BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 28 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 272

Alt(original)makedonisch

Erstellt von phαηtom, 28.10.2008, 01:38 Uhr · 271 Antworten · 14.904 Aufrufe

  1. #21
    Pejani1
    Ich habe mal gelesen das die Makedonier stark von den Illyrern und Thrakern beeinflust wurden...

  2. #22
    phαηtom
    Ich sag' doch...die Makedonier waren auch illyrisch geprägt, genau so wie thrakisch neben dem allgemeinen Dorischen.

    Von allem ein Mix halt. Das hat den Unterschied gemacht zu den restlichen hellenischen Stämmen. Die Lakedaimonier, die ja auch Dorier waren, hatten diesen Einfluß ja nicht, weil die sich nicht mit den Illyrern und Thrakern im Norden über 4 Jahrhunderte lang vermischt haben. Deshalb von Anfang ab ungehinderte Teilnahme an den Olympischen Spielen und es gibt keine Überlieferungen, dass Lakedaimonisch(=spartanisch) den restlichen Griechen unverständlich war, so wie ja einst das Makedonische..

  3. #23
    phαηtom
    Wen kann man als heutigen Nachfolger der Thraker sehen?
    Bulgaren? (zu einem Teil vielleicht wirklich..)

    Immerhin lässt sich etliches Vokabular wiederfinden im Mazedo-Bulgarischen, das mich ehrlich gesagt selber verwundert hat.

  4. #24
    mustermann_max
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    Ich sag' doch...die Makedonier waren auch illyrisch geprägt, genau so wie thrakisch neben dem allgemeinen Dorischen.

    Von allem ein Mix halt. Das hat den Unterschied gemacht zu den restlichen hellenischen Stämmen. Die Lakedaimonier, die ja auch Dorier waren, hatten diesen Einfluß ja nicht, weil die sich nicht mit den Illyrern und Thrakern im Norden über 4 Jahrhunderte lang vermischt haben. Deshalb von Anfang ab ungehinderte Teilnahme an den Olympischen Spielen und es gibt keine Überlieferungen, dass Lakedaimonisch(=spartanisch) den restlichen Griechen unverständlich war, so wie ja einst das Makedonische..
    das makedonische soll ja nur eine art dialekt gewesen sein, keineswegs unverständlich
    es gibt heute noch tausend dialekte in griechenland die in erster hinsicht unverständlich klingen weil man sie ja selten oder nie zuvor gehört hat,
    aber wenn man genau zuhört versteht man sie

  5. #25
    Pejani1
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    Wen kann man als heutigen Nachfolger der Thraker sehen?
    Bulgaren? (zu einem Teil vielleicht wirklich..)

    Immerhin lässt sich etliches Vokabular wiederfinden im Mazedo-Bulgarischen, das mich ehrlich gesagt selber verwundert hat.

    Die historischen und grössten Teil ethnischen Nachfahren der Thraker, sind die heutigen Rumänen...

  6. #26
    phαηtom
    Dann wäre das Puzzle ja komplett...

    Griechen = Dorier
    Albaner = Illyrer
    Mazedonier("Bulgaren") = Thraker

    Yuhu.

  7. #27
    mustermann_max
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    Wen kann man als heutigen Nachfolger der Thraker sehen?
    Bulgaren? (zu einem Teil vielleicht wirklich..)

    Immerhin lässt sich etliches Vokabular wiederfinden im Mazedo-Bulgarischen, das mich ehrlich gesagt selber verwundert hat.
    du kannst spekulieren und suchen soviel du willst
    wirklich herausfinden werden wir es wohl nie
    leider gottes wird keiner der alten zurückkommen und uns das erzählen
    und seit es internet gibt, ist sowieso alles durcheinander geraten denn jeder behauptet das gegenteil

  8. #28
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    [quote=bruni;799906]
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen


    1. Α Α | Β | Γ | Δ | Ε | Ζ | Η | Θ-Ω
    albanisch - Baqe - garten

    [font=Arial Unicode MS][font=&quot]
    dann habt ihr ja doch mehr von den griechen als euch lieb ist
    Nein Illyrisch.

  9. #29
    Pejani1
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    Dann wäre das Puzzle ja komplett...

    Griechen = Dorier
    Albaner = Illyrer
    Mazedonier("Bulgaren") = Thraker

    Yuhu.
    LOL, ihr seit die letzten die auf den Balkan gekommen sind...

    Griechen = Hellen
    Albaner = Illyrer (Albanoi & Dardaner)
    Rumänen = Thraker

  10. #30
    phαηtom
    Ja, Pejani, genau, wir sind 100 Prozent Slawen. Was sonst.

Seite 3 von 28 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Original - Balkan
    Von Grasdackel im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 21:53
  2. Sprachkurse Makedonisch
    Von viti im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 17:37
  3. Makedonisch-Orthodoxe Kirchen
    Von Makedonec_Skopje im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 02:39
  4. Keine Heirat makedonisch-türkisch
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2004, 19:23