BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 65 ErsteErste ... 678910111213142060 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 646

Alexander der Große – Grieche, Mazedone, Slawe?

Erstellt von Hamburg1711, 11.10.2014, 11:27 Uhr · 645 Antworten · 28.052 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Hellenismus bezeichnet u. a. die Übernahme des griechischen Lebensstils durch die Barbaren.


  2. #92
    JazzMaTazz
    Der Kampf um das Nationalpatent um "Alexander den Großen".

  3. #93
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Hellenismus bezeichnet u. a. die Übernahme des griechischen Lebensstils durch die Barbaren.

    Du kannst auch amerikanischen Lebenstil fördern und country hören.

    Das macht dich immer noch nicht zum Makedonen.

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    eher ist näher dran, als auf keinem Fall.


    Kann dir gern Nachhilfe für Deutsch geben

    "Eher" ist spekulativ, so wie die Aussage des Museenbetreibers der wohl vergessen hat das auch "slawische Makedonier" zum Klientel gehören könnten, siehst auch spekulativ.


    Pozdrav

  4. #94

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Du kannst auch amerikanischen Lebenstil fördern und country hören.

    Das macht dich immer noch nicht zum Makedonen.
    Schwachsinn Chabo Mr. Z,
    was willst Du wieder zur frühen Stunde?
    Ausser Deinen Dreck verteilen sehe ich an Deinen Postinhalten nichts.

    Eröffne einen Thread und trage uns Deine Chabo-Kultur vor, das wäre was passendes zu Dir, und es wäre noch nützlich zudem.

  5. #95
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Schwachsinn Chabo Mr. Z,
    was willst Du wieder zur frühen Stunde?
    Ausser Deinen Dreck verteilen sehe ich an Deinen Postinhalten nichts.

    Eröffne einen Thread und trage uns Deine Chabo-Kultur vor, das wäre was passendes zu Dir, und es wäre noch nützlich zudem.

    Was heißt Schwachsinn.

    Das Beste Beispiel sind die antiken Griechen, sie nahmen römische Kultur an und nannten sich fortan Römer und ihre Sprache romäisch.

    Von Griechisch oder gar Hellenisch keine spur.

    Pozdrav

  6. #96
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Hellenismus ist ein moderner Begriff und seine Definition als solcher nicht mal 200 Jahre alt.

    Pozdrav
    Es gab da mal ne weitere Begriffsdefinition um das ganze, auch historisch zu beschreiben, die aber nix an den hellenistischen Inhalten ansich verändert haben.
    Der Hellenismus ist ja ein Thema, das viele Inhalte hat.

  7. #97

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Es gab da mal ne weitere Begriffsdefinition um das ganze, auch historisch zu beschreiben, die aber nix an den hellenistischen Inhalten ansich verändert haben.
    Der Hellenismus ist ja ein Thema, das viele Inhalte hat.
    Lasse Dich nicht irritieren, Schwachsinn Chabo Mr. Z hat kein Interesse, für ihn zählen die 99% der Welthistoriker zur einer großen Verschwörungsgruppe.

    Chabo Z. möchte nur stören und zerstören.
    Bedenke, er ist weder Slawe noch Albaner, gehört einer aus Südostasien eingewanderten Minderheit an, damit wird sein Interesse an der Verbreitung seiner Propaganda noch deutlicher.

    Schau mal in seinen Blogs rein, da kannst echt was erleben, wie die Wahrheit auf dem Kopf gestellt wird.

  8. #98
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Hellenismus ist ein moderner Begriff und seine Definition als solcher nicht mal 200 Jahre alt.

    Pozdrav
    Hellenismus jep. Hellene/Hellenentum - nope.
    Und er hat recht (unabhaengig vom Alter des Begriffs) - Alexander hat tatsaechlich den Hellenismus eingelaeutet.

  9. #99
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Es gab da mal ne weitere Begriffsdefinition um das ganze, auch historisch zu beschreiben, die aber nix an den hellenistischen Inhalten ansich verändert haben.
    Der Hellenismus ist ja ein Thema, das viele Inhalte hat.

    Hellenische Inhalte.

    Interessant. Jetzt müsste man nur abwiegen können welche Inhalte überwogen.

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Hellenismus jep. Hellene/Hellenentum - nope.
    Und er hat recht (unabhaengig vom Alter des Begriffs) - Alexander hat tatsaechlich den Hellenismus eingelaeutet.

    Die Definition das Alexander "den Hellenismus einläutete" ist eine moderne Defintion.

    Pozdrav

  10. #100
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Was heißt Schwachsinn.

    Das Beste Beispiel sind die antiken Griechen, sie nahmen römische Kultur an und nannten sich fortan Römer und ihre Sprache romäisch.

    Von Griechisch oder gar Hellenisch keine spur.

    Pozdrav
    Stimmt. Das IST Schwachsinn.

    Pozzdrav.

Ähnliche Themen

  1. Alexander der Große
    Von Memedo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 03:38
  2. Alexander der Große ein Albaner?
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 781
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 19:45
  3. Alexander der Große - Die wahre Geschichte - Dokumentation
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 13:40
  4. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 03:35