BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 49 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 485

Alexander konnte erst mit 13 Jahren Griechisch

Erstellt von AlbaJews, 26.07.2011, 19:18 Uhr · 484 Antworten · 17.841 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    bring erst mal eine quelle dafuer, sonst kann ich behaupten das Helmut Kohl der grosse Bruder von Pangalos ist.
    Bota Sot » Djali I Iliris q solli ndryshime epokale

  2. #142
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Ist Arta auch ein Griechischer Name?
    was es auch immer ist arta war und ist ne gr stadt

    Arta liegt an der Stelle des antiken Ambrakia (neugr. Amvrakia), das 295 v. Chr. König Pyrrhus zur Hauptstadt seines Reichs machte. Im Jahr 146 v. Chr. wurde Ambrakia Teil des Römischen Reiches.
    1082 wurde die Stadt erstmals Arta genannt. Nach der Eroberung Konstantinopels durch die Kreuzfahrer wurde Arta 1204 Hauptstadt des von Michael I. Komnenos Dukas Angelos gegründeten Despotats Epirus das bis 1318 im Besitz seiner Familie blieb, fiel dann an die italienische Dynastie der Orsini, Pfalzgrafen von Kephalonia (1318–1337), anschließend unter dem Zaren Stefan Uroš IV. Dušan an das Serbische Reich (1337–1359), dann an lokale albanische Fürsten (1359–1416).


    von 1358-1416 gelang diese stadt erstmals unter albanischer herrschaft


    http://de.wikipedia.org/wiki/Arta_(Griechenland)

  3. #143
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    was es auch immer ist arta war und ist ne gr stadt

    Arta liegt an der Stelle des antiken Ambrakia (neugr. Amvrakia), das 295 v. Chr. König Pyrrhus zur Hauptstadt seines Reichs machte. Im Jahr 146 v. Chr. wurde Ambrakia Teil des Römischen Reiches.
    1082 wurde die Stadt erstmals Arta genannt. Nach der Eroberung Konstantinopels durch die Kreuzfahrer wurde Arta 1204 Hauptstadt des von Michael I. Komnenos Dukas Angelos gegründeten Despotats Epirus das bis 1318 im Besitz seiner Familie blieb, fiel dann an die italienische Dynastie der Orsini, Pfalzgrafen von Kephalonia (1318–1337), anschließend unter dem Zaren Stefan Uroš IV. Dušan an das Serbische Reich (1337–1359), dann an lokale albanische Fürsten (1359–1416).


    von 1358-1416 gelang diese stadt erstmals unter albanischer herrschaft


    http://de.wikipedia.org/wiki/Arta_(Griechenland)
    Arta ist das Herz Albaniens! Was fällt dir ein unsere heilige ,abendländische Erde mit deiner Anwesenheit zu schänden?
    Pfffff
    Diese Byzantiner....

  4. #144
    Avatar von Leonidas300

    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    637
    Lass mich raten .... Albanich ?? .....eine stadt namens Arta gibt es auch in Spanien.... lass mich raten ....

  5. #145
    Avatar von Leonidas300

    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    637
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Ist Arta auch ein Griechischer Name?

    Lass mich raten .... Albanich ?? .....eine stadt namens Arta gibt es auch in Spanien.... lass mich raten ....

  6. #146
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Leonidas300 Beitrag anzeigen
    Lass mich raten .... Albanich ?? .....eine stadt namens Arta gibt es auch in Spanien.... lass mich raten ....
    ich war sogar mal in artà
    und der name ist arabischen ursprungs

  7. #147
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Ist Arta auch ein Griechischer Name?
    Ja, genauso wie Dyrrachion (Durres), Agioi Saranda (Saranda), Argyrokastron (Gjirokastra), Cheimarra (Himara) und Buthroton (Butrint).

    Wie kommt man überhaupt als Albaner drauf, dass es keine griechische Namen wären???




    Hippokrates

  8. #148
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ja, genauso wie Dyrrachion (Durres), Agioi Saranda (Saranda), Argyrokastron (Gjirokastra), Cheimarra (Himara) und Buthroton (Butrint).

    Wie kommt man überhaupt als Albaner drauf, dass es keine griechische Namen wären???




    Hippokrates
    Weil es nicht typisch griechisch klingt und der Name einen lateinischen Hintergrund vermuten lässt
    (Arta)

  9. #149
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von EastsideArbnor Beitrag anzeigen
    Weil es nicht typisch griechisch klingt und der Name einen lateinischen Hintergrund vermuten lässt
    Arta klingt nicht nur griechisch, es ist sogar griechisch. Der Stadtname Sparta ist dir doch auch bekannt. Das Brot zB. auf Griechisch heisst Artos. Das sind alles griechische Namen und existieren seit der Antike.



    Hippokrates

  10. #150
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Arta klingt nicht nur griechisch, es ist sogar griechisch. Der Stadtname Sparta ist dir doch auch bekannt. Das Brot zB. auf Griechisch heisst Artos. Das sind alles griechische Namen und existieren seit der Antike.



    Hippokrates
    Brot heisst doch pso̱mí auf griechisch oder spinnt der Googleübersetzer mal wieder?

Ähnliche Themen

  1. Wie konnte der Islam so entarten?
    Von Ibrišimović im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 01:05
  2. Wie Mladic sich 15 Jahre lang verstecken konnte
    Von Cobra im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 23:35
  3. Breivik hat sie gejagt – sie konnte nicht schwimmen
    Von Barney Ross im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 18:27
  4. Jugoslawien konnte man retten ... sag doch mal wie!
    Von Born_in_Yugoslavia im Forum Politik
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 21:07
  5. Dank des dummen CIA, konnte Pakistan die A-Bombe bauen
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 14:17