BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 49 von 49 ErsteErste ... 394546474849
Ergebnis 481 bis 485 von 485

Alexander konnte erst mit 13 Jahren Griechisch

Erstellt von AlbaJews, 26.07.2011, 19:18 Uhr · 484 Antworten · 17.900 Aufrufe

  1. #481

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ist ja kein Problem mir brauchst du nicht unbedingt zu glauben ich beziehe auch nicht mein Selbstwertgefühl davon ob du mir glaubst oder nicht, ich hab ja auch nicht explizit dich gemeint nur allgemein gesprochen auf das ganze Forum bezogen. Ein großer teil glaubt hier halt gerne was es glauben will und nicht welche quelle glaubwürdiger ist.
    Ich weiß das du nicht dein Selbstwertgefühl davon beziehst ob ich dir glaube oder nicht. Ich weiß auch das du nicht explizit mich gemeint hast.
    Deiner Kreta DNA Analysen-Quelle glaub ich.
    Es ist nur so, dass die Menschen ne lange Reise gemacht haben, der Start war aber schon in Afrika oder nicht? Lang ist es her.
    Ist sich die Wissenschaft nicht einig darüber , dass die ersten Menschen aus Afrika kamen?

  2. #482
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Es gab die Völker der Antike, und es gibt moderne Völker. Das Problem ist, dass im Grunde genommen kaum ein modernes Volk eine wirkliche Kontinuität zur Antike für sich nachweisen kann. Deswegen sollte man diese "Diskussion" nicht so ernst nehmen.

    Heraclius
    Bravo, hat jetzt aber laaaaaange gebraucht bis es im Oberstübchen >klick< gemacht hat. "Stichwort" (moderne Griechen)


  3. #483
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    In dem man DNA aus Antiken Skeletten aus Griechenland entnimmt und sie mit der heutigen Bevölkerung vergleicht. Hier eine Gen-Studie über die Minoer und die heutigen Griechen die auf Kreta leben. Genetisch sind sie keine Slawen oder Türken oder was weiß ich noch was manche hier im Balkanforum sich vorstellen um ihre Minderwertigkeitskomplexe zu Kompensieren sondern ganz klar zum großteil aus der Antiken Bevölkerung Kretas bzw. den Minoern aufgegangen.

    Zitat daraus: "Und noch etwas zeigte die DNA-Analyse: Die Menschen, die heute auf der Lasithi-Ebene leben, tragen noch immer das Erbgut der Minoer in sich – und zwar zu einem größeren Teil als bisher angenommen. "Die enge Verwandtschaft der heutigen Kreter mit den Minoern ist offensichtlich", so die Forscher."

    scinexx | Die Minoer kamen nicht aus Afrika: DNA-Analysen klren den Ursprung der ersten europischen Hochkultur - Minoer, Kreta, Archologie, Hochkultur, DNA, Minos, Knossos, Phaistos, Afrika, gypten, Europa, Ursprung, Herkunft




    Diese ganze Sache mit diesen Gen-Analysen ist doch völliger Blödsinn, sich auf irgendwelche vermeintlich antiken Gene einen runter holen! Man hat seinen kulturellen und familiären Hintergrund und seine Sprache, und nur das bestimmt die ethnische Zugehörigkeit.

    Heraclius

  4. #484
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.395
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Diese ganze Sache mit diesen Gen-Analysen ist doch völliger Blödsinn, sich auf irgendwelche vermeintlich antiken Gene einen runter holen! Man hat seinen kulturellen und familiären Hintergrund und seine Sprache, und nur das bestimmt die ethnische Zugehörigkeit.

    Heraclius
    Naja ich bin der letzte der sich hier einen auf Gen-Studien was runter holt das habe ich auch schon sehr oft hier geschrieben. Mein Kommentar war halt ne Antwort auf @BlackJacks frage wie das funktioniert mit den Gen-Test und auch in gewisser weise eine Antwort auf @Lilith die meinte wir hätten zwar Sprachlich Kulturell Bezug zu den Antiken Griechen aber Ethnisch wohl eher nicht. Für mich ist meine Muttersprache eh meine Ethnie ich brauch keinen Gen-Test dafür aber sehr viele Leute trennen das hier deswegen habe ich denn Gen-Test gepostet. (um ehrlich zu sein finde ich das mit den Gen-Studien sehr Interessant aber wie gesagt ich sehe in erster Linie meine Muttersprache)

  5. #485
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Naja ich bin der letzte der sich hier einen auf Gen-Studien was runter holt das habe ich auch schon sehr oft hier geschrieben. Mein Kommentar war halt ne Antwort auf @BlackJacks frage wie das funktioniert mit den Gen-Test und auch in gewisser weise eine Antwort auf @Lilith die meinte wir hätten zwar Sprachlich Kulturell Bezug zu den Antiken Griechen aber Ethnisch wohl eher nicht. Für mich ist meine Muttersprache eh meine Ethnie ich brauch keinen Gen-Test dafür aber sehr viele Leute trennen das hier deswegen habe ich denn Gen-Test gepostet. (um ehrlich zu sein finde ich das mit den Gen-Studien sehr Interessant aber wie gesagt ich sehe in erster Linie meine Muttersprache)



    Warum das hier einige User (versuchen zu) trennen muss ich dir wohl nicht näher erläutern. Den Rest sehe ich genau so wie du.

    Heraclius

Seite 49 von 49 ErsteErste ... 394546474849

Ähnliche Themen

  1. Wie konnte der Islam so entarten?
    Von Ibrišimović im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 01:05
  2. Wie Mladic sich 15 Jahre lang verstecken konnte
    Von Cobra im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 23:35
  3. Breivik hat sie gejagt – sie konnte nicht schwimmen
    Von Barney Ross im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 18:27
  4. Jugoslawien konnte man retten ... sag doch mal wie!
    Von Born_in_Yugoslavia im Forum Politik
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 21:07
  5. Dank des dummen CIA, konnte Pakistan die A-Bombe bauen
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 14:17