BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 147 von 153 ErsteErste ... 4797137143144145146147148149150151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.461 bis 1.470 von 1528

"Alexander, der Slawe"

Erstellt von hippokrates, 20.10.2010, 20:56 Uhr · 1.527 Antworten · 63.144 Aufrufe

  1. #1461
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von KUQeZI Beitrag anzeigen
    1.) Alexander der Große bzw. Alexander III. von Makedonien (20. Juli 356 v. Chr. in Pella; † 10. Juni 323 v. Chr. in Babylon) war von 336 v. Chr. bis zu seinem Tod König von Makedonien und Hegemon des Korinthischen Bundes.

    2.) In der ausgehenden Spätantike, im 6. Jahrhundert, rückten in den Quellen als Slawen bezeichnete Gruppen seit etwa 540 über die untere (im späten 5. Jahrhundert von den Westgoten verlassene) Donau vor und unternahmen Plünderungszüge in die oströmischen Provinzen Illyrien, Moesien, Thrakien, Makedonien und Griechenland bis zur Peloponnes (siehe dazu Chronik von Monemvasia).

    3.) Die slawischen Mazedonier (mazedonisch Македонци, transl. Makedonci) sind eine südslawische Ethnie. Sie bilden heute neben der größten Minderheit der Albaner das Staatsvolk Mazedoniens.[1] Die slawischen Mazedonier sind nicht mit den antiken Makedonen zu verwechseln. Teilweise beanspruchen sie eine Verwandtschaft mit ihnen, die aber wissenschaftlich nicht belegbar ist.

    4.) ich versteh nicht warum über dieses thema noch immer diskutiert wird
    Weil Einige hier drin gerne gekonnt Tatsachen verdrehen und Unwahrheiten bzgl. eines griechischen Stammes und derer Repräsentanten verbreiten..... Man versucht eben für Berichtigungen gewisser Aussagen zu sorgen.


  2. #1462
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896

  3. #1463
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Hahaha, Pride, du Sturkopf. :

  4. #1464
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Hahaha, Pride, du Sturkopf. :

    Du hast das "Macedonian" vor Pride vergessen

  5. #1465
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Du hast das "Macedonian" vor Pride vergessen
    Ach ja, zur Unterscheidung zu Elenikiiii. Du Stolzer. :

  6. #1466
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Ach ja, zur Unterscheidung zu Elenikiiii. Du Stolzer. :

    Es gibt da keine Unterscheidung/Verwechselungsgefahr


    Griechenland

    Rep.Makedonien


    siehste

  7. #1467
    Avatar von KUQeZI

    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Muss hart für einen politisch motivierten modernen Griechen sein der die Wahrheit negiert, kann ich verstehen. Alexandar hat sich ja nicht nur die hellenische Kultur zu eigen gemacht, er liebte fremde Kulturen und Bräuche, auf dem Weg nach Indien muss er einiges erlebt haben, er sog diese auf seinem Feldzug auf wie ein Schwamm.

    - - - Aktualisiert - - -




    Wikipedia
    um diese these zu wiederlegen reicht wikipedia allemal...
    glaub mir ich mach das nicht um mich bei irgendwelchen griechen einzuschleimen das würd ich genau so wenig machen wie bei serben aber es ist die wahrheit.
    ich hab auch nicht gesagt dass er grieche ( dazu reicht mein wissen nicht ) aber eines weiß ich er war kein slawe der im 6 Jh. in den balkan eingewandert ist.

  8. #1468
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von KUQeZI Beitrag anzeigen
    um diese these zu wiederlegen reicht wikipedia allemal...
    glaub mir ich mach das nicht um mich bei irgendwelchen griechen einzuschleimen das würd ich genau so wenig machen wie bei serben aber es ist die wahrheit.
    ich hab auch nicht gesagt dass er grieche ( dazu reicht mein wissen nicht ) aber eines weiß ich er war kein slawe der im 6 Jh. in den balkan eingewandert ist.

    1. ja genau, Wikipedia reicht allemal aus


    2. Da haben ja der gute Alexandar und wir Makedonen ja was gemeinsam , das Volk aus der Rep.Makedonien ist ein autochthone Bevölkerung, nicht erst im 6.Jahrhundert eingewandert, ist wissenschaftlich belegt....

  9. #1469
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Muss hart für einen politisch motivierten modernen Griechen sein der die Wahrheit negiert, kann ich verstehen. Alexandar hat sich ja nicht nur die hellenische Kultur zu eigen gemacht, er liebte fremde Kulturen und Bräuche, auf dem Weg nach Indien muss er einiges erlebt haben, er sog diese auf seinem Feldzug auf wie ein Schwamm.




    Er sog erstaunlicherweise sämtliche Kulturen der Welt auf, außer die slawische Kultur. Und zwar darum, weil zur Zeit Alexanders noch keine Slawen auf dem Balkan lebten, geschweige denn welche existierten. Oder kannst du mir hier die "großartigen slawischen Hinterlassenschaften" von 330 v.Chr. aus Alexanders Reich nachweisen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von KUQeZI Beitrag anzeigen
    um diese these zu wiederlegen reicht wikipedia allemal...
    glaub mir ich mach das nicht um mich bei irgendwelchen griechen einzuschleimen das würd ich genau so wenig machen wie bei serben aber es ist die wahrheit.
    ich hab auch nicht gesagt dass er grieche ( dazu reicht mein wissen nicht ) aber eines weiß ich er war kein Slawe der im 6 Jh. in den Balkan eingewandert ist.



    Die Makedonen gehörten dem griechischen Sprach,- Kult und Kulturraum an, und Alexander der Große war ein griechischer König, und verstand sich als solcher. Blick auf Wikipedia genügt.

    Heraclius
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 2.jpg (40,3 KB, 32x aufgerufen)

  10. #1470
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Er sog erstaunlicherweise sämtliche Kulturen der Welt auf, außer die slawische Kultur. Und zwar darum, weil zur Zeit Alexanders noch keine Slawen auf dem Balkan lebten, geschweige denn welche existierten. Oder kannst du mir hier die "großartigen slawischen Hinterlassenschaften" von 330 v.Chr. aus Alexanders Reich nachweisen?

    - - - Aktualisiert - - -






    Die Makedonen gehörten dem griechischen Sprach,- Kult und Kulturraum an, und Alexander der Große war ein griechischer König, und verstand sich als solcher. Blick auf Wikipedia genügt.

    Heraclius

    Ich sagte dir schon tausend mal, wir Makedonen sind nur linguistische Slawen, wir haben das slawische Jahrhunderte später übernommen, irgendwann wird dass in dein Spatzenhirn auch mal reingehen, da bin ich mir sicher,und wenn nicht, wat solls :drkati:

Ähnliche Themen

  1. Alexander "The Experiment" Karelin
    Von Krosovar im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 16:11
  2. Kirche von FYROM spricht "Alexander den Großen" heilig
    Von Iason im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 20:24
  3. International Marathon "Alexander The Great"
    Von hippokrates im Forum Sport
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 01:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 22:00