BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 113

Alle wollen Ivo

Erstellt von Grizzly, 28.08.2011, 19:19 Uhr · 112 Antworten · 5.490 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Novak

    Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    2.953
    Er war Albaner, ihr Homos!

  2. #12
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    bosnjak

  3. #13

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Novak Beitrag anzeigen
    Er war Albaner, ihr Homos!
    Dann könnte er gerade mal seinen Namen schreiben.

    ER WAR YUGOSLAWE:

  4. #14
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Zitat Zitat von Dirigent Beitrag anzeigen
    Ivo ist ja auch ein Typisch Serbischer Name, wie Milos oder Jovan.
    Einen Serben mit dem Namen Ivo habe ich noch nie gehört, nur bei Kroaten .. oder war das ironisch gemeint ^^

  5. #15
    chimpovic
    er ist jugoslawe ihr Dildonasen.

  6. #16
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Hrvat!

  7. #17

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Iz Bosne je... dakle Bosanac.

    Als was er sich nun betrachtet hat... hmm... keine Ahnung.

    Ich denke heute würde am besten "bosnisch-herzegownischer" oder "(ehmaliger) jugoslawischer" Schriftsteller passen.

  8. #18
    Esseker
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    behinderter Balkan eben.

    der Taz-Leser Sinisa hats sehr gut beschrieben:

    Worüber wird denn da eigentlich gestritten, liebe TAZ-Leser?

    Ivo Andric hat sich zu Lebzeiten selbst als Jugoslawe betrachtet (logischerweise ab 1945), wie jeder friedliebende Mensch zu dieser Zeit. Somit ist jede weitere Diskussion gegenstandslos und absurd. Diese Tatsache muss klar und deutlich formuliert werden, auch medial. Andric war Jugoslawe und wird es, in diesem Sinne, auch immer bleiben. Denn nur weil Jugoslawien plötzlich von der politischen Landkarte verschwunden ist, kann sich diese Tatsache doch nicht ändern. Oder ist Julius Cesar heute plötzlich nicht mehr Römer, sondern Italiener? Um nur ein absurdes Beispiel, in eine absurde Diskussion einfliessen zu lassen.

    Bravo Sinisa
    Heißt das, dass sich jeder der sich als Kroate, Serbe oder Slowene deklarierte kein friedliebender Mensch war und nur auf Streit aus war, weil er sich nicht von einer falschen und aufgezwungenen Nationalität penetrieren ließ?

  9. #19

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Heißt das, dass sich jeder der sich als Kroate, Serbe oder Slowene deklarierte kein friedliebender Mensch war und nur auf Streit aus war, weil er sich nicht von einer falschen und aufgezwungenen Nationalität penetrieren ließ?
    So what heute wird auf jeden herabgeblickt der nicht Kroate Serbe oder sonstwas ist,das Spiel ändert sich aber nie die Regeln.

  10. #20

    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    408
    Ivo war Russe

Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.08.2013, 22:09
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 18:24
  3. Alle wollen Ivo
    Von DS_1989 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 22:38
  4. Antworten: 454
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 22:06