BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 153 ErsteErste ... 51112131415161718192565115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 1528

"Alexander, der Slawe"

Erstellt von hippokrates, 20.10.2010, 20:56 Uhr · 1.527 Antworten · 63.387 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    haha selbst bei der idiotenvereinigung uno steht das haha

  2. #142
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    FYROM mein lieber kleiner Fyromer.




    Hippokrates
    Hippokurac, wie wäre es wenn du mir nochmal den EU Link über mein Land zeigst, wo klipp und klar steht das wir für die EU "Fyromer" sind?


    Du dreckiges Stück chauvinistische Scheisse

  3. #143

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    764
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    ich lebe unterm deutschen gesetz und nicht unter dem unfähigsten verein der welt der noch nie was zustande gebracht hat namens UN
    mos i perkrah grekt oh kastravec!!

  4. #144
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Hippokurac, wie wäre es wenn du mir nochmal den EU Link über mein Land zeigst, wo klipp und klar steht das wir für die EU "Fyromer" sind?


    Du dreckiges Stück chauvinistische Scheisse
    Hab ich zuviel Salz in die Wunde gestreut?



    Hippokrates


    PS. Jetzt dreht der arme Fyromer völlig am Rad ab.

  5. #145
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    In der Unterkategorie Greece, wo sonst?
    euer name lautet:

    The former Yugoslav Republic of Macedonia

    ob es dir passt oder nicht..waere Republic Macedonia Ofiziell
    wuerde es kein namesstreit geben..und ihr haettet alle rechte die ein Makedone haben muss

    (wie zb. kulturerben, antike ausgrabungen etc.)

    und es gibt laender die lassen das The former Yugoslav weg..
    es muss aber nicht heissen das es so Ofiziell heisst..

    Griechenland gibts auch nicht, sondern Hellenic Republic ist unser name
    (zu deutsch Hellenische Republik)

  6. #146
    Avatar von Al-Ghassasina

    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    107
    alexander war grieche, das weiss sogar ich als araber

  7. #147

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    euer name lautet:

    The former Yugoslav Republic of Macedonia

    ob es dir passt oder nicht..waere Republic Macedonia Ofiziell
    wuerde es kein namesstreit geben..und ihr haettet alle rechte die ein Makedone haben muss

    (wie zb. kulturerben, antike ausgrabungen etc.)

    und es gibt laender die lassen das The former Yugoslav weg..
    es muss aber nicht heissen das es so Ofiziell heisst..

    Griechenland gibts auch nicht, sondern Hellenic Republic ist unser name
    (zu deutsch Hellenische Republik)

    Falsch:

    The appellation "former Yugoslav Republic of Macedonia" was purely a provisional term to be used only until the dispute was resolved.[22]
    The term was a reference, not a name; as a neutral party in the dispute, the United Nations had not sought to determine the name of the state.[22] The President of the Security Council subsequently issued a statement declaring on behalf of the Council that the term "merely reflected the historic fact that it had been in the past a republic of the former Socialist Federal Republic of Yugoslavia."[16] The purpose of the term was also emphasized by the fact that the expression begins with the uncapitalised words "the former Yugoslav", acting as a descriptive term, rather than "the Former Yugoslav", which would act as a proper noun.[22] By also being a reference rather than a name, it met Greek concerns that the term "Macedonia" should not be used in the republic's internationally recognised name.
    The use of the term was purely "for all purposes within the United Nations"; it was not being mandated for any other party.[22]
    The term did not imply that the Republic of Macedonia had any connection with the existing Federal Republic of Yugoslavia, as opposed to the historical and now-defunct Socialist Federal Republic of Yugoslavia.[16



    Eine provisorische Bezeichnung ist kein Name

  8. #148
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    euer name lautet:

    The former Yugoslav Republic of Macedonia

    ob es dir passt oder nicht..waere Republic Macedonia Ofiziell
    wuerde es kein namesstreit geben..und ihr haettet alle rechte die ein Makedone haben muss

    (wie zb. kulturerben, antike ausgrabungen etc.)

    und es gibt laender die lassen das The former Yugoslav weg..
    es muss aber nicht heissen das es so Ofiziell heisst..

    Griechenland gibts auch nicht, sondern Hellenic Republic ist unser name
    (zu deutsch Hellenische Republik)
    Seiner Logik nach gäbe es auch die USA nicht. Oder sollte ich doch lieber das Ganze ausschreiben?

    Das kommmt davon, wenn tagtäglich irgendwelche Steine, Bauschutt und Bretter auf seinem Kanisterkopf fallen; die Nachwirkungen sind verheerend.




    Hippokrates

  9. #149
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Falsch:

    The appellation "former Yugoslav Republic of Macedonia" was purely a provisional term to be used only until the dispute was resolved.[22]
    The term was a reference, not a name; as a neutral party in the dispute, the United Nations had not sought to determine the name of the state.[22] The President of the Security Council subsequently issued a statement declaring on behalf of the Council that the term "merely reflected the historic fact that it had been in the past a republic of the former Socialist Federal Republic of Yugoslavia."[16] The purpose of the term was also emphasized by the fact that the expression begins with the uncapitalised words "the former Yugoslav", acting as a descriptive term, rather than "the Former Yugoslav", which would act as a proper noun.[22] By also being a reference rather than a name, it met Greek concerns that the term "Macedonia" should not be used in the republic's internationally recognised name.
    The use of the term was purely "for all purposes within the United Nations"; it was not being mandated for any other party.[22]
    The term did not imply that the Republic of Macedonia had any connection with the existing Federal Republic of Yugoslavia, as opposed to the historical and now-defunct Socialist Federal Republic of Yugoslavia.[16



    Eine provisorische Bezeichnung ist kein Name

    genau und das ist nunmal euer name "provisorisch"

  10. #150
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Al-Ghassasina Beitrag anzeigen
    alexander war grieche, das weiss sogar ich als araber
    Ein Ausflug nach Alexandria (in Ägypten) würde auch reichen um nachzufragen was Alexander der Große war. Wenn irgendein arabischer Gelehrter was anderes sagen würde, dann geb ich zu, dass Alexander Slave, Chinese oder von mir aus auch Indianer war.



    Hippokrates

Ähnliche Themen

  1. Alexander "The Experiment" Karelin
    Von Krosovar im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 16:11
  2. Kirche von FYROM spricht "Alexander den Großen" heilig
    Von Iason im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 20:24
  3. International Marathon "Alexander The Great"
    Von hippokrates im Forum Sport
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 01:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 22:00