Nachfahren gibt es nicht
    2.Wenn Du 1000 illyrische Wörter kennst wo es bewiesen wurde das sie illyrisch sind dann raus damit,kannst n Buch schreiben und berühmt werden,würde die Wissenschaft auf den Kopf stellen
    3.Da man so wenig weiß kann man eben nicht sagen das Albaner mehr illyrische Wörter haben als jemand anders,es sind keine 20 Wörter bekannt(außer Dir,Du scheinst 1000 zu kennen)
    es wurde auch vieles übernommen,2000 Jahre hat man von Albanern keine illyrer geschichten gehört bis das Internet in unsere schöne Welt trat

    Nicht zu vergessen das die Jugos,bzw.Kroaten,Bosnier die ersten waren die behaupteten illyrisch zu sein,was später aus politischen Gründen aufgegeben wurde,schade dadurch ist vieles verloren gegangen,wir waren auf einem guten Weg.
    Man könnte auch sagen das die Albaner durch uns überhaupt wissen was illyrer sind und auf die Idee kamen welche zu sein,was war 1800 Jahre dazwischen,warum war man da nicht 100% illyrisch



    Was heißt assimiliert,eher vermischt und unter Jugoslawien was nicht so lange her ist wurde vieles Slawisiert und das ist nicht so lange her wie Du wissen solltest,eure Sprache hat ebenfalls genügend Fremdeinflüsse und das schon seit Ewigkeiten



    Ne eigentlich ist es Rassistisch was hier im Forum viele Albaner tun,nämlich zu behaupten die einzigen und dazu noch 100% Nachfahren zu sein aber Gen-Analysen sind sicher nicht rassistisch weil die uns eben zeigen das wir alle von vielen verschiedenen Völkern abstammen,jeder von uns,es gab noch nie einen Gen-Test wo jemand in allen Linien eine einzige Herkunft hatte also ist die Gen Analyse das genaue Gegenteil von Rasissmus




    Naja,wir arbeiten daran uns zu verstehen aber wir machen schon fortschritte

    Tut mir leid dich enttäuschen zu müssen, aber schon als ich ein kleiner Bengel war, (weit vorraus der Internettzeit) haben mir meine Eltern über die Illyrer und Albaner erklärt.. Mich haben solche Sachen schon von Klein auf immer interessiert und illyrische namen waren bei Albanern schon immer Präsent, so wie auch meine Schwester einen hat .

  4. #314
    Magic
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Tut mir leid dich enttäuschen zu müssen, aber schon als ich ein kleiner Bengel war, (weit vorraus der Internettzeit) haben mir meine Eltern über die Illyrer und Albaner erklärt.. Mich haben solche Sachen schon von Klein auf immer interessiert und illyrische namen waren bei Albanern schon immer Präsent, so wie auch meine Schwester einen hat .
    Müssen wir uns wohl gegenseitig entäuschen,glaube kaum das sie die letzten 2000 Jahre durchgehend präsent waren,wie wir von Jugoslawien slawisiert wurden so wurden die Albaner von Hoxha illyrisiert weil man auf der Suche nach ner identität war,da fing es richtig an mit den illyrischen Namen,so sind unsere Diktatoren nunmal gewesen aber richtig fing es im 19 jahrhundert an als es mit dem Nationalismus losging in der ganzen Welt,hab als Kind auch viele solcher Geschichten gehört von meinem Opa und das zu ner Zeit wo sowas nicht gern gehört wurde,irgendwie beschissen das wir uns immer alle gegenseitig entäuschen müssen^^

  5. #315
    Bloody
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Müssen wir uns wohl gegenseitig entäuschen,glaube kaum das sie die letzten 2000 Jahre durchgehend präsent waren,wie wir von Jugoslawien slawisiert wurden so wurden die Albaner von Hoxha illyrisiert weil man auf der Suche nach ner identität war,da fing es richtig an mit den illyrischen Namen,so sind unsere Diktatoren nunmal gewesen aber richtig fing es im 19 jahrhundert an als es mit dem Nationalismus losging in der ganzen Welt,hab als Kind auch viele solcher Geschichten gehört von meinem Opa und das zu ner Zeit wo sowas nicht gern gehört wurde,irgendwie beschissen das wir uns immer alle gegenseitig entäuschen müssen^^
    Ich bin mir aber sicher, dass man im Kosovo viel mehr Illyrische Namen findet als in Albanien ..

  6. #316
    Magic
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Ich bin mir aber sicher, dass man im Kosovo viel mehr Illyrische Namen findet als in Albanien ..
    Im Kosovo ist man doch auch Nationalistischer sagt man und auch wenn Albanien abgeschotteter war so waren sie nicht aus der Welt,es kam schon genug rüber,kann mein Kind auch Mbalazi oder Yamamoto nennen,werden dadurch keine Afrikaner oder Japaner

  7. #317

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    ok




    ok



    1.100% Nachfahren gibt es nicht
    2.Wenn Du 1000 illyrische Wörter kennst wo es bewiesen wurde das sie illyrisch sind dann raus damit,kannst n Buch schreiben und berühmt werden,würde die Wissenschaft auf den Kopf stellen
    3.Da man so wenig weiß kann man eben nicht sagen das Albaner mehr illyrische Wörter haben als jemand anders,es sind keine 20 Wörter bekannt(außer Dir,Du scheinst 1000 zu kennen)
    es wurde auch vieles übernommen,2000 Jahre hat man von Albanern keine illyrer geschichten gehört bis das Internet in unsere schöne Welt trat

    Nicht zu vergessen das die Jugos,bzw.Kroaten,Bosnier die ersten waren die behaupteten illyrisch zu sein,was später aus politischen Gründen aufgegeben wurde,schade dadurch ist vieles verloren gegangen,wir waren auf einem guten Weg.
    Man könnte auch sagen das die Albaner durch uns überhaupt wissen was illyrer sind und auf die Idee kamen welche zu sein,was war 1800 Jahre dazwischen,warum war man da nicht 100% illyrisch



    Was heißt assimiliert,eher vermischt und unter Jugoslawien was nicht so lange her ist wurde vieles Slawisiert und das ist nicht so lange her wie Du wissen solltest,eure Sprache hat ebenfalls genügend Fremdeinflüsse und das schon seit Ewigkeiten



    Ne eigentlich ist es Rassistisch was hier im Forum viele Albaner tun,nämlich zu behaupten die einzigen und dazu noch 100% Nachfahren zu sein aber Gen-Analysen sind sicher nicht rassistisch weil die uns eben zeigen das wir alle von vielen verschiedenen Völkern abstammen,jeder von uns,es gab noch nie einen Gen-Test wo jemand in allen Linien eine einzige Herkunft hatte also ist die Gen Analyse das genaue Gegenteil von Rasissmus




    Naja,wir arbeiten daran uns zu verstehen aber wir machen schon fortschritte

    immer bei den Fakten bleiben Magicovic.

    du solltest es richtig verstehen. für die Bosnier kann man sagen dass unter ihnen assimilierte Illyrier gibt und das einzige was man Bosnien mit Illyrier verbindet, sind eventuell Genen.

  8. #318

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Dieses Lied(sevdah) ist ihm gewidmet ajajaja du Deppaj

    ja natürlich, er war ja ein Weibchen......

  9. #319
    PašAga
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ja natürlich, er war ja ein Weibchen......
    Uprkos ocenama u kojima se Ali-paša smatra osmanlijskim zulumćarom Gusinjskim izvorima je promenjeno ime u Ali-pašine izvore u čast Ali-paše Gusinjskog. Ali-paša je opevan i u narodnim pesmama kao što je na primer sevdalinka Knjigu pišu gusinjske đevojke.



    Ali-pa

  10. #320
    Mulinho
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Müssen wir uns wohl gegenseitig entäuschen,glaube kaum das sie die letzten 2000 Jahre durchgehend präsent waren,wie wir von Jugoslawien slawisiert wurden so wurden die Albaner von Hoxha illyrisiert weil man auf der Suche nach ner identität war,da fing es richtig an mit den illyrischen Namen,so sind unsere Diktatoren nunmal gewesen aber richtig fing es im 19 jahrhundert an als es mit dem Nationalismus losging in der ganzen Welt,hab als Kind auch viele solcher Geschichten gehört von meinem Opa und das zu ner Zeit wo sowas nicht gern gehört wurde,irgendwie beschissen das wir uns immer alle gegenseitig entäuschen müssen^^

    Ich will nur auf die markierte Stelle eingehen:

    Diese Namen gabs auch vor Hoxha. Bedenke, dass Hoxha 1941 bis 1989 politisierte und es auch schon vor 1941 diese Namen gab.


Ähnliche Themen

  1. Kenget Patriotike
    Von Leo im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 21:51
  2. Rache und Epos.
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 07:54
  3. Albanischer Rap
    Von Pasha im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 12:45
  4. albanischer rap
    Von Enis_1991 im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 22:01
  5. albanischer hip-hop
    Von Shpresa im Forum Musik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 01:51