BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 153 ErsteErste ... 152122232425262728293575125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 1528

"Alexander, der Slawe"

Erstellt von hippokrates, 20.10.2010, 20:56 Uhr · 1.527 Antworten · 63.437 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.637
    wenn sich das wirklich bewahrheiten sollte.......
    warten wir mal, die nächsten jahre bringen sicher mehr licht..

  2. #242

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    nun da Religion sehr ausschlaggebend ist, war der Lexi katholisch oder orthodox?

  3. #243
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von αptemi Beitrag anzeigen
    wenn sich das wirklich bewahrheiten sollte.......
    warten wir mal, die nächsten jahre bringen sicher mehr licht..
    Das Konstrukt der slawischen Wanderungen entstand ja erst in den letzten 150 Jahren.

  4. #244

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    nun da Religion sehr ausschlaggebend ist, war er katholisch oder orthodox?
    buddhist





    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Das Konstrukt der slawischen Wanderungen entstand ja erst in den letzten 150 Jahren.

    genau so, wie der "Hellenismus"...

  5. #245

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    buddhist








    genau so, wie der "Hellenismus"...

    man hört schon einen ähnlichen Ton daraus.....

  6. #246
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    genau so, wie der "Hellenismus"...
    Der hat aber nix damit zu tun sondern vor allem Russische und Deutsche romantiker.

  7. #247

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Der hat aber nix damit zu tun sondern vor allem Russische und Deutsche romantiker.
    Ja genau, die Philhellenen schlechthin...

  8. #248
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Ja die Bewegung startete von dort, nachdem in Athen alle Vorbereitungen getroffen wurden.

    Als Satelliten wurden damals Kirchenoberhäupter eingesetzt. Ihre Aufgabe war es das Gebiet bzw. den Wirkungskreis auf das antreffen dieser banden zu organisieren.

    So wurden zB auch Allianzen mit dem osmanischen Besatzer geschmiedet. Somit fällt auch dein Argument "befreit" irgendwie ins Wasser.
    Ich schrieb dir bereits wo das Ganze anfing. Deine Purzelbaum-Aussagen bringen hier nichts. Grad eben musste ich dir sogar erklären was ein Makedonomachos ist und woher sie kamen...

    Der makedonische Befreiungskrieg (Μακεδονικός Αγώνας) führte dazu, dass heute Makedonien frei ist.



    Wenn du schon Bilder postest, dann solltest du auch die Geschichte kennen, denn mit Propaganda kommst du - vorallem bei mir - nicht weit.
    Muss ich dir wirklich erklären was griechische Partisanen und türkische Offiziere auf den Bildern zu suchen haben?




    Hippokrates

  9. #249
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Ja genau, die Philhellenen schlechthin...
    philhellenen sind alle, und warum auch nicht?
    Die groessten Philhellenen muessen eigentlich die antiken Makedonen gewesen sein...oder etwa nicht?...

    Leute!
    Alexander wollte Grieche sein, sein Vater wollte Grieche sein, jeder denkende Mensch damals wollte grieche sein und mir leuchtet das auch ein.

  10. #250

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ich schrieb dir bereits wo das Ganze anfing. Deine Purzelbaum-Aussagen bringen hier nichts. Grad eben musste ich dir sogar erklären was ein Makedonomachos ist und woher sie kamen...

    Der makedonische Befreiungskrieg (Μακεδονικός Αγώνας) führte dazu, dass heute Makedonien frei ist.



    Wenn du schon Bilder postest, dann solltest du auch die Geschichte kennen, denn mit Propaganda kommst du - vorallem bei mir - nicht weit.
    Muss ich dir wirklich erklären was griechische Partisanen und türkische Offiziere auf den Bildern zu suchen haben?




    Hippokrates

    Alles Hellenisten in deren Adern Lexis-Blut fließt.

    ABER was ist mit dem Schaf? Griechisch oder Türkisch? Moslem oder Orthodox?

Ähnliche Themen

  1. Alexander "The Experiment" Karelin
    Von Krosovar im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 16:11
  2. Kirche von FYROM spricht "Alexander den Großen" heilig
    Von Iason im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 20:24
  3. International Marathon "Alexander The Great"
    Von hippokrates im Forum Sport
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 01:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 22:00