BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 72

(ALT-)ALBANISCH: Lebendiger Einfluss einer toten Sprache?

Erstellt von FREEAGLE, 19.05.2008, 14:40 Uhr · 71 Antworten · 9.929 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Da habe ich dich wohl richtig gefickt was? Meine Diagnose lautet: Rosettenriss

    Deine möchtegern Argumente sind auch nur armselig, deshalb gehe ich da nicht weiter drauf ein

    ich werde mich nicht auf dein niveau runterlassen.
    bring mal argumente anstatt beleidigungen,

    das du zu sowas greifen musst,
    das zeigt das du keine argumente hast und deine meister gefunden hast.
    ich werde jeden post von dir korrigieren ab heute.

  2. #42
    Crane
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    ich werde mich nicht auf dein niveau runterlassen.
    bring mal argumente anstatt beleidigungen,

    das du zu sowas greifen musst,
    das zeigt das du keine argumente hast und deine meister gefunden hast.
    ich werde jeden post von dir korrigieren ab heute.
    Falls es dir nicht aufgefallen ist, war dieser Beitrag eine Parodie zu deinem. Aber schon ok, du gehörst wohl auch nur zu diesen Personen, die sich völlig ohne Grund für etwas halten.

  3. #43
    mustermann_max
    Zitat Zitat von FREEAGLE Beitrag anzeigen
    Als Arvanite solltest du auch deine albanische Muttersprache endlich lernen und aufhören zu grunsen.



    Arvaniten – Wikipedia
    alsob sich da was ändert, wir sprechen ja eh alle ein abgewandeltes albanisch :

  4. #44
    mustermann_max
    Zitat Zitat von FREEAGLE Beitrag anzeigen
    Bist du dir deiner Sache sicher? Also ich bin mir ziemlich sicher, dass die illyrische Sprache auch Einfluss auf die griechische Sprache gehabt haben muss. Archäologische Funde beweisen, dass die Illyrer direkten Handel mit den Griechen betrieben haben und umgekehrt. Wieso sollte sich dieser Austausch nur auf Waren beschränkt haben und nicht auch auf die Sprache?

    Übrigens wird dieses Lexikon etwa Ende Jahres 2010 fertig sein. Es wird nicht die albanisch-illyrische Sprachbeziehung untersucht, sondern der Einfluss dre albanischen Sprache auf andere Balkansprachen. Am Schluss entsteht dann so eine Art Lexikon.

    Was diese zwei Wissenschaftler schon herausgefunden haben ist, dass der bestimmte Artikel des mazedonischen, rumänischen, bulgarischen aus dem albanischen kommt. Dieser sei schon aus der Antike so übernommen worden.

    ja und wenn ,was meinst wie egal das ist ob das wort albanischen(illyrisch) griechischen oder türkischen ursprungs ist
    die drei länder haben viel auf dem balkan mitgemischt ist doch klar dass jeder von jedem was übernommmen hat
    schliesslich mussten sie über jahrhunderte miteinander leben kämpfen und evtl.auch lieben

    herr gott reicht es nicht dass unsere vorfahren mit blutverschmierten händen sterben mussten ,wieso könnt ihr net endlich aufhören
    also mir ist mein leben viel zu wichtig kurz und schön um es damit zu vergeuden ob das huhn oder das ei zuerst da war ob wir alle turkoalbanisch
    albanogriechisch oder sonst irgendwas sprechen


    ich weiss nicht wieso aber in jedem von euch ist der hass eingebrannt werdet ihr als kinder schon damit gefüttert ???
    siehst doch je mehr rumgemacht wird um so grösser wird der hass ,lasst es doch einfach
    und in zukunft stell doch solche beiträge in unser wiki ein oder wolltest hier nur bissl provozieren
    macht was sinnvolles und hört auf im internet nach beweisen und berichten zu suchen , geht raus und schnappt frische luft sucht euch freund freundin und geniesst das leben :

  5. #45

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057
    Zitat Zitat von brunhilde Beitrag anzeigen
    ja und wenn ,was meinst wie egal das ist ob das wort albanischen(illyrisch) griechischen oder türkischen ursprungs ist
    die drei länder haben viel auf dem balkan mitgemischt ist doch klar dass jeder von jedem was übernommmen hat
    schliesslich mussten sie über jahrhunderte miteinander leben kämpfen und evtl.auch lieben

    herr gott reicht es nicht dass unsere vorfahren mit blutverschmierten händen sterben mussten ,wieso könnt ihr net endlich aufhören
    also mir ist mein leben viel zu wichtig kurz und schön um es damit zu vergeuden ob das huhn oder das ei zuerst da war ob wir alle turkoalbanisch
    albanogriechisch oder sonst irgendwas sprechen


    ich weiss nicht wieso aber in jedem von euch ist der hass eingebrannt werdet ihr als kinder schon damit gefüttert ???
    siehst doch je mehr rumgemacht wird um so grösser wird der hass ,lasst es doch einfach
    und in zukunft stell doch solche beiträge in unser wiki ein oder wolltest hier nur bissl provozieren
    macht was sinnvolles und hört auf im internet nach beweisen und berichten zu suchen , geht raus und schnappt frische luft sucht euch freund freundin und geniesst das leben :
    Sag mal, kannst du mir verraten, wo genau dein Problem liegt? Ich habe hier den Thread nicht geöffnet um zu provozieren oder um zu sagen: Hey schaut mal, ihr habt eure Sprache alle von uns geklaut! Das ist Schwachsinn, mich interessiert dieses Thema einfach, das ist alles. Wenn ihr damit ein Problem habt, dass die albanische Sprache Einfluss auf andere Sprachen gehabt hat, dann ist das eures Problem und nicht meins. Ihr scheint einfach ein Problem mit euch selber zu haben und tut so, als ob ich jetzt mit diesem Thread provozieren wollte, aber das ist absurd. Ihr könnt einfach nicht ein Thema, dass um Albanien etc. geht nüchtern und neutral ansehen ohne gleich irgendwelche Behauptungen aufstellen, zu provozieren oder dumme Sprüche zu reissen, weil ihr von dem Albanien, dass zurückgeblieben, arm und kriminell ist, geblendet seid und jetzt meint, jeden Thread, der nur ansatzweise etwas mit Albanien zu tun hat ins Lächerliche zu ziehen. Vielleicht werdet ihr eines Tages mal merken, dass Albanien zwar arm ist, aber sehr reich an Geschichte und Kultur. Und ausserdem tut ihr so, als ob ich diese Theorien aufgestellt habe, mein Gott, das sind österreichische Wissenschaftler von der Uni in Wien, die sich damit auseinandersetzen und nicth ich. Ich verbreite nur ihre These, weil ich durchaus der Meinung bin, dass was wahres dran ist.

    So und jetzt könnten wir auch bitte zum eigentlichen Thema zurückkommen.

    Vielen Dank!!!!

  6. #46
    mustermann_max
    Zitat Zitat von FREEAGLE Beitrag anzeigen
    Sag mal, kannst du mir verraten, wo genau dein Problem liegt? Ich habe hier den Thread nicht geöffnet um zu provozieren oder um zu sagen: Hey schaut mal, ihr habt eure Sprache alle von uns geklaut! Das ist Schwachsinn, mich interessiert dieses Thema einfach, das ist alles. Wenn ihr damit ein Problem habt, dass die albanische Sprache Einfluss auf andere Sprachen gehabt hat, dann ist das eures Problem und nicht meins. Ihr scheint einfach ein Problem mit euch selber zu haben und tut so, als ob ich jetzt mit diesem Thread provozieren wollte, aber das ist absurd. Ihr könnt einfach nicht ein Thema, dass um Albanien etc. geht nüchtern und neutral ansehen ohne gleich irgendwelche Behauptungen aufstellen, zu provozieren oder dumme Sprüche zu reissen, weil ihr von dem Albanien, dass zurückgeblieben, arm und kriminell ist, geblendet seid und jetzt meint, jeden Thread, der nur ansatzweise etwas mit Albanien zu tun hat ins Lächerliche zu ziehen. Vielleicht werdet ihr eines Tages mal merken, dass Albanien zwar arm ist, aber sehr reich an Geschichte und Kultur. Und ausserdem tut ihr so, als ob ich diese Theorien aufgestellt habe, mein Gott, das sind österreichische Wissenschaftler von der Uni in Wien, die sich damit auseinandersetzen und nicth ich. Ich verbreite nur ihre These, weil ich durchaus der Meinung bin, dass was wahres dran ist.

    So und jetzt könnten wir auch bitte zum eigentlichen Thema zurückkommen.

    Vielen Dank!!!!
    sag mal bist du panne ich hab doch geschrieben dass es mich nicht interessiert ,von wo und was
    weisst wieviele wörter im griechischen wie türkisch oder italienisch klingen
    warum auch nicht albanisch
    ist doch mir piepegal hautsache ich werde verstanden :
    dein beitrag an sich, dagegen hab ich doch garnix gesagt :
    die beiträge danach sind die die das alles aufmischen
    hier wird doch immer gleich verglichen und jeder will sich besser darstellen
    und ausserdem hab ich weder ein vorurteil über albaninen noch irgendetwas anderes du bist paranoid
    die ganzen sachen die ich so erfahre sind die aus deinem mund und die deiner anderen landsmänner
    weil ihr rückt euch selbst ins schlechte licht in dem ihr hier immer rumjammert wie arm ihr doch seid und jeder unterdrückt euch und hasst euch und bla bla blub

    würdet ihr weniger jammer würde man euch viel ernster nehmen

    mir werden hier sachen unterstellt , von denen ich selber noch nichts weiss
    echt der hammer

  7. #47
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Also wenn ich mir dieses bildchen hier so anschau wage ich wirklich zu bezweifeln das die albaner die nachfahren der illyrer sind!!!

    Aus der karte geht ganz klar vor wer die WIRKLICHEN nachfahren der Illyrer sind...WIR KROATEN

    (ACHTUNG...OBEN GESCHRIEBENER TEXT ENTHÄLT EINE KLEINE PRISE IRONIE DIE ZUR BELUSTIGUNG DIENEN SOLL!!!)



  8. #48
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Gugi Beitrag anzeigen
    Also wenn ich mir dieses bildchen hier so anschau wage ich wirklich zu bezweifeln das die albaner die nachfahren der illyrer sind!!!

    Aus der karte geht ganz klar vor wer die WIRKLICHEN nachfahren der Illyrer sind...WIR KROATEN

    (ACHTUNG...OBEN GESCHRIEBENER TEXT ENTHÄLT EINE KLEINE PRISE IRONIE DIE ZUR BELUSTIGUNG DIENEN SOLL!!!)


    Ahso, ihr sied die Nachfahren der Illlyrer, deshlab spricht ihr slawisch.Ganz klar.Schon wieder haben sich die Römer und Griechen geirrt.Sei mal still kleiner slawischer Fischer, deine Vorfahren sind vor den Mongolen in Südosteuropa geflohen, die Römer haben euch reingelassen damit ihre Füsse leckt.

  9. #49
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Ahso, ihr sied die Nachfahren der Illlyrer, deshlab spricht ihr slawisch.Ganz klar.Schon wieder haben sich die Römer und Griechen geirrt.Sei mal still kleiner slawischer Fischer, deine Vorfahren sind vor den Mongolen in Südosteuropa geflohen, die Römer haben euch reingelassen damit ihre Füsse leckt.


    ohman...wieso hab ich gewusst das sich ein vollidiot melden wird OBWOHL ich noch hingeschrieben hab das es ein scherz sein soll


    Hej du bergziegenficker...geh mal auf Duden | Willkommen bei Duden und schau nach was das wort IRONIE bedeuten soll!!!

  10. #50
    Jehona_e_Rahovecit
    [quote=Gugi;657500]ohman...wieso hab ich gewusst das sich ein vollidiot melden wird OBWOHL ich noch hingeschrieben hab das es ein scherz sein soll


    Hej du bergziegenficker...geh mal auf Duden | Willkommen bei Duden und schau nach was das wort IRONIE bedeuten soll!!![/quote


    Das ist eine ersnte Sache, darüber macht man sich nicht Lustig, aber wie das ein kleiner Kind noch wissen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1022
    Letzter Beitrag: 14.12.2017, 22:35
  2. Antworten: 256
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 23:59
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 10:10
  4. Lebendiger Wurm im Gehirn einer Patientin entdeckt.
    Von Vasile im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 13:52
  5. Die Entstehung einer neuen Sprache..;.)
    Von samira72 im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 12:53