BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 48 von 49 ErsteErste ... 38444546474849 LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 485

Alexander konnte erst mit 13 Jahren Griechisch

Erstellt von AlbaJews, 26.07.2011, 19:18 Uhr · 484 Antworten · 17.830 Aufrufe

  1. #471
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Mag sein, ich habe das chronologisch nicht so mitverfolgt. Im Grunde ist mir diese ganze Sache mit der Antike und so erst so richtig präsent geworden seit ich hier im BF dabei bin. Ich habe sicher schon 5 oder 6 Mazedonier in RL kennen gelernt, und die waren eigentlich alle normal (keine Probleme wegen Antike uns so). Keine Ahnung warum paar von euch hier so drauf sind.

    Heraclius

    Wir sind doch alle ganz normal..alle miteinander....

  2. #472
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Wir sind doch alle ganz normal..alle miteinander....



    Wir sollten alle lieber auf "Schollensuche" gehen, anstatt über Alex' Griechischkenntnisse zu diskutieren, jetzt ist schießlich Samstag Abend.

    Heraclius

  3. #473
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Wir sollten alle lieber auf "Schollensuche" gehen, anstatt über Alex' Griechischkenntnisse zu diskutieren, jetzt ist schießlich Samstag Abend.

    Heraclius

    Ich war gestern so kaputt...heute mach ich nix mehr
    Die gestrige Schollenjagd hat aber keine Makedonierin hervorgebracht

  4. #474
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Ich war gestern so kaputt...heute mach ich nix mehr
    Die gestrige Schollenjagd hat aber keine Makedonierin hervorgebracht



    Hauptsache Scholle. Du weißt doch: "Loch ist Loch, sprach der Koch".

    Heraclius

  5. #475
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.531
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Hauptsache Scholle. Du weißt doch: "Loch ist Loch, sprach der Koch".

    Heraclius

    HAHAHAHAH oreos .

  6. #476
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Wie kann man das feststellen? Woher hat man genetisches Material von antiken Griechen?
    In dem man DNA aus Antiken Skeletten aus Griechenland entnimmt und sie mit der heutigen Bevölkerung vergleicht. Hier eine Gen-Studie über die Minoer und die heutigen Griechen die auf Kreta leben. Genetisch sind sie keine Slawen oder Türken oder was weiß ich noch was manche hier im Balkanforum sich vorstellen um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu Kompensieren sondern ganz klar zum großteil aus der Antiken Bevölkerung Kretas bzw. den Minoern aufgegangen.

    Zitat daraus: "Und noch etwas zeigte die DNA-Analyse: Die Menschen, die heute auf der Lasithi-Ebene leben, tragen noch immer das Erbgut der Minoer in sich – und zwar zu einem größeren Teil als bisher angenommen. "Die enge Verwandtschaft der heutigen Kreter mit den Minoern ist offensichtlich", so die Forscher."

    scinexx | Die Minoer kamen nicht aus Afrika: DNA-Analysen klren den Ursprung der ersten europischen Hochkultur - Minoer, Kreta, Archologie, Hochkultur, DNA, Minos, Knossos, Phaistos, Afrika, gypten, Europa, Ursprung, Herkunft

  7. #477

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Wir haben auch schon diese Gen-Tests mit den alten Skeletten aus Makedonien gemacht und dies wurde von internationalen Wissenschaftlern aus der ganzen Welt sehr seriös untersucht.
    Die Ergebnisse werden aber geheim gehalten weil wir euch nicht belasten wollen!

  8. #478
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Das oben zusammen mit dem hier ergibt nur eine Schlussfolgerung. Aber naja ist mir letztendlich auch egal was ihr glaubt man kann hier ja sowieso neuste wissenschaftliche quellen Posten die ganzen trolls hier glauben ja eh lieber das was sie glauben wollen bzw. mit was sie sich selbst besser fühlen.


    Neugriechische Sprache
    "Im Grundwortschatz des Neugriechischen ist die ununterbrochene Kontinuität in der Sprachgeschichte seit dem Altgriechischen deutlich erkennbar, der weitaus größte Teil des neugriechischen Vokabulars stammt etymologisch direkt aus dem Altgriechischen. Auch die Ähnlichkeiten auf morphologischer Ebene sind stärker ausgeprägt, als man es in der vergleichbaren Entwicklung vom Lateinischen zum Französischen oder Spanischen vorfinden kann. Zahlreiche elementare Wörter wie ánthropos άνθρωπος ‚Mensch‘, thálassa θάλασσα ‚Meer‘, theós θεός ‚Gott‘, ouranós ουρανός ‚Himmel‘ oder fílos φίλος ‚Freund‘ sind seit Jahrtausenden nahezu unverändert Bestandteil der griechischen Sprache. Andere Wörter haben einen mehr oder weniger großen Bedeutungswandel erfahren, so pedévo παιδεύω, altgr. ‚erziehen‘ → neugr. ‚quälen‘, períptero περίπτερο, altgr. ‚das [mit umlaufenden Säulen] umflügelte‘, περίπτερος ‚Säulentempel‘ → neugr. ‚Kiosk‘, gamó γαμώ, altgr. ‚heiraten‘ → neugr. ‚ficken‘; manche auch durch den Kontext des Christentums (ángelos άγγελος, altgr. ‚Bote‘ → neugr. ‚Engel‘)."

  9. #479

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Nein, ich glaub dir Pala. Ist schon ok.

  10. #480
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Nein, ich glaub dir Pala. Ist schon ok.
    Ist ja kein Problem mir brauchst du nicht unbedingt zu glauben ich beziehe auch nicht mein Selbstwertgefühl davon ob du mir glaubst oder nicht, ich hab ja auch nicht explizit dich gemeint nur allgemein gesprochen auf das ganze Forum bezogen. Ein großer teil glaubt hier halt gerne was es glauben will und nicht welche quelle glaubwürdiger ist.

Ähnliche Themen

  1. Wie konnte der Islam so entarten?
    Von Ibrišimović im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 01:05
  2. Wie Mladic sich 15 Jahre lang verstecken konnte
    Von Cobra im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 23:35
  3. Breivik hat sie gejagt – sie konnte nicht schwimmen
    Von Barney Ross im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 18:27
  4. Jugoslawien konnte man retten ... sag doch mal wie!
    Von Born_in_Yugoslavia im Forum Politik
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 21:07
  5. Dank des dummen CIA, konnte Pakistan die A-Bombe bauen
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 14:17