BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 59 von 75 ErsteErste ... 94955565758596061626369 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 748

Albanisierte lateinische Wörter im Albanischen

Erstellt von Rockabilly, 17.04.2011, 12:16 Uhr · 747 Antworten · 52.747 Aufrufe

  1. #581
    Hamëz Jashari
    Gjin Kuzhina ist kein albanisches oder illyrisches Wort sieh es endlich ein

  2. #582
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Ne, die älteste ist sogar aus dem frühen 13 Jahrhundert, bzw 1210 von Teodor Shkodrani:

    "Mee nihemmen zze dessimnee e phorte t'Lummummitt ZOT e mbaronjj v'Vitte MCCX dittn ee IX t' Mmarxxitee."


    Typisch Gegisch, man merkt wie wenig es sich mit dem heutigen Gegisch unterscheidet.
    Uber theodor shkodrani werde ich die tage einen th
    Read aufmachen und aufzeigen fas vieles nicht sein kann was hier behauptet wird.

    Z.b stimmt die lautentwicklung mit der albanischem nicht uberein. Demzufolge dürfte es gar nicht "nihemmen" heißen. "phorte" ist ebenso nicht richtig.

  3. #583
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Der Typ ist echt loco. Er soll doch lieber einen Gegenbeweis bringen, wieso "kuzina/kuzhina" nicht logisch wär
    Derjenige der eine Behauptung aufstellt muss den Beweis erbringen.

    Auf althochdeutsch hieß es "chuchina" abgeleitet von "coquina".
    Jetzt müsstest du in der Lage sein und uns zeigen wie es auf altalbanisch hieß und welche lautgesetze gewirkt haben.

  4. #584
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Hamëz Jashari Beitrag anzeigen
    Gjin Kuzhina ist kein albanisches oder illyrisches Wort sieh es endlich ein
    Beweis? Bei Dhampir hat man mich auch Dumm angemacht aber die These verbreitet sich wie Feuer auf Öl

  5. #585
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Es geht nicht um Cuchina, sondern Kuzhina. Und das -ina ist ja das typische Ende einer germanischen Sprache Bring Gegenbeweisina

  6. #586
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Beweis? Bei Dhampir hat man mich auch Dumm angemacht aber die These verbreitet sich wie Feuer auf Öl
    Ach so, du bist also derjenige der für die philologischen sensationen zuständig ist. Wo bardhyl demiraj, wielfried Fiedler, ardian klosi, Eric hamp und andere, nicht mehr weiter wissen kommst du zum Zuge.
    Wie gesagt hast du nicht die leiseste Ahnung wie Wissenschaft funktioniert, deshalb sollte man soetwas Kompetenzen Leuten überlassen. Du hast eindeutig bewiesen das du nicht mal über einen funken wissen verfügst.

  7. #587
    Avatar von MariGanja

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    555
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um Cuchina, sondern Kuzhina. Und das -ina ist ja das typische Ende einer germanischen Sprache Bring Gegenbeweisina
    Man, wie blöd bist du? Ich habe dir das Beispiel gezeigt um dir zu verdeutlichen wie Wörter sich durch lautverschiebung ändern.

    Beispiele bitte für die Behauptung -ina wäre ein germanisches suffix. Dürfte für dich nicht schwer sein.

  8. #588
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636

  9. #589
    Avatar von PokerFace

    Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    4.163
    Brymë lat. Bruma, rum. Brumă = Raureif

  10. #590
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von MariGanja Beitrag anzeigen
    Ach so, du bist also derjenige der für die philologischen sensationen zuständig ist. Wo bardhyl demiraj, wielfried Fiedler, ardian klosi, Eric hamp und andere, nicht mehr weiter wissen kommst du zum Zuge.
    Wie gesagt hast du nicht die leiseste Ahnung wie Wissenschaft funktioniert, deshalb sollte man soetwas Kompetenzen Leuten überlassen. Du hast eindeutig bewiesen das du nicht mal über einen funken wissen verfügst.
    Was hat der Name eines Wesen mit Wissenschaft zu tun? Die Namen wurden von abergläubischen Bauern vergeben und nicht von Sokrates

Ähnliche Themen

  1. Wörter die ihr hasst
    Von Der_Freak im Forum Rakija
    Antworten: 410
    Letzter Beitrag: 28.11.2017, 21:09
  2. lustige wörter
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.06.2014, 11:47
  3. Wörter albanischen Ursprungs *g*
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 03:23
  4. Kyrillische und lateinische Schrift in Serbien
    Von Livnjak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 08:36
  5. Türkische Wörter
    Von Toni Maccaroni im Forum Rakija
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 01:11