BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 50 von 53 ErsteErste ... 404647484950515253 LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 521

Alexander der Große

Erstellt von Corrovetta, 08.08.2010, 01:06 Uhr · 520 Antworten · 40.002 Aufrufe

  1. #491
    economicos
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Ich erkenne die Grichen an ihren Geldbörsen, sie sind nähmlich lehr .
    Ich erkenne die Albaner auch an Geldbörsen, sie besitzen nicht mal welche.

  2. #492
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Ich erkenne die Grichen an ihren Geldbörsen, sie sind nähmlich lehr .
    Autsch. Das ist übrigens auch ein sekundäres albanisches Merkmal. Die Pisa-Studie lässt grüßen.




    Hippokrates

  3. #493
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Alta, ich dachte du kleiner stinker-albaner machst nur spaß!?
    Alexander der Große war Makedone und somit Grieche, akzeptier doch die Historie der Welt.

    PS: Die heutigen Albaner haben bestimmt was mit den Illyrer zu tun. Aber nicht der Alexander, sei doch nicht naiv und dumm. Und er hat sogar gegen die Illyrer gekämpft, wie bitte kann er ein Illyrer gewesen sein?

    Ich persönlich habe gelernt in der Schule das Alexander der Grosse Mazedonier war also Fyromer.
    Welche der drei Theorien die Wahre ist weiss ich persönlich nicht ,nur meine ich wenn man das in den Geschichtsunterricht so wieder gibt dann werden sich die Leute wohl sehr sicher sein das es so ist.
    Wobei ich sagen muss das ich in neutralen Büchern oder Artikeln gelesen habe das er Griche gewesen ist und in anderen wieder hieß es er sei Illyrer gewesen.

  4. #494
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Autsch. Das ist übrigens auch ein sekundäres albanisches Merkmal. Die Pisa-Studie lässt grüßen.




    Hippokrates
    ich pauschalisiere jetzt und sage ich erkenne griechen an ihren typischen, langen und gekrümmten nasen

    das geschäft brummt sicher in griechenland hippo

  5. #495
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Ich erkenne die Albaner auch an Geldbörsen, sie besitzen nicht mal welche.

    Ja ,weil wir alles Zuhause in Tresoren aufbewahren .

  6. #496
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von EastsideArbnor Beitrag anzeigen
    ich pauschalisiere jetzt und sage ich erkenne griechen an ihren typischen, langen und gekrümmten nasen

    das geschäft brummt sicher in griechenland hippo
    Die typische griechische Nase geht von der Stirn gerade runter.

    Das Geschäft brummt in der Tat! Seit dem auch so viele albanische Einwanderer da sind, erzählen mir Kollegen von der Notaufnahme, dass sie kaum mit den OPs nachkommen.



    Hippokrates

  7. #497
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Die typische griechische Nase geht von der Stirn gerade runter.

    Das Geschäft brummt in der Tat! Seit dem auch so viele albanische Einwanderer da sind, erzählen mir Kollegen von der Notaufnahme, dass sie kaum mit den OPs nachkommen.



    Hippokrates


    das kann nicht,die sind doch alle schon wieder weg ,weil es doch keine arbeitsplätze für sie gibt

  8. #498
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von EastsideArbnor Beitrag anzeigen


    das kann nicht,die sind doch alle schon wieder weg ,weil es doch keine arbeitsplätze für sie gibt
    Dann komm nach Griechenland und überzeug dich selber. Die Albaner sind leider immernoch hier. Sie wollen einfach nicht weg. :-(




    Hippokrates

  9. #499
    Mirditor
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Alta, ich dachte du kleiner stinker-albaner machst nur spaß!?
    Alexander der Große war Makedone und somit Grieche, akzeptier doch die Historie der Welt.

    PS: Die heutigen Albaner haben bestimmt was mit den Illyrer zu tun. Aber nicht der Alexander, sei doch nicht naiv und dumm. Und er hat sogar gegen die Illyrer gekämpft, wie bitte kann er ein Illyrer gewesen sein?
    Hmm widersprichst dich, er hat gegen die Illyrer gekämpft also kann er kein Illyrer sein, OK wenn du meinst... nur sind die Makedonen damals Richtung Persien gezogen und waren nicht lange in Illyrien.

    Er hat aber auch gegen die Hellenen gekämpft also kann er auch kein Hellene oder Grieche sein. Er war Makedone, und für die Hellenen waren Makedoner nicht ein dummes Barbarenvolk, das erobert werde sollte??

    Daher komm ich zum Schluss der Alexander war nicht euer Held,zumindest war er kein Grieche, aber er war zur Hälfte unserer, da seine Mutter Illyrerin war.

  10. #500
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Dann komm nach Griechenland und überzeug dich selber. Die Albaner sind leider immernoch hier. Sie wollen einfach nicht weg. :-(




    Hippokrates
    dazu kann ich leider nichts sagen ,ich war noch nie in griechenland:cay:

Ähnliche Themen

  1. 22m große Alexander-Statue
    Von phαηtom im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 465
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 01:45
  2. Alexander der Große
    Von Memedo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 03:38
  3. Alexander der Große war...
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 18:33
  4. Alexander der Große
    Von ΠΑΟΚ1926 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 20:17
  5. Alexander der Große Bi-Sexueller
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 00:31