BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 193

Alte Bosnische Familiennamen mit Wappen

Erstellt von daro, 24.05.2016, 13:46 Uhr · 192 Antworten · 8.645 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.097
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Der Mond und Stern sollen Illyrischen Ursprungs sein.
    Deutet vielleicht auf thrakische Herkunft der Illyrer und Türken.

  2. #22
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.322
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Meine beiden Familien leben dort schon seid über 100 Jahren.
    Die eine stammt aus Ostbosnien und die andere hälfte aus der Hercegovina.
    Vileicht fahre ich im Herbst da hin, hast es mir gerade schmackhaft gemacht.

  3. #23

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.708
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Vileicht fahre ich im Herbst da hin, hast es mir gerade schmackhaft gemacht.
    Wenn du dan schon mal dort bist fahr noch zum Prokosko Jezero.

    - - - Aktualisiert - - -

    Beim Jezero bist du auch auf halbem Weg zu Dzeko

  4. #24
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Ej mach mal langsam. Zu mir kommt kein Kroate ins Haus.^^

  5. #25
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.682
    Der fallende Mond wird entsprechend durch eine stehende Mondsichel () symbolisiert. Das Lilithsymbol () steht in der Astrologie für den Planeten Lilith, den Schwarzen Mond bzw. den Dunklen Zwilling des Mondes.
    Lilith ist also auch Kroatin

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ej mach mal langsam. Zu mir kommt kein Kroate ins Haus.^^
    Nur Dalmatiner

  6. #26
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Der türkische Mond taucht erst im 18.Jahrhundert auf FLaggen und so auf.

  7. #27
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.097
    Die Mondsichel reicht bis nach Babylon.

    Mondsichel aus Rom.


    Mondsichel aus Mekka und die "gesegnete Hand von Al-Lat".

  8. #28
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Lotus: Wie alt ist die Münze?

  9. #29
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3.056
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Stranica nije prona?ena | camo.ch.


    PORODICE SREDNJOVJEKOVNE BOSNE I HERCEGOVINE

    FOJNICKI GRBOVNIK

    Fojnicki grbovnik, tako nazvan jer se od davnina cuva u Franjevackom samostanu u Fojnici, jedini je i najstariji zbornik grbova koji je sacuvan na teritoriju Bosne i Hercegovine. Vec 160 godina nastoji se odrediti vrijeme nastajanja ovog Grbovnika, jer se opravdano sumnja u tocnost oznacene godine u Grbovniku (1340.). Razlicita su misljenja o vremenu nastanka Fojnickog grbovnika. Ciro Truhelka misli da je sastavljen koncem 15. stoljeca. Racki, Klaic, St. Novakovic, Gleich i Vuletic - Vuksanovic, zastupaju misljenje da je sastavljen stoljece kasnije - krajem 16. stoljeca. Mierzowski, Mosin i Solovjev, smatraju da je to prva polovica sedamnaestog stoljeca. Njihovo misljenje dijeli i dr. Ivo Banac.


    Prvi koji je pisao o ovom Grbovniku bio je bosanski franjevac fra Ivan Franjo Jukic. Prvi puta 1842. godine u "Srpskom narodnom listu" iste godine u "Danici Ilirskoj", te 1851. u "Bosanskom prijatelju". Njegov rad nastavio je fra Ante Knezevic u "Zvijetdi zadarskoj" 1863. godine. O grbovniku pisu: Vjekoslav Klaic, Franjo Racki, grof Stanislav Mierzowski, dr. Ciro Truhelka, A. Solovjev idrugi. Engleski putopisac Artur Evans u svojoj knjizi "Kroz Bosnu i Hercegovinu u vrijeme bune 1875. godine" u svojim impresijama o fojnickom samostanu, kaze za Grbovnik, da je "mozda najinteresantnija starina citave Bosne". Fra Mijo Batinic, pise o Grbovniku: "Svakako mu sama vanjstina daje mnogo stoljeca zivota"




    Posvetna stranica grbovnika na kojoj pise:
    (Gornji dio pisan je bosancicom i glasi):
    Rodoslovie bosanskoga aliti ilirickoga i sarpskoga vladania zaiedno postavljeno po Stanislavu Rubcicu popu, na slavu Stipana Nemanjica cara Sarbljena i Bosnjaka 1340. Donji dio stranice je latinski napisna potvrda koju je potpisao u Kraljevoj Sutjesci, 8. jula 1800. fra Grga Ilic, biskup i apostolski vikar u Bosni. Potvrda svjedoci da je Grbovnik brizno cuvan u franjevackom samostanu u Fojnici «od pamtivjeka, naime od zauzeca bosanskog kraljesva».





    also slawisch dominiert, rest irgendwie lateinischen oder illyrisch ursprung oder so...

    also doch, slawisch kommt nicht aus dem norden sodnern aus dem süden nähmlich aus mazedonien

  10. #30

    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    3.103
    Kein Grund die Bilderlawine zu zitieren idiota

Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosnische Mädchennamen mit D
    Von Veles im Forum Rakija
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 10:22
  2. Bosnischer Serbe mit Friedenspreis geehrt
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 02:04
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 09:54
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 12:47
  5. Bosnische Serben drohen mit Abspaltung
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2004, 10:32