BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 79 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 782

Alexander der Große ein Albaner?

Erstellt von Albanesi2, 15.05.2005, 22:13 Uhr · 781 Antworten · 52.871 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Und die Bulgaren sind Turktataren!
    Hab ich nie behauptet...

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Die Griechen sind aus Afrika!
    Das erklärt natürlich so einiges... :wink:

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Und willst du jetzt auch sagen und anfangen die Albaner seien Kaukasier?
    Nönö...

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Nur die Makedonier sind, welch ein Wunder, seit der Antike als "reines Volk" durch die Jahrhunderte gegangen, nur keiner hats mitbekommen. Wer glaubs
    Ich glaub das ja nicht. "Reines Volk" klingt für mich zumindest nach einem Oxymoron... aber ich hab ja auch nicht behauptet, Alexander der Große bzw. die Epiroten seien "Albaner" gewesen.
    Völker vermischen sich, und ich halte es erst einmal für wahrscheinlicher, daß die ursprüngliche Bevölkerung Makedoniens nicht völlig untergegangen (sprich: restlos physisch vernichtet oder sonstwie spurlos ausgestorben) ist, sondern sich mit den eingewanderten Slawen (und wer weiß mit wem sonst noch) vermischte.
    Somit verstehe ich unter einem heutigen Makedonier lediglich jemanden, der einer bestimmten, eigenen slawischsprachigen Volksgruppe angehört, die heute in der historischen Region Makedonien ansässig ist. Nicht mehr und nicht weniger... (Wenn jemand vor 1945 von sich sagte, er sei Preuße, hat er damit auch nicht für sich beansprucht, der direkte Nachfahre irgendwelcher baltischen Heiden zu sein. Preußen ist in dem Sinn in erster Linie ein geographischer Begriff, so wie Makedonien heute auch.)
    Ich sehe genauso wenig eine ungebrochene Tradition von den antiken Makedonen zu den heutigen slawischsprachigen Mazedoniern wie von den Illyrern zu den Albanern, den Thrakern zu den Bulgaren oder den antiken Griechen zu dem Volk, das sich heutzutage auf sie beruft...

    Zitat Zitat von Albanesi2
    P.S Sind die Franzosen keine "echten" Franzosen, nur weil sie den Namen der germanischen Franken tragen, obwohl sie eine romanische Sprache sprechen wie die Italiener, Spanier ect ?
    Kannst Du das noch mal erklären? Ich kapier nicht ganz, worauf Du eigentlich hinauswillst...
    Fuer mich sind MAKEDONIER = M A K E D O N I E R egal welcher Nationalität , Religion und Sprache er vertitt!

    Und die Hobbyhistoriker hier im Forum sollen das Geschichteschreiben den wirklichen Wissenschaftlern ueberlassen als ihre Theorien im Internet zusammenzusuchen.

    Denn ich finde das hier echt zum Lachen

  2. #12
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Albanesi
    Fuer mich sind MAKEDONIER = M A K E D O N I E R egal welcher Nationalität, Religion und Sprache er vertitt!
    Na toll, ein Name = ein Name. Was einen Makedonier damals und heute ausmacht, wen oder was der Name/das Wort "Makedonier" bezeichnen soll, läßt Du dabei im Dunkeln.
    Soll mir aber recht sein, denn ich kann mit dem ganzen unwissenschaftlichen nationalistischen Quatsch eh nichts anfangen. Völker und Nationen sind eh Konstrukte und deshalb ist diese Diskussion an sich schon bizarr genug. Aber noch bizarrer ist es zu behaupten, Alexander der Große sei ein Albaner gewesen (um noch mal zum eigentlichen Thema zurückzukommen)!!!

    Zitat Zitat von Albanesi
    Und die Hobbyhistoriker hier im Forum sollen das Geschichteschreiben den wirklichen Wissenschaftlern ueberlassen als ihre Theorien im Internet zusammenzusuchen.

    Denn ich finde das hier echt zum Lachen
    Nicht doch, Du kannst den ganzen nationalistischen Spinnern doch nicht ihr Lieblingsspielzeug nehmen wollen...

  3. #13
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Es ist Tatsache das die Mutter Olympia von ihm aus Epirus stammt einer Region in Grenzregion zwischen Albanien und Griechenland , das aber immer und bis heute mehrheitlich Albanern bewohnt ist!
    benannt wurde also ein Ausländer und deshalb kann er nur ein Albaner sein.
    Irrtum. Damal lebten dort keine Albaner.

    Maximal in einem Bergtal in Nord Albanien lebten damals schon Albaner und auch das ist nicht bewiesen. Die Albaner davon geht die Wissenschaft aus, stammen Alle von einer kleinen Population, welche im Bergtal Mati lag im 11. Jahrhundert!!

    Wissenschaftler wie Peter Bartl, reden hier von der Ur Albaner Zeit.

    siehe sein Buch Seite 19 "Albanein"

    Viele dieser falschen Thesen stammen von Johann Georg von Hahn "Albanische Studien" Jena 1854, der allerdings die erfundenen Thesen von Johann Thunmanns (1746-1776)übernommen hatte. Diese erfundenen Thesen des Philosophen (also kein Fachwissenschaftler) Thunmann, der nie im Balkan gewesen war, werden bis heute trotz klarer "Grimms Märchenstunde", von Pseudo Albanologen weiter verbreitet.

    Peter Bartl ist Prof. Dr. an der Uni München und Präsident der Ost- und Südeuropa Gesellschaft gewesen, als echter Wissenschaftler.

    Peter Bartl ist der anerkannteste echte Wissenschaftler, der im Moment lebt.

  4. #14
    jugo-jebe-dugo
    Die Albaner drehen durch,jetzt sind sie schon von Milos Obilic auf Alexander den Großen gewechselt.

  5. #15
    Avatar von Krajisnik

    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.446
    FK Crvena Zvezda ist ein albanischer Fußballclub

    Vlade Divac=Albaner

    Mihajlovic=Albaner

    Draza Mihajlovic=Albaner

  6. #16

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Die Albaner drehen durch,jetzt sind sie schon von Milos Obilic auf Alexander den Großen gewechselt.
    Slawe war alexander der Große sowieso nicht , wie denn auch?

    Erstens war er keiner und er sprach kein slawisch und in seiner Zeit lebten sie in Sibirien und somit haben sie in geringste was damit zutun!

    Grieche war er auch nicht , da er von denen als Barbar/Ausländer benannt wurde !

    Also kann es nur albaner sein , was denn sonst!?

  7. #17
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Die Albaner drehen durch,jetzt sind sie schon von Milos Obilic auf Alexander den Großen gewechselt.
    Slawe war alexander der Große sowieso nicht , wie denn auch?

    Erstens war er keiner und er sprach kein slawisch und in seiner Zeit lebten sie in Sibirien und somit haben sie in geringste was damit zutun!

    Grieche war er auch nicht , da er von denen als Barbar/Ausländer benannt wurde !

    Also kann es nur albaner sein , was denn sonst!?
    Er war Makedonier du dummer Trottel und sprach griechisch. Albaner gab es zu der Zeit auch nicht.Ihr wart da noch ein Bergvolk das in den Bergen des heutigen Albanien gelebt hat wenn überhaupt.

  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Hier im diesen Link ist genau zu lesen und das haben genwissenschaftler und Biologen usw erforscht und von diesen Leuten nehmen die Historiker nun mal die Informationen , das die Aromunen die wahren Urmakedonier sind und halte sie auch am glaubwürdisten!


    http://www.uniklinik-duesseldorf.de/...t/index_1.html


    Aber sind diese auch antike Makdonier ?
    Darin steht nix , nur das sie schon vor allen anderen Völker waren , vor dem Slawen , Albaner , Romas und Türken!

    Somit streite ich die Existenz eines "makedonischen Volkes" ab!
    Denn diese gibt es nicht!

    Also gibt es kein Volk , das sich als Nachfolger der antiken Makedonier deklarieren kann, auch wenn es unter anderen auch wlachische oder albanische Nationalisten in MK das blödsinnigerweise behaupten!

    Alle Menschen die dort leben können sich als Makedonier bezeichnen!

  9. #19
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi2

    Also kann es nur albaner sein , was denn sonst!?
    Soll wohl ein Witz sein!

  10. #20

    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von Krajisnik
    FK Crvena Zvezda ist ein albanischer Fußballclub

    Vlade Divac=Albaner

    Mihajlovic=Albaner

    Draza Mihajlovic=Albaner
    Milos Kopiliq ist noch albaner und noch paar andere auch...

Seite 2 von 79 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alexander der Große
    Von Corrovetta im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 520
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 15:56
  2. Alexander der Große
    Von Memedo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 03:38
  3. Alexander der Große war Albaner
    Von Adem im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 14:11
  4. Alexander der Große war...
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 18:33