BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 127 von 153 ErsteErste ... 2777117123124125126127128129130131137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.261 bis 1.270 von 1528

"Alexander, der Slawe"

Erstellt von hippokrates, 20.10.2010, 20:56 Uhr · 1.527 Antworten · 63.144 Aufrufe

  1. #1261
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    du solltest meine frage eigentlich richtig verstanden haben, also liefere mir auch eine demenstprechende antwort. solltest du es doch nicht verstanden haben -> ein wort nach dem anderen lesen. dann ergibt die spezielle fragestellung am ende auch einen sinn. der museumsleiter wieczorek sollte aber seine thesen langsam berichtigen..... er könnte vlt. der ΑΝΘΡΩΠΟΛΟΓΙΚΗ ΕΤΑΙΡΕΙΑ ΕΛΛΑΔΟΣ einen besuch abstatten, bevor er völker mit billiger propaganda schlechtredet, nur um sich wichtig zu machen vor noch billigeren patrioten deiner faschistoiden sorte.
    Ach, jetzt bin ich also ein Faschist, weil zwischen mir (einem Griechen) und den antiken Makedonen eine kulturelle Kontinuität existiert? Die logische Schlussfolgerung scheint deiner Traumblase wieder das platzen beigebracht zu haben. Anders kann ich mir deinen persönlichen Angriff, mich einen Faschisten zu nennen, nicht erklären. Ist halt immer das gleiche mit euch Träumern ... mehr als griechische Nicknamen tragen und griechische Helden in ihren Signaturen huldigen, können welche wie du nicht ... komm klar, dass ihr nichts mit dem antiken Makedonien gemeinsam habt - weder kulturell, noch historisch ...

  2. #1262

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Alexander der Große war so slawisch wie Hitler arisch war
    Vorsicht!
    Der Begriff "Arier" ist meines Wissens ein anderer Begriff wie Indoeuropäer oder Indogermane.
    Und das war der Schnauzbartträger allemal.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ach, jetzt bin ich also ein Faschist, weil zwischen mir (einem Griechen) und den antiken Makedonen eine kulturelle Kontinuität existiert? Die logische Schlussfolgerung scheint deiner Traumblase wieder das platzen beigebracht zu haben. Anders kann ich mir deinen persönlichen Angriff, mich einen Faschisten zu nennen, nicht erklären. Ist halt immer das gleiche mit euch Träumern ... mehr als griechische Nicknamen tragen und griechische Helden in ihren Signaturen huldigen, können welche wie du nicht ... komm klar, dass ihr nichts mit dem antiken Makedonien gemeinsam habt - weder kulturell, noch historisch ...
    Nicht aufregen.

    Im Artikel des n-tv ist auch das zu lesen, für Menschen, die bisher den Planeten Mars als blauen Planeten betrachteten:

    "Alexander ist eher ein Grieche und auf keinen Fall ein Vorfahr der heutigen slawischen Mazedonier",
    sagte der Leiter der Reiss-Engelhorn-Museen, Alfried Wieczorek, in Mannheim.
    http://www.n-tv.de/wissen/Streit-um-...cle530627.html

  3. #1263
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Vorsicht!
    Der Begriff "Arier" ist meines Wissens ein anderer Begriff wie Indoeuropäer oder Indogermane.
    Und das war der Schnauzbartträger allemal.
    Ich meinte eigentlich die "arischen" Merkmal die die Nationalsozialisten diktierten (blond, blauäugig usw.) Ariernachweis

  4. #1264
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    zeig mir mal ein zitat mit genau dem selben wortlaut.
    Abgesehen davon:

    [4] πρὸς ταῦτα ἀντιγράφει Ἀλέξανδρος καὶ ξυμπέμπει τοῖς παρὰ Δαρείου ἐλθοῦσι Θέρσιππον, παραγγείλας τὴν ἐπιστολὴν δοῦναι Δαρείῳ, αὐτὸν δὲ μὴ διαλέγεσθαι ὑπὲρ μηδενός. ἡ δὲ ἐπιστολὴ ἡ Ἀλεξάνδρου ἔχει ὧδε: οἱ ὑμέτεροι πρόγονοι ἐλθόντες εἰς Μακεδονίαν καὶ εἰς τὴν ἄλλην Ἑλλάδα κακῶς ἐποίησαν ἡμᾶς οὐδὲν προηδικημένοι: ἐγὼ δὲ τῶν Ἑλλήνων ἡγεμὼν κατασταθεὶς καὶ τιμωρήσασθαι βουλόμενος Πέρσας διέβην ἐς τὴν Ἀσίαν, ὑπαρξάντων ὑμῶν.

    Flavii Arriani Anabasis Alexandri. Arrian. A.G. Roos. in aedibus B. G. Teubneri. Leipzig. 1907.
    Alexander selbst! Und jetzt darfst du dich wieder hinsetzen ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Nicht aufregen.

    Im Artikel des n-tv ist auch das zu lesen, für Menschen, die bisher den Planeten Mars als blauen Planeten betrachteten:


    http://www.n-tv.de/wissen/Streit-um-...cle530627.html
    Wieczorek wird wie man sieht nicht ernst genommen ... selbst Robin Lane Fox wird nicht akzeptiert! Traurige Gestalten ...

  5. #1265
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    gib mir ein zitat, das besagt: die heutigen griechen sind eindeutigen die nachfahren der makedonen. die heutigen. ein ein einziges zitat, das DIE HEUTIGEN griechen meint.

  6. #1266

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Wieczorek wird wie man sieht nicht ernst genommen ... selbst Robin Lane Fox wird nicht akzeptiert! Traurige Gestalten ...
    Ich sage es mal dezent-freundlich: Ob sie diese Fakten ernst nehmen oder nicht, das geht mir am allerwertesten vorbei.

    Bei diesem Thema ist nur eines wichtig: keine Akzeptanz des faulen Kompromisses, denn:
    hier Makedonien - dort Slavo-Albano-Roma-Republik.

  7. #1267
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    du wirst auch schwer eins finden, warum sollten auch pontische vlachen nachfahren von antiken makedonen sein?

  8. #1268
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    gib mir ein zitat, das besagt: die heutigen griechen sind eindeutigen die nachfahren der makedonen. die heutigen. ein ein einziges zitat, das DIE HEUTIGEN griechen meint.
    Also wenn unter anderem Robin Lane Fox schon sagt dass Alexander Grieche gewesen ist, so wie Wieczorek ebenfalls auch, was brauchst du noch für eine Bestätigung dass die heutigen Griechen die Nachfahren der alten Griechen sind? Bist du so schwer vom Begriff oder weshalb diese dumme Aufforderung? Bring du uns mal einen Beleg dafür, dass zwischen euch Slawen und den antiken Makedonen eine kulturelle Kontinuität existiert.

  9. #1269
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Vorsicht!
    Der Begriff "Arier" ist meines Wissens ein anderer Begriff wie Indoeuropäer oder Indogermane.
    Und das war der Schnauzbartträger allemal.
    ...
    Wir alle hier sind "Arier", Indogermanen oder Indoeuropäer, guckst Du hier:

    Arier-die Wahrheit

    Auch der Schicklgruber war einer...

  10. #1270

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Also wenn unter anderem Robin Lane Fox schon sagt dass Alexander Grieche gewesen ist, so wie Wieczorek ebenfalls auch, was brauchst du noch für eine Bestätigung dass die heutigen Griechen die Nachfahren der alten Griechen sind? Bist du so schwer vom Begriff oder weshalb diese dumme Aufforderung? Bring du uns mal einen Beleg dafür, dass zwischen euch Slawen und den antiken Makedonen eine kulturelle Kontinuität existiert.
    Beweis: es wurde die gleiche Luft eingeatmet!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Wir alle hier sind "Arier", Indogermanen oder Indoeuropäer, guckst Du hier:

    Arier-die Wahrheit

    Auch der Schicklgruber war einer...
    So in etwa kannte ich es auch.
    Guter Thread.

Ähnliche Themen

  1. Alexander "The Experiment" Karelin
    Von Krosovar im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 16:11
  2. Kirche von FYROM spricht "Alexander den Großen" heilig
    Von Iason im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 20:24
  3. International Marathon "Alexander The Great"
    Von hippokrates im Forum Sport
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 01:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 22:00