BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Altserbien Raška (Montenegro,Kosovo,Sandzak)

Erstellt von Der_Buchhalter, 24.01.2010, 12:06 Uhr · 41 Antworten · 6.523 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421

    Idee Altserbien Raška (Montenegro,Kosovo,Sandzak)

    Hi

    Ich höre hier oft besonders von albanischer Seite "Ich dachte Montenegro ist euer Herz dann doch Kosovo oder doch die Raska-Oblast". Nun ich will unwissenden auf die Sprünge helfen. Als Serbien sich von dem Byzantischen Reich mitte des 12 Jahrhundert endgültig lösen konnte und ihren ersten Unabhängigen Staat Razien (Raska) geschaffen hat gehörten dazu heute mehr oder weniger 3 getrennte Regionen.

    Der Punkt ist damals gab es kein Montenegro kein ein Sandzak noch Kosovo & Metohija... nicht als Name noch waren die heutigen Grenzen definiert. Bevor die Osmanen & Albaner Kosovo besiedelten bevor unsere Sandzaklije zum Islam konvetierten war in diesen drei Gebiete zunehmend serbisch besiedelt und alle eins.

    So kann man sagen das sowohl der Sandzak als auch Montenegro und Kosovo die Wiege unserer Nation sind.

    In 2 Jahrhunderten haben unsere Vorfahren eine erstaunliche Kirchen & Kloster Landschaft erschaffen die man heute noch bewundern kann von Kotor bis Pristina von Podgorica bis Kraljevo. Daher sind diese Gebiete heilig für die serbisch-orthodoxe Kirche und somit für jeden gläubigen Serben.

    Das Kosovo im nachhinein als Mittelpunkt unseres Königreichs wurde und alle wichtigen Institutionen dort aufgebaut wurden ist wohl der Grund warum Kosovo als Wiege angerechnet wird in wirklichkeit sind alle drei Gebiete unsere Wiege weil diese Regionen früher als eine galt (Razien).

    Wappen des mittelalaterlichen Staates Raska


    Mittelalterlche serbische Staat Raska Ende des 12 Jahrhunderts (Beinhaltet den heutigen Sandzak, Kosovo & Metohija, Montenegro so wie das äuserste Süd Dalmatien)



    War jetzt eine 0815 erklärung aber ich denke jetzt wissen alle was es mit der Wiege des Serbentums aufsich hat. Was ich da so immer höre uns geht es nicht ums Kosovo sondern um Trepca uns geht es nicht um Monte sondern nur um Zugang zum Meer das ist alles quatsch & Propaganda. Serbien hängt an die Gebiete wegen ihrer Geschichte, ihrer ersten Staatsgründung und den hunderten von hunderten Kirchen und Klöstern die uns unsere Vorfahren hinterlassen haben. Lasst uns als Slawen in den Balkan eingewandert sein im 6 Jahrhundert Fakt bleibt unser erster Staat unsere heutige Kultur entspringt auf dem Balkan in Altserbien.

    Pozdrav

  2. #2
    Pejani1
    Ich hasse deine Klammern.

  3. #3
    Kelebek

  4. #4
    IbishKajtazi
    Du meinst wohl als ihr euch auf albanischen Gebiet angesiedelt und breitgemacht habt.

  5. #5
    Mulinho
    Kosovo ist heiliger serbischer Boden und deshalb hat man es bombardiert und Infrastruktur zerstört, weil man es so sehr liebt. Das ist wahre LIEBE!

  6. #6
    ELME
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    [...]
    ja, ich hab dich auch lieb

  7. #7

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Du meinst wohl als ihr euch auf albanischen Gebiet angesiedelt und breitgemacht habt.

    Albanisch? Ja Milos Obilic war Albaner, Decani ist ein albanische Kirche, Gjakova hat ein Bauer namens Jak gegründet usw usf und wenn sie nicht gesatorben sind leben sie noch heute. Ich würde mich schämen wenn ich mich an fremde Kultur und Geschichte klammern muss sag wie ein Mann wir wollen euch Kosovo entreisen wir sind dort die Mehrheit und fertig aber höre immer auf mit so einen armseeligen Geschichtsklau.

  8. #8

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Ein extra Bilderthread über unsere Kultur in Altserbien folgt, der Thread wurde eröffnet damit ihr hier diskutieren könnt und so nicht wie so oft die schönen Bilderthreads versaut.

    LG

  9. #9

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Hi

    Ich höre hier oft besonders von albanischer Seite "Ich dachte Montenegro ist euer Herz dann doch Kosovo oder doch die Raska-Oblast". Nun ich will unwissenden auf die Sprünge helfen. Als Serbien sich von dem Byzantischen Reich mitte des 12 Jahrhundert endgültig lösen konnte und ihren ersten Unabhängigen Staat Razien (Raska) geschaffen hat gehörten dazu heute mehr oder weniger 3 getrennte Regionen.

    Der Punkt ist damals gab es kein Montenegro kein ein Sandzak noch Kosovo & Metohija... nicht als Name noch waren die heutigen Grenzen definiert. Bevor die Osmanen & Albaner Kosovo besiedelten bevor unsere Sandzaklije zum Islam konvetierten war in diesen drei Gebiete zunehmend serbisch besiedelt und alle eins.

    So kann man sagen das sowohl der Sandzak als auch Montenegro und Kosovo die Wiege unserer Nation sind.

    In 2 Jahrhunderten haben unsere Vorfahren eine erstaunliche Kirchen & Kloster Landschaft erschaffen die man heute noch bewundern kann von Kotor bis Pristina von Podgorica bis Kraljevo. Daher sind diese Gebiete heilig für die serbisch-orthodoxe Kirche und somit für jeden gläubigen Serben.

    Das Kosovo im nachhinein als Mittelpunkt unseres Königreichs wurde und alle wichtigen Institutionen dort aufgebaut wurden ist wohl der Grund warum Kosovo als Wiege angerechnet wird in wirklichkeit sind alle drei Gebiete unsere Wiege weil diese Regionen früher als eine galt (Razien).

    Wappen des mittelalaterlichen Staates Raska


    Mittelalterlche serbische Staat Raska Ende des 12 Jahrhunderts (Beinhaltet den heutigen Sandzak, Kosovo & Metohija, Montenegro so wie das äuserste Süd Dalmatien)



    War jetzt eine 0815 erklärung aber ich denke jetzt wissen alle was es mit der Wiege des Serbentums aufsich hat. Was ich da so immer höre uns geht es nicht ums Kosovo sondern um Trepca uns geht es nicht um Monte sondern nur um Zugang zum Meer das ist alles quatsch & Propaganda. Serbien hängt an die Gebiete wegen ihrer Geschichte, ihrer ersten Staatsgründung und den hunderten von hunderten Kirchen und Klöstern die uns unsere Vorfahren hinterlassen haben. Lasst uns als Slawen in den Balkan eingewandert sein im 6 Jahrhundert Fakt bleibt unser erster Staat unsere heutige Kultur entspringt auf dem Balkan in Altserbien.

    Pozdrav

    1. hast du Statistiken auch dabei?

    2. wenn Serbien (Raska) erst 2 Jahrhunderte danach diese Klöster gebaut hat, hat es doch "Kosovo und Metochien" auch davor geheissen?
    3. wenn sowohl Kosovo als auch Montenegro und Sandzak "das Herz" Serbiens sein sollte, wieso nicht Dalmatien?

  10. #10
    Mulinho
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Albanisch? Ja Milos Obilic war Albaner, Decani ist ein albanische Kirche, Gjakova hat ein Bauer namens Jak gegründet usw usf und wenn sie nicht gesatorben sind leben sie noch heute. Ich würde mich schämen wenn ich mich an fremde Kultur und Geschichte klammern muss sag wie ein Mann wir wollen euch Kosovo entreisen wir sind dort die Mehrheit und fertig aber höre immer auf mit so einen armseeligen Geschichtsklau.
    Die Kirche in Deçan ist auf albanisch-christlichen Steinen gebaut worden.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bihor | Montenegro | Sandzak
    Von PašAga im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 256
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 13:05
  2. Raška Oblast(Sandzak) - Serbien/Montenegro -- Bilder/Info
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 15:08
  3. Sandzak (Montenegro)
    Von Tylkoty im Forum Rakija
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 19:19
  4. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 14:51