BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 120 von 153 ErsteErste ... 2070110116117118119120121122123124130 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.191 bis 1.200 von 1528

"Alexander, der Slawe"

Erstellt von hippokrates, 20.10.2010, 20:56 Uhr · 1.527 Antworten · 63.504 Aufrufe

  1. #1191

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Dann müsste die Region Ponto-Slavia heissen weil sie die absolute Mehrheit bilden.
    Man gibt einem Land keinen neuen Namen.

    Unser Land heisst Makedonija
    Du hast Recht, unser Land heisst Makedonien, und wir Makedonen werden in aller Ruhe die nächsten Jahrzehnte abwarten.
    Mach' es als Slave o. Roma genauso, nimm Dir Zeit und nicht das Leben.

  2. #1192
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Man gibt einem Land keinen neuen Namen.


    Du hast Recht, unser Land heisst Makedonien, und wir werden in aller Ruhe die nächsten Jahrzehnte abwarten.
    Mach' es genauso, nimm Dir Zeit und nicht das Leben.
    Hat auch niemand gemacht ausser ihr mit der heutigen Nord-GR Provinz. Unser Land hiess schon immer Makedonija.

    Schön das du gerne Makedonier sein willst gib den griechischen Pass ab wir geben dir gerne einen wo steht Republic of Macedonia 2010_Macedonian_Passport.jpg

    So gehe jetzt Fussball schauen kannst gerne diesen Wunderschönen Makedonischen Pass bewundern man sieht sich cao Makedonce

  3. #1193

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Unser Land hiess schon immer Makedonija.
    Kann sein, Tito hat sich dabei was gedacht, hat die Westbulgaren bzw. Südserben bzw. darin lebende Roma als Kanonenfutter bewundert.
    Also stehen 40 Jahre Tito-Herrschaft zu 4.000 Jahre Makedonische Existenz.

  4. #1194
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.494
    Also du kleines Kind, ich sagte dir bereits, dass wenn du nicht weißt wovon du redest, du lieber leise sein solltest.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Ein extremer Nationalist oder Rassist macht keine Koalition mit einem Roma oder Albaner einfach nur lächerlich
    Gruevski ist es, der aus den Slawen FYROMs antike Makedonen machen will. Welche Identität sollen dann seiner bzw. eurer Aufassung nach die 2,5 millionen griechischen
    Makedonier haben? Ist es nicht rassistisch die Identität von Millionen zu leugnen bzw. für sich zu vereinnahmen, wie es bei euch der Fall ist?

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    oder besser gesagt Widerspruch.
    Ich finde es zum lachen was für Rückschlüße du ziehst. Aber was erwartet man von einem Kind. Die Roma und Albaner FYROMs sind nicht nur unbedeutende Minderheiten,
    sondern ein grpßer Teil der Bevölkerung. Gruevski hat gar keine andere Wahl als eine Koalition mit ihnen zu machen. Sonst könnte er keien Regierung bilden.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    als kleines Bespiel der Vizepremier Zoran Stavrevski ist zur hälfte Albaner der blöde Rassist
    Seiner Politik zu urteilen hält er wohl nichts von Albanern. Während im ganzen Land ein strenger Antikisierungskurs vorangetrieben wird und eine "mazedonische" Statue nach der anderen gebaut wird, wird das albanische Volk regelrecht vom "neuen FYROM" kulturell ausgeschloßen.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Die wahren Rassisten und Nationalisten sind in Griechenland die einem Volk aufzwingen will wie es sich nennen soll.
    Wir zwingen niemanden etwas auf. Wie Amphion es schon sagte, versuchen wir die Vereinnahmung unseres kulturellen Erbes zu verhindern.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Diese "Propaganda" wie ihr sie nennt ist einfach die Wahrheit
    In wie fern ihr jetzt NICHT die Nachfahren der antiken Makedonier seid brauche ich euch hier nicht zum x-ten mal zu erklären.
    Vor allem nicht einem Kind wie dir!

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Gruevski stammt selbst aus Nord-GR wie viele andere Mazedonier
    Dass die Slawen Griechenlands vertrieben worden sind könnt ihr dem Expansionskurs Bulgariens während des zweiten Balkankrieges 1913 danken.
    Außerdem haben wir Griechen auch Vertriebene zu beklagen, die Griechen von Phillipopolis (Plewen), Pyrgos (Burgas) oder Odessos (Warna) musste ihre Heimat auch verlassen. Dies war ein Bevölkerungsaustausch. Außerdem finde ich war dies eine gute Gelegenheit Makedonien endlich größtenteils von den Bulgaren zu befreien.
    Seid dem Mittelalter seid ihr wie eine Plage nach und nach immer weiter nach Süden vorgestoßen. Diese Niederlage 1913 war ein voller Erfolg für uns.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    jetzt leben dort assimilierte Mazedonier und Pontier.
    Nein, es leben 2.500.000 griechische Makedonier, 1.000.000 grechische Pontier und nur max. 150.000 slawische Mazedonier in griechisch Makedonien.
    Euer Wunschdenken die Pontier würden das Erbe der antiken Makedonen für sich beanspruchen ist Blasphemie! Ich bin selber Pontier aus Makedonien.
    Ich komme aus Edessa und bin stolz Pontier zu sein. Das sehen meine pontischen Brüder ebenso. Kein Pontier sieht sich als Makedone.
    Unsere Heimat ist der Pontus! Aber die 2.500.000 griechischen Makedonier sollten das Recht haben sich Makedonier zu nennen!

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Schön wie du die Nazis verteidigst
    Er hat die "Nazis" nicht verteidigt. Er wollte dir nur erklären, dass die Goldene Morgenröte in der Griechischen Politik nichts zu melden hat.
    Außerdem sind die Führer der Goldenen Morgenröte im Gefängnis.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    da könnte man auch sagen die Regierung in MK ist Rassistisch wegen den griechischen Blockaden..
    Was?

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    nur mit dem Unterschied das es bei euch wirklich eine Nazi-Partei gibt und bei der MK Regierung praktisch alle Volksgruppen vertreten sind.
    Obwohl ich weiß, dass dein Kindergehirn noch nicht die nötige Reife besitzt um dies zu verstehen werde ich es jetzt trotz dem schreiben.

    FYROM ist ein Vielvölkerstaat, in dem eine Koalition um eine Regierung zu bilden unausweichlich ist.
    In Griechenland sind mehr als 95 Prozent der Bevölkerung Griechen. Warum sollten wir Koalitionen mit kleinen (Im Parlament nicht existierenden), Parteien bilden?
    Sollte die CDU auch eine Koalition mit irgenteiner türkischen Partei in Deutschland eingehen, damit sie nicht rassistisch ist?

    Ist dir eigentlich klar was du schreibst?

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Für die ganz dummen hier
    Allen voran du ...

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    erkläre ich es gerne noch mal ohne die Zustimmung von Albanern,Türken,Serben,Roma...
    kann unsere Regierung kein Gesetz verabschieden jede Entscheidung muss von ihnen mitgetragen werden. Nach euerer Logik sind also Mazedonier,Albaner,Türken,Roma alle zusammen slawische Rassisten
    Merkwürdig, wie Gruevski "Skopje 2014" durchsetzen konnte. Vor allem wenn deine These stimmen würde, wären so einige Statuen und Gebäude in FYROM gar nicht gebaut worden, würden die Albaner ein "Veto" Recht haben.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Eure Argumente oder besser gesagt Propaganda sind an Lächerlichkeit kaum zu überbieten.
    Sagst DU!

    Stencil-face_palm.jpg

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Fakt bleibt in MK gibt es eine multiethnische Regierung
    Ja.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    für euch=Rassisten und in GR eine Nazi-Partei dazu noch eine Regierung und Opposition ohne Minderheiten praktisch zu 99% griechisch.
    Die Goldene Morgenröte ist nicht Teil der Regierungskoalition, sie ist Teil der Oppotition.
    Welche Minderheiten sollen denn bitteschön ihre Parteien wählen, wenn es keine Minderheiten gibt?

    Zähl mal die Minderheiten auf welche in Griechenland deiner Auffassung nach eine Partei haben sollten.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Du meinst wie in Nord-GR? wo über 50% der Bevölkerung Pontier sind dazu noch sehr viele "Slawen"?
    Mit was für Zahlen einige Kinder hier um sich werfen ... Zur Ethnographie griechisch Makedoniens habe ich dich schon aufgeklärt.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Woher nehmt sich diese Region das Recht sich Makedonien zu nennen
    Weil die GRIECHISCHEN MAKEDONEN DORT SCHON SEID 3000 JAHREN LEBEN!

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    wen die grosse Mehrheit der Bevölkerung nichts mit diesem Namen zu tun hat.
    Ethnographie, sagten wir bereits ...

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Dies ist aber nicht die Frage weil zu euch niemand kommt und sagt nennt diese Region anders sondern umgekehrt.
    Weil es auch keinen Grund dafür gibt.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um griechische Symbole unser Land heisst Makedonija und wird es auch bleiben!
    Mal sehen wie lange FYROM angesichts der Albaner sich noch halten kann.

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Auch wen es für euch unvorstellbar ist lebten in der Antike nicht nur Griechen
    Facepalm_facepalm.jpg

  5. #1195
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.047
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Kann sein, Tito hat sich dabei was gedacht, hat die Westbulgaren bzw. Südserben bzw. darin lebende Roma als Kanonenfutter bewundert.
    Also stehen 40 Jahre Tito-Herrschaft zu 4.000 Jahre Makedonische Existenz.
    Könnte von denen Stammen? Chrsy Avgi.

    uploadfromtaptalk1386877811724.jpg

  6. #1196

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Könnte von denen Stammen? Chrsy Avgi.

    uploadfromtaptalk1386877811724.jpg
    Das Photo könnte von den Cetnik stammen?

  7. #1197
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.047
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das Photo könnte von den Cetnik stammen?
    Das sind Chrsy Avgi Mitglieder.

  8. #1198

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Das sind Chrsy Avgi Mitglieder.
    Was heisst das? Kennst Du die Männer?

  9. #1199
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das Photo könnte von den Cetnik stammen?
    Sind nicht von XA nein

  10. #1200

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Sind nicht von XA nein
    Kann das erkannt werden?

Ähnliche Themen

  1. Alexander "The Experiment" Karelin
    Von Krosovar im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 16:11
  2. Kirche von FYROM spricht "Alexander den Großen" heilig
    Von Iason im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 20:24
  3. International Marathon "Alexander The Great"
    Von hippokrates im Forum Sport
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 01:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 22:00