BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 133 von 153 ErsteErste ... 3383123129130131132133134135136137143 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.321 bis 1.330 von 1528

"Alexander, der Slawe"

Erstellt von hippokrates, 20.10.2010, 20:56 Uhr · 1.527 Antworten · 63.506 Aufrufe

  1. #1321

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Aderfia,

    kennt ihr diesen kleinen Vortrag eines Kirchenvaters zum Thema: "Warum müssen wir Altgriechisch lernen"?
    Für den Kirchenvater gibt es kein Alt- bzw. Neugriechisch, für ihn bedeutet Sprachentwicklung einen lebendigen Prozeß eingebettet in das Zeitgeschehen. Etwaige Abweichungen können mit -so seine Worte- mit der klassischen, also vorchristlichen, Bildung in kürzester Zeit beglichen werden.

    Er erwähnt, daß selbst die Japaner Lehrstühle für Altgriechisch haben - und wirft die Frage auf, ob das richtig sein könne, was die aktuelle Politik des geheiligten Landes unserer Götter, die alle Naturwissenschaftler und Künstler waren, zurzeit betreibt: den sprachlichen Kahlschlag.

    Mir spricht er aus der tiefsten Seele, er hat mich nicht nur erreicht, ja er hat mich berührt.
    Würden alle so reden wie dieser Kirchenvater, und ihre Liebe auf das griechische und somit humanistische Element setzen, so gäbe es heute den Zwist zwischen der Kirche und den Hellenen nicht.

    Hier ein Satz von ihm (frei übersetzt):
    "Ich hätte sehr gerne die Zeit gefunden, mir die Werke des Homer durchzulesen,
    die ILIAS und ODYSEE, doch fehlt mir hierfür leider die nötige Zeit inzwischen"

    Damit setzt er alles, was ihm die Kirche an Literatur kraft Amt vorgesetzt hat, in ihrer Bedeutung unter den Wen Leistungen des Homer und des klassischen Griechenlands, aus welchem sich, so die christliche Kirche, das Christentum entwickelt hat.

    Bitte ansehen bzw. anhören, es ist auf jeden Fall bewußtseinsbildend, und allein das ist wichtig:

    Αρχιμανδρίτης Πατήρ
    ΑΘΑΝΑΣΙΟΣ ΜΥΤΙΛΗΝΑΙΟΣ
    Γιατί πρέπει να μάθουμε Αρχαία Ελληνικά;


  2. #1322
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    was die aktuelle Politik des geheiligten Landes unserer Götter, die alle Naturwissenschaftler und Künstler waren
    Ist doch nicht dein ernst. Wirklich Allee?

    Würden alle so reden wie dieser Kirchenvater, und ihre Liebe auf das griechische und somit humanistische Element setzen, so gäbe es heute den Zwist zwischen der Kirche und den Hellenen nicht.
    Besonders die frauen dieser humanistischen Insel der antike können ein lied über die gleichberechtigtkeit singen.

  3. #1323

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Ist der Makedonsky alexanropov endlich Slave geworden?

  4. #1324

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Ist doch nicht dein ernst. Wirklich Allee?
    Prüfe doch jeden durch

    Besonders die frauen dieser humanistischen Insel der antike können ein lied über die gleichberechtigtkeit singen.
    Nicht verstanden, bitte verdeutlichen.
    Solltest Du meinen, daß die Frau anderswo, also in einem anderen Land, besser gelebt habe, dann sage es heraus.

    Ich freue mich über jeden neuen Impuls und Anreiz; leider endete er bisher stets im Fiasko des Gegenüber, da ihn zwar seine Wunschvorstellung übermannt hat, diese aber mit der Faktenlage nicht mithalten konnte.

  5. #1325
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640

  6. #1326

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    Nennt sich dieses Agalma "Mann mit Speer", so als Gegensatz zum "Mann mit Pferd"?

  7. #1327
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.640
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nennt sich dieses Agalma "Mann mit Speer", so als Gegensatz zum "Mann mit Pferd"?
    die statue heißt skase malaka

  8. #1328
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    die statue heißt skase malaka
    Skase Kolotripida

  9. #1329

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen

    Ist ja bekannt dass ihr yugoslaven aus FYROM griechische Geschichte und Kultur verehrt. ihr müsst noch einen großen PEOS Statue aufstellen dann habt ihr griechisch von früh bis Abend.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nennt sich dieses Agalma "Mann mit Speer", so als Gegensatz zum "Mann mit Pferd"?
    da steht es klar und deutlich Alexandrovic der grosic Macedonskic kultiric madic in FYROMskic

  10. #1330

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    die statue heißt skase malaka
    Aha, so heisst dieses Agalma also: Skase Malaka.
    Danke.

Ähnliche Themen

  1. Alexander "The Experiment" Karelin
    Von Krosovar im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 16:11
  2. Kirche von FYROM spricht "Alexander den Großen" heilig
    Von Iason im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 20:24
  3. International Marathon "Alexander The Great"
    Von hippokrates im Forum Sport
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 01:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 22:00