BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 43 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 421

Alexander der Große

Erstellt von ΠΑΟΚ1926, 11.12.2008, 22:38 Uhr · 420 Antworten · 19.631 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von FCALBayern Beitrag anzeigen
    alex ist makedoner gewesen!


    makdonen = mischlinge mit eigener identität!
    Also du weist es besser als er selber? Der sagt nix von mischling ilirer oder marsmensch. Der sagt "ich bin grieche" und das mehrmals und in ner sprache in der ich heute noch verstehen kann.

    Alos wenn ich dir sage ich bin grieche kannst dann behaupten ich bin bulgare?

    Re tha mas trelanete re albanakia

  2. #142
    Kimmerian Viking
    Zitat Zitat von FCALBayern Beitrag anzeigen
    alex ist makedoner gewesen!


    makdonen = mischlinge mit eigener identität!

    Nee das stimmt nicht. Die Makedonier waren reinrassige DORIER. Sie waren sehr wahrscheinlich ein eigenes Volk das heute als NORDWESTGRIECHISCH beschrieben wird...die Spartaner waren auch Dorischen Ursprungs....Die Dorier waren eine reine Kriegerkaste die von Könige geführt wurden die ihrerseits von Herakles und Achilles abstammen...mit dem Schwert geboren sind und auch mit ihm starben...sie läuteten das Eisenzeitalter in Griechenland ein...Alles in allem NORDWESTGRIECHEN nach der heutigen Forschung.MFG

  3. #143

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Nee das stimmt nicht. Die Makedonier waren reinrassige DORIER. Sie waren sehr wahrscheinlich ein eigenes Volk das heute als NORDWESTGRIECHISCH beschrieben wird...die Spartaner waren auch Dorischen Ursprungs....Die Dorier waren eine reine Kriegerkaste die von Könige geführt wurden die ihrerseits von Herakles und Achilles abstammen...mit dem Schwert geboren sind und auch mit ihm starben...sie läuteten das Eisenzeitalter in Griechenland ein...Alles in allem NORDWESTGRIECHEN nach der heutigen Forschung.MFG
    Sag mal hat sich den mittlerweile rumgesprochen das die makedonier urspruenglich aus Argos stammen?

  4. #144
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Also du weist es besser als er selber? Der sagt nix von mischling ilirer oder marsmensch. Der sagt "ich bin grieche" und das mehrmals und in ner sprache in der ich heute noch verstehen kann.

    Alos wenn ich dir sage ich bin grieche kannst dann behaupten ich bin bulgare?

    Re tha mas trelanete re albanakia

    wiedersetz dich nicht gegen die Realität.......

    Er behauptete auch Zeus sohn zu sein.....

  5. #145
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Sag mal hat sich den mittlerweile rumgesprochen das die makedonier urspruenglich aus Argos stammen?
    Wieso sollten sie wenn sie doch eher Thrako-Illyrisch waren....

  6. #146
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Nee das stimmt nicht. Die Makedonier waren reinrassige DORIER. Sie waren sehr wahrscheinlich ein eigenes Volk das heute als NORDWESTGRIECHISCH beschrieben wird...die Spartaner waren auch Dorischen Ursprungs....Die Dorier waren eine reine Kriegerkaste die von Könige geführt wurden die ihrerseits von Herakles und Achilles abstammen...mit dem Schwert geboren sind und auch mit ihm starben...sie läuteten das Eisenzeitalter in Griechenland ein...Alles in allem NORDWESTGRIECHEN nach der heutigen Forschung.MFG
    Dorier stammen nicht von Achillis. Wie sollten sie auch wenn sie da eingewandert sind.....

  7. #147

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Den Ursprung vieler nicht indogermanischer Wörter des Griechischen (etwa thalassa θάλασσα ‚Meer‘ und nēsos νῆσος ‚Insel‘) vermutet man in der Sprache oder den Sprachen der Bewohner Griechenlands vor Ankunft der griechischen Völker um 2000 v. Chr., die im Altgriechischen Pelasgoi Πελασγοί ‚Pelasger‘ genannt wurden.[3] Zur Klassifikation des ‚Pelasgischen‘ gibt es Theorien, die in ihm eine eigene indogermanische Sprachform sehen und es mit dem Illyrischen in Verbindung bringen, aufgrund der fehlenden Originalquellen aber kaum beweisbar sind. Weder die illyrische noch die „pelasgische“ Sprache haben sich, außer in wenigen Lehnwörtern, in nennenswertem Umfang erhalten, so dass eine Rekonstruktion dieser Sprachen und damit eine Bestätigung oder Widerlegung dieser These nicht möglich ist.





    Das Griechische wurde auch durch eine unbekannte indogermanische Sprache, die eventuell dem ausgestorbenen Illyrischen nahestand, beeinflusst.

  8. #148

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    und da wollen mir welche sagen dass die makedonische sprache nicht illyrisch beeinflusst wurde

    wenn schon die helenische beeinflusst wurde muss wenigstens das makdonische über das helenische indirekt illyrisch beeinflusst gewesen sein!

  9. #149

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Wieso sollten sie wenn sie doch eher Thrako-Illyrisch waren....
    tharko illyrisch gabs nicht!


    thraker waren auch helenen das stimmt!

  10. #150
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von FCALBayern Beitrag anzeigen
    tharko illyrisch gabs nicht!


    thraker waren auch helenen das stimmt!
    Völliger quatsch.

    Thraker waren keinesfalls Hellenen.
    Zudem bist du auf der falschen fährte.

    Oder sind Engländer gleich Deutsche?????

Ähnliche Themen

  1. Alexander der Große
    Von Corrovetta im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 520
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 15:56
  2. 22m große Alexander-Statue
    Von phαηtom im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 465
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 01:45
  3. Alexander der Große
    Von Memedo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 03:38
  4. Alexander der Große war...
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 18:33
  5. Alexander der Große Bi-Sexueller
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 00:31