BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 23 ErsteErste ... 1117181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 221

Alles Serben frohes Vidovdanfest.Heute (28.06) vor 616 Jahre

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 28.06.2005, 07:49 Uhr · 220 Antworten · 8.241 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Komische sache findest du nicht?
    Kann man sagen, Zufall? Schicksal ?
    Das ist hier die Frage.Was denkst du denn?
    Meiner Meinung nach ist es "mehr" als nur ein Zufall, du musst dir nur die Geschenisse oben ansehen die ich gepostet habe, als ob irgendetwas ein Zusammenhang hätte!
    Was denkst du Sumadinac?
    Holt doch noch X Factor hinnein dann können die ja das verfilmen.
    Man man das ist alles Zufall.DAs Franz Ferdinand da war bestimmt um die Serben an den Tag zu provozieren usw. das mit Milosevic auch!

  2. #202
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von FReitag
    Guten Abend


    Wenn Leute denken aus einer NIederlage ein Martyrium machen zu wollen, und nicht sehen dass es nur "Bullshit" ist, um den NAtionalstolz zu entfachten....auch Propaganda genannt.


    FReitag
    Propaganda nennst du das? Das ist alles geschehen und geschichtlich festgehalten.Du solltest dich schämen neidischer Lümmel.

  3. #203
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Ivo2
    Mich würde interessieren, ob auch die 2. Schlacht am Amselfeld gefeiert wird. Wo die Osmanen mit grosser Unterstützung von serbischen Truppen, dass ungarisch/kroatische Heer 1448 geschlagen haben.
    Wäre doch ein Grund für eine Feier, da die serbische Armee siegreich blieb.
    Deine erfundene Gesdchichtekannst du dir tief in den A**** schieben.

    Um die Zeit gab es eine zweite Schlacht bei Smederevo wo Serbien endgültig unter osmanische Herrschaft viel.Später kämpften wir Jahrhunderte lang ind er Krajina gegen die Osmanen während die Kroaten sich in ihren Löchern versteckt hielten.

    Die Serben warend er stolz des österreichischen Kaisers und leisteten sehr guten Wiederstand.

  4. #204

    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    428
    Tako je Kuuuuumeeeeeeeeeeeeeeeee!!!

    Srbija da se siri i bori do kraja sveta!!!

    Ole, ole, ole, ole Srbijanci su njbolji ole !!!


    Za Kralja i Otadzbinu!!!
    Tri prsta u vis!!!

    CCCC

  5. #205
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Ivo2
    Mich würde interessieren, ob auch die 2. Schlacht am Amselfeld gefeiert wird. Wo die Osmanen mit grosser Unterstützung von serbischen Truppen, dass ungarisch/kroatische Heer 1448 geschlagen haben.
    Wäre doch ein Grund für eine Feier, da die serbische Armee siegreich blieb.
    Deine erfundene Gesdchichtekannst du dir tief in den A**** schieben.

    Um die Zeit gab es eine zweite Schlacht bei Smederevo wo Serbien endgültig unter osmanische Herrschaft viel.Später kämpften wir Jahrhunderte lang ind er Krajina gegen die Osmanen während die Kroaten sich in ihren Löchern versteckt hielten.

    Die Serben warend er stolz des österreichischen Kaisers und leisteten sehr guten Wiederstand.

    Die Wahrheit verträgst du nicht
    Such' mal im standard

  6. #206
    jugo-jebe-dugo
    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von Ivo2

    Die Wahrheit verträgst du nicht
    Such' mal im standard
    Die Wahrheit habe ich dir gerade aufgeschrieben,ist leider geschichtlich festgehalten.Die Serben,beschützer der Krajina die den Türken den grössten Wiederstand leisteten.

  7. #207
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.381
    Auch bei diesen Thread kann man wie man sieht nicht " diskutieren " ohne gleich zu beleidigen.
    Ich frage mich wie man von so einem Thread der eingentlich für Vidovdan und die Amsfeldschlacht von 1389 handelt auf andere Themen kommt ??

  8. #208
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Ivo2
    Mich würde interessieren, ob auch die 2. Schlacht am Amselfeld gefeiert wird. Wo die Osmanen mit grosser Unterstützung von serbischen Truppen, dass ungarisch/kroatische Heer 1448 geschlagen haben.
    Wäre doch ein Grund für eine Feier, da die serbische Armee siegreich blieb.
    Deine erfundene Gesdchichtekannst du dir tief in den A**** schieben.

    Um die Zeit gab es eine zweite Schlacht bei Smederevo wo Serbien endgültig unter osmanische Herrschaft viel.Später kämpften wir Jahrhunderte lang ind er Krajina gegen die Osmanen während die Kroaten sich in ihren Löchern versteckt hielten.

    Die Serben warend er stolz des österreichischen Kaisers und leisteten sehr guten Wiederstand.
    Ich bin nicht der grosse Experte, für diese Schlacht.

    Historisch bewiesen ist aber, das Serben zusammen mit den Osmanen auch gegen Österreich zogen und bei der letzten Belagerung vor Wien dabei waren, an Seite der Osmanen.

    Wahrschienlich dürfte es doch so sein, das ein Grund Fehler vorliegt.

    Es gibt viele Clans auch im Balkan, u.a. auch bei den Griechen und Albanern. Ein Teil kooperierte mit den Osmanen und Türken und erhielten dafür oft hohe Staats Ämter. Andere Clans eben nicht.

    Die Serben verhielten sich, wie die Albaner eben nicht soldarisch und einheitlich, gegenüber den Osmanen.

  9. #209
    jugo-jebe-dugo
    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Ich bin nicht der grosse Experte, für diese Schlacht.

    Historisch bewiesen ist aber, das Serben zusammen mit den Osmanen auch gegen Österreich zogen und bei der letzten Belagerung vor Wien dabei waren, an Seite der Osmanen.

    Wahrschienlich dürfte es doch so sein, das ein Grund Fehler vorliegt.

    Es gibt viele Clans auch im Balkan, u.a. auch bei den Griechen und Albanern. Ein Teil kooperierte mit den Osmanen und Türken und erhielten dafür oft hohe Staats Ämter. Andere Clans eben nicht.

    Die Serben verhielten sich, wie die Albaner eben nicht soldarisch und einheitlich, gegenüber den Osmanen.

    Das waren keine Serben mehr lupo sondern Moslems die gleich nach der Schlacht 1389 konventierten.Dazu gehörten aber auch Kroaten aus Bosnien.

    Heute nennt man sie Bosniaken.

  10. #210
    Avatar von pravoslavac

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    1.791
    Hriste Boze raspeti i sveti,
    Srpska zemlja kroz oblake leti.
    Leti preko nebeskih visina,
    Krila su joj Morava i Drina.

    Zbogom prvi nerodjeni sine,
    Zbogom ruzo, zbogom ruzmarine.
    Zbogom leto, jeseni i zimo.
    Odlazimo da se ne vratimo.

    Na tri sveto i na tri sastavno,
    Odlazimo na Kosovo ravno.
    Odlazimo na sudjeno mesto
    Zbogom majko, sestro i nevesto.

    Zbogom prvi nerodjeni sine,
    Zbogom ruzo, zbogom ruzmarine.
    Zbogom leto, jeseni i zimo.
    Odlazimo da se ne vratimo.

    Kad je draga da odlazim cula,
    Za rever mi neven zadenula.
    Sini sjajno sunce sa Kosova,
    Ne damo te zemljo Dusanova.

    Zbogom prvi nerodjeni sine,
    Zbogom ruzo, zbogom ruzmarine.
    Zbogom leto, jeseni i zimo.
    Odlazimo da ih pobedimo.

Ähnliche Themen

  1. Serben der 90er und Albaner von heute
    Von Unabhängiges System im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 23:10
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 20:52
  3. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 23:56
  4. Allen ein frohes neues Jahr 2005 und alles Orthodoxos
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.2005, 22:33
  5. Drazen Petrovic wäre heute 40 Jahre geworden
    Von Metkovic im Forum Sport
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 19:41